Kellerfund

Verkleidungen, Gepäcktransport, Gurt und Kindersitz, Überrollbügel, Bootsbau etc.

Kellerfund

Beitragvon boxer-joey » 25. August 2017 11:15

Moin
In die Runde
Ich habe beim Aufräumen dieses Teil Gefunden kann es aber nicht einordnen
Kennt es einer von euch Kennzeichnung Hartmann Ingelheim Typ FWO Fabr.Nr.D2


Bild

Bild
K100 Basic K100RS K1100LT K1100LT EML GT 2001 K1200GT
Benutzeravatar
boxer-joey
 
Beiträge: 151
Registriert: 11. Oktober 2011 18:21
Wohnort: 25486

Re: Kellerfund

Beitragvon saschohei » 25. August 2017 12:08

Hallo Joey,

ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube es ist eine Scheibenerhöhung für die Verkleidung der alten K-Modelle.

Damit sitzt die eigentliche Scheibe höher und man hat dahinter weniger Turbulenzen.

Passte damals Plug-and Play dazwischen und man konnte die Origialscheibe weiter verwenden.

Liebe Grüße vom Deich

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1877
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Kellerfund

Beitragvon Sejerlänner Jong » 25. August 2017 12:17

Wäre mir zu undurchsichtig bei der Scheibe.
Teil vom Beiwagen, Rahmen der Kofferklappe?

Karsten
Sejerlänner Jong
vormals Karsten 64
 
Beiträge: 421
Registriert: 14. Januar 2014 09:07

Re: Kellerfund

Beitragvon Slowly » 25. August 2017 12:40

Oberteil vom Beiwagen ist sicherlich naheliegendst :!:
Aber welches :?:
Gibt es da keinerlei Rückfragemöglichkeiten mehr in Richtung Hartmann ?
Aus dem früheren aktiven, persönlichen Dunstkreis ?

Gruss,
Slowly
Zuletzt geändert von Slowly am 25. August 2017 16:13, insgesamt 1-mal geändert.
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10248
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Kellerfund

Beitragvon Vitus jun. » 25. August 2017 14:04

Hallo
anbei ein Link.
Kommt an die Verkleidung Scheiben aufsatz
https://www.google.de/search?q=hgt+k100 ... jEvpD7KZ7M:

Grüsse
Vitus jun.
 
Beiträge: 39
Registriert: 7. Januar 2015 15:53

Re: Kellerfund

Beitragvon boxer-joey » 25. August 2017 14:09

Ja das ist es DANKE
K100 Basic K100RS K1100LT K1100LT EML GT 2001 K1200GT
Benutzeravatar
boxer-joey
 
Beiträge: 151
Registriert: 11. Oktober 2011 18:21
Wohnort: 25486

Re: Kellerfund

Beitragvon saschohei » 25. August 2017 17:14

....sag ich ja, das Teil ist für die Verkleidung der K-Modelle wegen Winddruck und so.

Hat nämlich unsere Rennschnecke Moni (Mia) auch an ihrem gelben Pummelchen. :-D

Aber ist jetzt gar kein Winddruck an ihrer Dauerbaustelle, weil Moni noch in Griechenland rumhängt - mit ohne Gespann :smt022

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Euch alle :wink:

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1877
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Kellerfund

Beitragvon Mia » 25. August 2017 22:18

Hallo Ronald,
ja, sieht so aus wie mein Teil an der Verkleidung. Da hatte der Horst Hartmann das Patent drauf. Hatte er mir erzählt als ich auf meiner ersten großen Fahrt mit der K dort gestrandet war.
Frisch in Deutschland eingetroffen aber zu spät um zum EGT zu fahren. Leider gepennt bei der Flugbuchung.
Gruß Moni
DSCN5575_Größenveränderung.JPG
BMW K1100RS mit EML GT2000, BJ 1993
Benutzeravatar
Mia
ist nicht mehr im Forum
 
Beiträge: 284
Registriert: 4. Februar 2014 13:12
Wohnort: NRW

Re: Kellerfund

Beitragvon opa3rad » 26. August 2017 01:42

@Willy

Wiso *Dauerbaustelle* ???
Dachte des Gespann ist fertig. Oder haben sich Neue Probleme aufgetan ?

@Mia Ich hoffe Du hattest trotzdem nen schönen Urlaub.

Gruss Udo
Benutzeravatar
opa3rad
 
Beiträge: 194
Registriert: 3. Juli 2017 01:21
Wohnort: Neanderthal

Re: Kellerfund

Beitragvon saschohei » 26. August 2017 05:56

Morgen Udo,

tja, Monis gelbes Pummelchen ist schon ein eher pathologischer Fall und braucht DAUERHAFT viel Zuwendung. :grin:

So Art Gespann-Hypochonder :-D

Gibt kaum ein Wehwechen, das das Teil auslässt.

In zwei Wochen ist Moni ja wieder hier, weil sie Hunger hat :smt026

...da lege ich dann, wenn außer Grillen und so Sachen noch Zeit ist, noch mal ein bisschen Hand an.

Am Gespann jetzt hauptsächlich. :wink:

Da muss noch die Bremsscheibe hinten neu, Seitenwagenanschlüsse, Beiwagennase, Auspuff, vielleicht Sitzposition, Michael bastelt vielleicht vorher noch am Kühler oder dam Tankgeraffel usw., TÜV muss auch noch dran - aber wird, in ca. Jahren, also bis zur Trennung, sind wir dann durch.

Die Trennung vom Gespann gegen ein anderes - nicht von Moni, ist ja klar. :smt018

Aber wir halten Euch bei interessanten Reparaturen und/oder Verbesserungen auf dem Laufenden.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1877
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Kellerfund

Beitragvon Crazy Cow » 27. August 2017 21:33

Monis Gespann ist doch in Ordnung. Sie hört halt nur das Gras wachsen... :D
Gute Fahrt, Gruß
Olaf

Bild
Der Hundertjährige meint:
Lich un Luf gibt Saf un Kraf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 10363
Registriert: 12. Mai 2006 17:05
Wohnort: Paläozoikum


Zurück zu Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste