6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon Toyo - Joe » 17. August 2016 11:38

Hallo Dreiradler im Auftrag von Siggi möchte ich hiermit an den Jumbo Run erinnern:

Hallo Leute

Am 03.09.16 wollen wir um 12:00 Uhr zur 6. Birgener Jumbo Run starten :grin: :grin: :grin: :grin:

Ausfahrt für nette Menschen mit Behinderung und wie im letzten Jahr
natürlich wieder Grillen :P :P

Bitte meldet Euch hier oder bei mir ( 01714557733)


Lg Sigi :wink:
Frei nach dem Grafen von Kotzensteyn
gegen Obrigkeitswillkühr, Borniertheit,
Krämergeist, Spießer u. Miesmacher!
Toyo - Joe
 
Beiträge: 413
Registriert: 14. August 2006 11:38
Wohnort: Schwalmtal

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon Toyo - Joe » 17. August 2016 11:44

Ich bin dabei,

die alte Strecke steht noch, ich wird aber noch was Neues ausprobieren mal sehen.
Und wenn Elkes Gespann bis zu dem Termin auf neuen Reifen Steht kommen wir sogar zu zweit.

@ Sigi: Wir Tel. noch wegen Vorbereitung und was wir mitbringen sollen


Gruß Jochen
Zuletzt geändert von Toyo - Joe am 17. August 2016 11:47, insgesamt 1-mal geändert.
Frei nach dem Grafen von Kotzensteyn
gegen Obrigkeitswillkühr, Borniertheit,
Krämergeist, Spießer u. Miesmacher!
Toyo - Joe
 
Beiträge: 413
Registriert: 14. August 2006 11:38
Wohnort: Schwalmtal

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon dieter » 17. August 2016 11:46

Dieses Jahr leider nicht. Treibe mich dann in Schottland rum.

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 534
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 17. August 2016 13:03

Bin zu dem Termin mit dem Fahrrad auf der "Tour Brandenburg".
Wünsche allen viel Spaß.
Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 751
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon Stephan » 17. August 2016 16:34

So ich da bin, bin ich da.

An dem Samstag will ich Morgens zum TÜV. Wenn ich nach der Feier, 40 jähriges, am Abend vorher noch mein Gespann wiederfinde. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11398
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon peter g » 17. August 2016 19:22

Hallo zusammen,

ich bin natürlich wie immer dabei.

Bis bald.
Gruß,
Peter
peter g
 
Beiträge: 162
Registriert: 29. April 2009 07:36
Wohnort: willich

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon gspannjosef » 18. August 2016 09:28

Damit der 6. Birgener Jumbo Run wieder einen internationalen Run wird, kommen wir auch. Nicht nur darum natürlich, aber weil es Spaß macht!

Bis bald
Corry & Jos
gspannjosef
 
Beiträge: 31
Registriert: 20. Oktober 2015 10:29

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon gspannjosef » 18. August 2016 15:27

@ Stephan! Blumen für Dich!! Diese Woche knackst Du bestimmt die 10.000 Beiträge Grenze. Rekordverdächtig. :grin:
gspannjosef
 
Beiträge: 31
Registriert: 20. Oktober 2015 10:29

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon Rolling Thunder » 30. August 2016 08:27

Ulrike, Detlev und Filou sind dabei.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Rolling Thunder
 
Beiträge: 88
Registriert: 12. September 2009 17:43
Wohnort: Meerbusch Büderich

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon Stephan » 30. August 2016 16:39

Tja Leute, es gibt weder Blumen, 40Jahr-Fete, noch Grillen mit euch. Und ratet mal wodrums mir am meisten leid tun tut. . .

Ich bin gestern In Alexandria angekommen und bleib so 16-18 Tage. SHERATON ist zwar 'n sehr teueres Hotel, aber Bad und Hotelbar wirken eher wie Köln-HBf ganz Hinten. Die Arbeit ist dreckig, es ist lekker warm und das Wort „Sozialräume" ist hier mit einem Bann belegt.

Immerhin klappt der Job. Hab ich zwar noch nie gemacht, das alles. Was soll's. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11398
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon germanboy » 1. September 2016 08:37

:P Hallo Leute!!!

Bald ist es so weit. :grin:

Noch zwei mal schlafen dann starten wir zur "6. Birgener Jumbo Run"
leider ohne unseren Beifahrer :? , also Männer bringt euere Frauen mit :lol: .

Wir machen eine schöne Ausfahrt und anschließend wird bei uns gegrillt 8) .

Zugesagt haben bis jetzt und bringen mit:

Jochen u. Elke: Kohle und Soßen
Peter u. Ute: Würstchen
Burghardt:
Dietrich u. Brigitte : Kartoffelsalat
Manfred u. Giesela : gem. Salat
Jos u. Corry : Nudelsalat
Detlev u. Ulli : Bot
Albert : Nachtisch

benötigt wird, was Ihr sonst noch möchtet ?
Fleisch und Getränke sind da.

Also wer noch Lust hat mit zu machen meldet sich hier oder bei mir :arrow: 01714557733

Wir freuen uns auf einen schönen Samstagnachmittag :P :P :P .
Zuletzt geändert von germanboy am 2. September 2016 10:03, insgesamt 1-mal geändert.
Als Gott mich erschuf, wollte er angeben!
Sigi
Benutzeravatar
germanboy
 
Beiträge: 43
Registriert: 18. Juni 2012 00:36
Wohnort: Schwalmtal

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon Guzziwilli » 1. September 2016 21:26

Wir sind noch in Südfrankreich unterwegs.

Gutes Gelingen :-)

Birgit und Wilfried
Grüße vom wunderschönen linken Niederrhein :-)

www.guzziwilli.de
Benutzeravatar
Guzziwilli
 
Beiträge: 289
Registriert: 27. Juni 2010 11:04
Wohnort: 47929 Grefrath

Re: 6. Birgener Jumbo Run 03.09.2016

Beitragvon Toyo - Joe » 5. September 2016 14:41

Hallo Stammtischler,

ich möchte noch einmal bei allen für den tollen Jumbo Run bedanken, ein besonderes Lob geht an den Grillmeister. War ein kurzweiliger Tag, mit tollen – lustigen Gesprächen. :D :D :D :D :D

Gruß Jochen

Zur Info der Vergaser ist wieder dicht, musste noch nicht einmal die Düsennadel tauschen einmal Pressluft schon passte alles und damit alles dicht bleibt hab ich nach Jos Tipp noch schnell die Korkdichtung getauscht (Reservedichtung hingt schon seit mindestens 20 Jahren in der Garage), jetzt kann der MA Run kommen.
Frei nach dem Grafen von Kotzensteyn
gegen Obrigkeitswillkühr, Borniertheit,
Krämergeist, Spießer u. Miesmacher!
Toyo - Joe
 
Beiträge: 413
Registriert: 14. August 2006 11:38
Wohnort: Schwalmtal


Zurück zu Dreiradlerstammtisch Mönchengladbach

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast