2010: Serverumzug und Softwareupdate

Hier kann nur von Admins und Mods ein Thema eröffnet werden

2010: Serverumzug und Softwareupdate

Beitragvon motorang » 9. Oktober 2009 08:52

Zur Info! Wir sind auf dem gleichen Server wie das MZ-Forum, wo unser Techadmin Kutt dieses schrieb:

kutt hat geschrieben:So - Es wird umgezogen!

Dieser Server beherbergt das [MZ-] Forum seit dem 13.10.2007 d.h. in 4 Tagen feiert das Forum auf dem Server den 2. Geburtstag.

Damals hatten wir 1600 Nutzer und 100000 Beiträge. Jetzt haben wir 320000 Beiträge und 4800 Nutzer. Da sieht man, wie groß der Anstieg in den letzten 2 Jahren war.

Nicht selten tummeln sich über 100 Leute gleichzeitig im Forum - da stößt der Server langsam mit der Rechenleistung an seine Grenzen.

Ein Umstieg lohnt sich aber nicht allein wegen der fehlenden "Power", sondern eher vorallem auf Grund der finanziellen Aspekte. Damals war unser 86 Euro Server schon eine gute Wahl. Jetzt - 2 Jahre später - ist er logischerweise, im Gegensatz zu modernen Produkten, eine lahme Mühle ...

Da Problem ist, daß der Preis zum Anfang des Mietvertrages ausgehandelt wird - diesen Preis zahlt man dann so lange, bis man den Server wieder abgibt. So kann es passieren (wenn man zu sehr festhält), daß man für einen hornalten Rechner nach einer Weile mehr zahlt, als für einen Rechner, der 250 mal schneller ist.

Hätte ich den derzeitigen Server damals mit den Spezifikationen gekauft, die ich gern gehabt hätte, dann würde der Preis bei etwa 120 euro pro Monat stehen. Da aber 2007 die Finanzierung des ganzen noch voll in den Sternen stand war ich etwas vorsichtiger. Damals hatte ich deswegen einen gescheiten Raid Controller und die Intel CPU weg gelassen. Daher kommt der Preis von nur 86 Euro pro Monat.

So wie es mit den Finanzen im Moment aussieht ist es möglich einen 120 Euro Server locker bis Ende 2010 zu finanzieren. Über die Forumemme sollte dann 2011 auch sicher sein.

Dafür gibts dann auch einen schönen Core I7 von Intel (gegen den der Core2Quad eine lahme Mühle ist), 3 mal mehr Plattenplatz, hardware Raid, doppelt so viel RAM wie jetzt, 100gb mehr Traffic. Ich denke mal, daß der Rechner dann mind. 10x schneller sein wird, wie der aktuelle Server.

Umzugstermin: Im Januar oder Februar 2010 steigen wir um! Ich werde mich Anfang Dezember in die "Verhandlungen" stürzen und dann den "neuen" parallel zu dem derzeitigen einrichten. (man könnte natülich alternativ das Forum für 1-2 Monate abschalten ... :twisted: )

PS: alles, was auf dem derzeitigen Server läuft zieht mit um!
PPS: motorang: dein Gespann Forum und AIA Forum würde ich gern in diesem Athemzug auf phpbb3 umstellen - geht das?


Für uns wird sich wenig ändern (beispielsweise bleibt die Adresse gleich).

Möglicherweise durch Umstieg auf eine aktuellere Softwareversion ein etwas geändertes Design, aber ich würde nach Möglichkeit alles gleich lassen. Unsere derzeitige Softwareversion phpBB2 ist veraltet und wird nicht mehr gewartet, wird kwasi täglich unsicherer ...

Beispiel für einen sanften Umstieg auf phpBB3 ist das XT-Forum, also fürchtet Euch nicht!
http://www.xt500.org/68eustw03ihkmsez/index.php?

Für Kutt und mich ist es halt auch einfacher zu verwalten, und zudem sicherer - und mit Reserven für die Zukunft.

Gryße!
Andreas, der motorang
Zuletzt geändert von motorang am 4. Januar 2012 15:46, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2574
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Beitragvon Stephan » 9. Oktober 2009 10:18

Na dann mach mal. Sollte vielleicht kurz vorher noch mal drauf aufmerksam
gemacht werden. Nicht das sich dann jemand erschreckt, weil er ein paar
Tage nicht in's Forum kann. . .




Stephan, der froh ist, dass er bei dem Umzug keine Möbel schleppen muß
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11405
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Schorpi » 9. Oktober 2009 17:14

Moin Andreas und Kutt-

ich denke,ihr werdet wissen was Ihr tut.
Da habe ich volles Vertrauen. :P

Macht wie Ihr denkt-
und sollte es doch finanziell eng werden-
einfach melden.

Liebe Grüße

-SCHORPI- :P
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2617
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Re: 2010: Serverumzug und Softwareupdate

Beitragvon motorang » 7. Januar 2010 09:13

Heute ab 12 Uhr isses soweit.

Dann geht dieses Forum offline um ein paar Stunden später auf einem neuen Server wieder zur Verfügung zu stehen.

Zwischendurch bitte hier posten: http://gespanne.parlaris.com/viewforum.php?f=34

Da sind noch die alten Logins aktiv - sonst halt bitte als Gast schreiben.

Der Link ist auch auf meiner Heimseite, zum Draufklicken:
http://motorang.com/

Gryße!
Andreas, der motorang
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2574
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Beitragvon kutt » 7. Januar 2010 12:24

so .. fertig!

den umstieg auf phpbb3 habe ich erst mal gelassen, da motorang gern vorher ein eigenes style/template basteln will

der umstieg auf phpbb3 würde ca 1h pro forum dauern, aber dann gäbe es nur prosilver und subsilver2

mir würde das ausreichen - ich würde einen umzug auf phpbb3 vorallem bevorzugen, da es für als derzeitige phpbb2 keinerlei updates und support mehr gibt. dieser wurde vor einem jahr eingestellt.

wenn ein umstieg gewünscht wird, wäre ich sofort dabei :)
Benutzeravatar
kutt
Technischer Admin
 
Beiträge: 225
Registriert: 16. Oktober 2005 06:52
Wohnort: Freiberg

Beitragvon scheppertreiber » 7. Januar 2010 12:52

Gratuliere ! Das ging aber schnell 8)

Ich denke, ein Upgrade wäre sinnvoll.
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3817
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Beitragvon Stephan » 7. Januar 2010 18:15

Wenn's das Bilder einstellen vereinfachen würde. . .



Stephan, der gerne Aquamarin hätte. . .
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11405
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Uwe » 7. Januar 2010 18:20

Stephan hat geschrieben:...Stephan, der gerne Aquamarin hätte. . .


...oder "Kommunalorange" :-D
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3366
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Beitragvon Slowly » 7. Januar 2010 18:40

Ich steh' auf "Cyan"!
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10187
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon kutt » 7. Januar 2010 19:01

Stephan hat geschrieben:Wenn's das Bilder einstellen vereinfachen würde. . .



Stephan, der gerne Aquamarin hätte. . .


phpbb3 hat eine integrierte bild upload funktion

im mz-forum wird die rege genutzt :)

gerade seit phpbb3

da haben wir jetzt 12846 dateinanhänge
in der gallerie sind 4845 bilder

das forum ist 6,5gb groß + 1gb datenbank

das dreiradler ist 306 MB groß + 137mb datenbank

da ist also noch "luft" :)

wobei ich zugeben muß, daß phpbb3 weniger rechenleistung braucht als phpbb2

naja .. phpbb2war fpr mysql4 und php4 gemacht
phpbb3 ist eher auf mysql5 (mysqli) und php5 optimiert

da der server schon ewigkeiten auf php5 und mysql5 läuft wäre auch von dem punkt ein umstieg auf phpbb3 besser ...
Benutzeravatar
kutt
Technischer Admin
 
Beiträge: 225
Registriert: 16. Oktober 2005 06:52
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Stephan » 7. Januar 2010 19:12

kutt hat geschrieben:
Stephan hat geschrieben:Wenn's das Bilder einstellen vereinfachen würde. . .



Stephan, der gerne Aquamarin hätte. . .


phpbb3 hat eine integrierte bild upload funktion

im mz-forum wird die rege genutzt :)

. . .


wobei ich zugeben muß, daß phpbb3 weniger rechenleistung braucht als phpbb2

naja .. phpbb2war fpr mysql4 und php4 gemacht
phpbb3 ist eher auf mysql5 (mysqli) und php5 optimiert

da der server schon ewigkeiten auf php5 und mysql5 läuft wäre auch von dem punkt ein umstieg auf phpbb3 besser ...



Und jetzt nochmal auf Deutsch, bitte. . .



Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11405
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon scheppertreiber » 7. Januar 2010 20:10

das dreiradler ist 306 MB groß + 137mb datenbank


Also CD-fähig 8)

Da braucht man ja noch nicht mal 'ne Datenbank ...
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3817
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Beitragvon Uwe » 7. Januar 2010 20:18

Stephan hat geschrieben:
kutt hat geschrieben:
Stephan hat geschrieben:Wenn's das Bilder einstellen vereinfachen würde. . .



Stephan, der gerne Aquamarin hätte. . .


phpbb3 hat eine integrierte bild upload funktion

im mz-forum wird die rege genutzt :)

. . .


wobei ich zugeben muß, daß phpbb3 weniger rechenleistung braucht als phpbb2

naja .. phpbb2war fpr mysql4 und php4 gemacht
phpbb3 ist eher auf mysql5 (mysqli) und php5 optimiert

da der server schon ewigkeiten auf php5 und mysql5 läuft wäre auch von dem punkt ein umstieg auf phpbb3 besser ...



Und jetzt nochmal auf Deutsch, bitte. . .



Stephan :smt025


...ich habs mir verkniffen...und dann DU :D
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3366
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Beitragvon scheppertreiber » 7. Januar 2010 20:30

Hi Uwe,

schön, daß Du Dir auch verkneifst mal nach "PHP" oder so zu googeln.
Es ist ganz einfach. Mit Nichtwissen zu kokettieren natürlich auch 8)

Prinzipiell sind PHP und mySQL Systeme die auf allen Hostern irgendwie
Laufen und mehr oder weniger anfällig gegenüber Scriptkiddies und diesem
Gesocks sind (aufgrund ihrer relativ weiten Verbreitung).

Aus diesem Grund ist auch das phpbb in PHP geschrieben (wg Verbreitung).

Einen eigenen Webserver zu Hause laufen zu lassen kostet halt auch Geld.
Da kann man dann auch anderes verwenden (so mit Volldampf).

Ich kenne den Traffic hier nicht, aber es dürfte schon etwas zusammenkommen
und es will auch bezahlt werden.

Bei Wikipedia sind solche Systeme recht gut erklärt, Du hättest Dir das
ohne Probleme anlesen können.

Grüße Joe.
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3817
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Beitragvon Slowly » 7. Januar 2010 20:36

Ich tu mal so, als ob ich alles verstanden hätte
und rufe bewundernd aus:

"Chapeau, Chapeau !"
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10187
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon Stephan » 7. Januar 2010 20:53

'tschuldige vielmahls, daß ich Kutt ein Gespräch aufdrängen wollte. . .

Komme halt aus der Generation "Frontal-Unterricht".


Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11405
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Uwe » 7. Januar 2010 21:01

scheppertreiber hat geschrieben:...Hi Uwe, schön, daß Du Dir auch verkneifst mal nach "PHP" oder so zu googeln. Es ist ganz einfach. Mit Nichtwissen zu kokettieren natürlich auch 8) ...Bei Wikipedia sind solche Systeme recht gut erklärt, Du hättest Dir das ohne Probleme anlesen können...Grüße Joe.



:D ...:angel: ...danke... :D ...
Zuletzt geändert von Uwe am 7. Januar 2010 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3366
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Beitragvon kutt » 7. Januar 2010 21:01

scheppertreiber hat geschrieben:weniger anfällig gegenüber Scriptkiddies



genau deshalb will ich auch auf phpbb3 gehen

damit ist m.M. nach der server sicherer

ok - im moment habe ich trotz linux 2 firewalls laufen - eine für den server und eine für den webserver. die meisten nutzer werden gerade mal eine haben

damit wirds schon schwer da was abzugreifen, aber aus meiner 4 jährigen aktiven zeit im IRC (internet relay chat), wo ich im sicherheitsteam war, habe ich gelernt, daß die server meistens durch alte kernels und software ausgehebelt wurden.

meist war der grund, daß die server admins der meinung waren:

"never touch a running system"

diese meinung ist aber totaler blödsinn und zeugt eigentlich nur von faulheit! wenn so jemanden dann sein system ausgehebelt wird kann ich nur sagen: endlich! hoffentlich wird was draus gelernt

ich mache eigentlich ständig updates am server und dessen software. dabei ist das phpbb2 halt immer so ein "ding" - gerade weil es dafür keine updates mehr gibt ...

meist werden schwachstellen bekannt, und dann dauert es etwas, bis der passende wurm, virus, trojaner dazu rauskommt. beim phpbb2 gibt es so eine lücke, die ich aber in der firewall geschlossen habe.

ehrlich gesagt habe ich aber keine lust mehr irgendewelche lücken über 3 ecken zu schließen, anstatt das problem an der quelle zu lösen. phpbb3 ist bei den updates doch recht aktiv - das haben die leute im mz-forum schon des öfteren gemerkt ;)

deshalb habe ich andreas auch dringend geraten, daß seine foren umgestellt werden
Benutzeravatar
kutt
Technischer Admin
 
Beiträge: 225
Registriert: 16. Oktober 2005 06:52
Wohnort: Freiberg

Beitragvon scheppertreiber » 7. Januar 2010 21:04

Was spricht eigentlich gegen Neugier ?

Hi Kutt,

richtig. Und notwendig. Wobei "Firewall" eher ein Konzept als eine greifbare
Hard- oder Software ist. Meist sind die Sicherheitslücken bekannt bevor sie
veröffentlicht werden, das Update kommt dann später.

Firmen die auf Lücken testen sind ja in D mittlerweile Dank SSchäuble illegal
und kosten ein Schweinegeld.

Grüße Joe.
Zuletzt geändert von scheppertreiber am 7. Januar 2010 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3817
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Beitragvon kutt » 7. Januar 2010 21:05

für was ? :D
Benutzeravatar
kutt
Technischer Admin
 
Beiträge: 225
Registriert: 16. Oktober 2005 06:52
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Slowly » 8. Januar 2010 09:49

Stephan hat geschrieben:... Komme halt aus der Generation "Frontal-Unterricht".

Aha, ...........
darum gehst Du mit mir armen, sensiblen :crybaby: Seelchen :cry: immer so "ruppig" :rock: um.

:angel: :grin: :angel:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10187
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon motorang » 8. Januar 2010 10:51

Ich tät eh gern bald updaten. Nur muss ich da auch ein bisserl was tun, und dafür ist bis zum Tauerntreffen keine Zeit.

Falls bis dahin was passiert gibts ein Backup (danke Kutt).

Und danach wird umgestiegen. Muss mich halt erst einlesen in das Zeugs.

Falls wer Lust hat zu helfen (und sich bereits mit der Software auskennt) ... ?

Ich würde halt gerne zusammenkriegen dass die Optik des Forums und seine Benutzbarkeit (Schlankheit) erhalten bleibt.

Gryße!
Andreas, der motorang
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2574
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Beitragvon Stephan » 8. Januar 2010 20:25

motorang hat geschrieben:Ich tät eh gern bald updaten. Nur muss ich da auch ein bisserl was tun, und dafür ist bis zum Tauerntreffen keine Zeit.

Falls bis dahin was passiert gibts ein Backup (danke Kutt).

Und danach wird umgestiegen. Muss mich halt erst einlesen in das Zeugs.

Falls wer Lust hat zu helfen (und sich bereits mit der Software auskennt) ... ?

Ich würde halt gerne zusammenkriegen dass die Optik des Forums und seine Benutzbarkeit (Schlankheit) erhalten bleibt.

Gryße!
Andreas, der motorang


Hm, ich kann den Kaffee kochen und Dich mit Fragen nerven :oops:

Vielleicht beschränk ich mich besser auf Daumen-drücken. . .


Stephan, dem der eventuelle Umstieg vom Tiger auf den Schneeleopoarden reicht. . .
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11405
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt


Zurück zu Mitteilungen und Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast