Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Die Kneipe an der Ecke: Für Freud und Leid, Off-Topics, Rechnerfragen etc.

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Z3-S7 » 18. Juni 2017 15:38

Hallo
Ich hab ja schon länger nix vorgeschlagen!
Das ändere ich hiermit!

Mein Vorschlag wäre eine neue Rubrik, bzw. ein neues Unterthema in der Rubrik Allgemein?

Überschrift:
Gesehen!
oder
Wer war's?
oder
Spotted

Hintergrund dazu?
Hin und wieder fährt man durch die Gegend und sieht im Gegenverkehr, oder beim vorbeifahren auf einem Parkplatz einen ander Gespannfahrer.
Nun wäre es doch interessant zu erfahren ob das jemand von hier aus dem Forum ist, oder jemand, den jemand hier aus dem Forum kennt. (zumindest interessiert mich das meistens)

Derjenige der einen neuen Thread erstellt, schreibt in die Überschrift idealerweise das Datum der "Sichtung" und wo der andere 3-Radler gesehen wurde, und die ca. Uhrzeit.

Überschrift Beispiel:
Nähe Mainhard, 18.06. Mittagszeit, rotes Gespann

Beispiel Text

Habe heute in der Mittagszeit ein schönes rotes Gespann gesehen.
Fahrer mit besetztem Beiwagen.
Das war ein Stückchen hinter Mainhardt, Richtung Schwäbisch Hall.
Das ROT war sehr auffällig, hat mich an das von mir so genannte, "Marlboro rot" erinnert.
Ist der Fahrer hier im Forum aktiv oder kennt eventuell den Gespann Fahrer?

Gruß Oli


Genau das was ich hier beschrieben habe, ist mir heute genauso passiert.
Und da wäre es doch interessant zu erfahren wer eventuell der andere Fahrer gewesen sein könnte.
So könnten neue Bekanntschaften entstehen, oder auch nur wenn es ist, dass man weiß dass das Mitglied XY ab und an mal auch auf der Strecke unterwegs ist.

So und jetzt bin ich mal gespannt wer hier aus welchem Grund etwas gegen so eine neue Rubrik haben sollte. (Schwierig zu erstellen sollte das ja nicht sein?)

Da gibt es eigentlich nur folgende Gründe
Kenne ich nicht
Hatten wir noch nie
Wir sind auch seither so klargekommen.

In unserer Altersgruppe auch sehr beliebt ist das Verhalten nach dem Schema:
"Um Gottes Willen, das ist ja was NEUES, das will ich schon mal gar nicht."
Gruß Oli

Bevor ich mich drüber aufrege, ist es mir lieber scheißegal !
Benutzeravatar
Z3-S7
 
Beiträge: 189
Registriert: 13. Januar 2017 21:50
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Neandertaler » 18. Juni 2017 15:55

* So etwas wurde hier ja noch nie gemacht
* Das wird eh nicht funktionieren.
* Das hat zur Zeit keine Priorität.
* Bisher ging es auch so.
* Und was soll das bringen?
* Für so etwas haben wir kein Budget.


:D :D :D

(Ich find das gar nicht schlecht und einen Versuch ist es wert!)
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 518
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Stephan » 18. Juni 2017 16:45

Dann fangt doch einfach einen entsprechenden Thread an. Wenn da genug regelmässige Beiträge kommen, landet der automatisch immer schön Oben.

Auf geht`s . . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 10860
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Z3-S7 » 18. Juni 2017 17:08

Ne, das ist besser und sinnvoller wenn das eine eigene Rubrik ist.

Dann hat jeder der jemanden gesehen hat seine eigene Überschrift die aussagekräftig ist.

Wenn das ein mega langer Thread wird ist das nix.

Das funktioniert nur mir dem "Wo war ich heute" Thread.
Gruß Oli

Bevor ich mich drüber aufrege, ist es mir lieber scheißegal !
Benutzeravatar
Z3-S7
 
Beiträge: 189
Registriert: 13. Januar 2017 21:50
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon der Gärtner » 18. Juni 2017 17:51

Z3-S7 hat geschrieben:...
So und jetzt bin ich mal gespannt wer hier aus welchem Grund etwas gegen so eine neue Rubrik haben sollte. (Schwierig zu erstellen sollte das ja nicht sein?)

Da gibt es eigentlich nur folgende Gründe
Kenne ich nicht
Hatten wir noch nie
Wir sind auch seither so klargekommen.

In unserer Altersgruppe auch sehr beliebt ist das Verhalten nach dem Schema:
"Um Gottes Willen, das ist ja was NEUES, das will ich schon mal gar nicht."

Gegen die Rubrik hab ich nix, bezweifle aber, daß sie jemals einen nennenswerten Umfang erreichen wird.
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
 
Beiträge: 50
Registriert: 30. Juni 2016 16:56
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Piper Mc Sigi » 18. Juni 2017 18:25

In dem Forum von meinen Chevy der noch seltener als ein Gespann zusehen ist
haben wir auch so einen Fred. Ist ganz lustig und ein netter Zeitvertreib. Nicht Lebenswichtig
wers nicht mag braucht ihn ja auch nicht beachten.
Benutzeravatar
Piper Mc Sigi
 
Beiträge: 64
Registriert: 23. November 2007 22:42
Wohnort: Pleiskirchen

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Stephan » 18. Juni 2017 18:31

Es könnte jeder dafür einen neuen Thread aufmachen. Wenn dann mal eine große 2-stellige Zahl erreicht ist und ein neuer Bereich geöffnet wird, sind die schnell verschoben. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 10860
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Mit&Ohne » 18. Juni 2017 18:31

Ich finde das gut!
Ich könnte heute direkt posten: GL1500 Gespann; zwischen Grabenstetten und Abzweigung Neuffener Steige (BW), Farbe grau oder blau, Uhrzeit: kurz nach 17:00 Uhr. Kam mir entgegen (wir waren heute solo unterwegs)
Wer war das?

Gruß, Jochen
Yamaha Vmax VMX1200 mit EML Speed (Mobec) und Suzuki GSX1100G mit GT2000 ="Mit"; BMW R1200 GS DOHC und BMW F800R = "Ohne"
Benutzeravatar
Mit&Ohne
 
Beiträge: 103
Registriert: 20. Januar 2017 09:00

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Slowly » 18. Juni 2017 20:43

Dann darfst Du uns aber auch nicht verschweigen,
wenn Beiwagen unbesetzt und am Steuer eine rassige, knusprige Schönheit saß.
Und wer sie findet, muss uns das dann auch nicht mitteilen müssen!
So wird das doch viel interessanter und sinnesfroher.
:D
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 9850
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Nattes » 19. Juni 2017 09:06

Ich fange mal an.

Wer war der Fahrer des roten Guzzen Gespanns, der uns gestern am Straßenrand in Köln nach dem Ausscheren aus dem A3 Stau seine Hilfe angeboten hat?
Das fand ich sehr nett! :-D

Ansonsten verwirren mich die vielen Rubriken hier im Forum schon vollkommen.

Ich schaue mir inzwischen nur noch die neuen Beiträge an.
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4145
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Piper Mc Sigi » 19. Juni 2017 11:02

Ich habe die letzten 2 Woche drei Gespanne in der Normandie gesehen, eins am D-Day den 6 Juni in Arromanches war eine Ural, die anderen beiden gingen zu schnell konnte sie nicht erkennen.
Benutzeravatar
Piper Mc Sigi
 
Beiträge: 64
Registriert: 23. November 2007 22:42
Wohnort: Pleiskirchen

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Stephan » 20. Juni 2017 18:22

Mal nur SICHTUNGEN drin gelassen.

Und jetzt beherrscht euch. Ich mach das nicht immer. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 10860
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon der Gärtner » 20. Juni 2017 21:22

Ich bin mal neugierig, ob ich `ne Antwort bekomme:
Gestern mittag kurz nach 13.00 h kam mir in Hoya an der Weserbrücke einer mit einem Ural-Gespann entgegen. War, wenn ich mich nicht irre, eine schwarze Tourist mit 650er Motor und einem recht entspannt schauenden Fahrer.
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
 
Beiträge: 50
Registriert: 30. Juni 2016 16:56
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Mal wieder ein Vorschlag "Gesehen"

Beitragvon Peter Pan CR » 20. Juni 2017 23:42

Aus begründetem Anlass, setzte ich diese nachfolgende Sichtung noch einmal hier hin und versuche den originalen Post zu löschen.(Löschung des alten Themas scheint geklappt zu haben.)

Das Pinneberger BMW-Dneprgespann, das am Sonntag Nachmittag dem 21.05.2017 in Ratzeburg so elegant bei Rot über die Ampel fuhr, braucht dringend einiges an Nachhilfe in der Rahmeneinrichtung. So ein verdrehtes Ding habe ich seit 1988 am Grand Canyon nicht mehr gesehen.
Falls jemand von Euch den Freund kennt (BMW 4V-Boxer (rot?+) schwarz kippt nach rechts, Dnjepr schwarz kippt nach links.), macht ihn doch darauf aufmerksam, das mit einem vernünftig eingerichteten Gespann das Fahren auch Spass machen kann und man nicht wie ein Gorilla am Lenker drücken muss.
Leider konnte ich nicht mit dem Freund einen ausquatschen.
Danke.
Sven
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 527
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.


Zurück zu ~ Laberecke ~

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Crazy Cow und 1 Gast