7. Birgener Jumbo Run

7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon germanboy » 2. Mai 2017 17:22

Hallo Leute

Am 02.09.17 wollen wir zur 7. Birgener Jumbo Run starten :grin: :grin: :grin: :grin:
Wir treffen uns ab 12 Uhr bei mir und starten um 14 Uhr zur Ausfahrt.

Ausfahrt für nette Menschen mit Behinderung und wie im letzten Jahr
natürlich wieder Grillen :P :P

Bitte meldet Euch hier oder bei mir ( 01714557733)


Lg Sigi :wink:
Als Gott mich erschuf, wollte er angeben!
Sigi
Benutzeravatar
germanboy
 
Beiträge: 43
Registriert: 18. Juni 2012 00:36
Wohnort: Schwalmtal

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Stephan » 3. Mai 2017 10:41

Notiert isses. Aber du weisst ja Siggi. D.U.


Stephan, der derzeit bei 43° in AbuDhabi schwitzt
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11210
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Toyo - Joe » 6. August 2017 09:59

Hallo Sigi,

dann mache ich mal den Anfang, ich bin gerne wieder dabei!!

Gespann Nr. 2 :D (von mind. 10 genötigten)

Ich hab mich im Übrigen gestern ganz besonders über deine Nachricht gefreut, dass es der Mitorganisatorin des Jumbo Run wieder besser geht.
Wir werden noch telefonieren bez. Route / und Beitrag zum anschließenden Grillen – Stammtisch.

Gruß Jochen
Frei nach dem Grafen von Kotzensteyn
gegen Obrigkeitswillkühr, Borniertheit,
Krämergeist, Spießer u. Miesmacher!
Toyo - Joe
 
Beiträge: 412
Registriert: 14. August 2006 11:38
Wohnort: Schwalmtal

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon schaschel » 6. August 2017 10:07

Wie schon besprochen haben wir das im Hinterkopf, allerdings erst etwas später am Nachmittag, je nach Petra´s Feierabend und Heimkehr.
...ein Gruß vom Alfred,

unterwegs mit einer Stahmer K 100 LT ´91 & EML GT 3.
Benutzeravatar
schaschel
 
Beiträge: 148
Registriert: 1. Dezember 2016 12:16
Wohnort: Heinsberg

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon dieter » 6. August 2017 10:32

Hallo Sigi,

auch ich hab mir den Termin vorgemerkt. Ich hoffe, das nichts dazwischen kommt. Aber ich benötige dann noch mal die genaue Adresse. Hab sie nicht mehr im Navi. :roll: Ich glaube, ich war vor 2 Jahren einmal dabei.

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 522
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon gspannjosef » 6. August 2017 11:57

Corry und Jos kommen. Sind Nummer 3! :grin: Bis denne
gspannjosef
 
Beiträge: 28
Registriert: 20. Oktober 2015 10:29

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon germanboy » 14. August 2017 16:25

:lol: Hallo Dreiradler :lol:
Die Planung für den Birgener Jumbo Run läuft auf volldampf.
Zugesagt haben bis jetzt:
Peter
Rolf
Burghardt + Kumpel ?
Jos und Corry
Manfred und Giesela
Dietrich
Brigitte mit Gespann :grin:
Dieter
Jochen
Stephan ?
Albert ?
un ich dr Jeck

und sollten es mehr werden ist auch kein Problem habe noch ein paar Beifahrer in standby.
An dem Futterplan arbeiten wir noch, Fleisch und Getränke sind da.

Und für die die es vergessen haben die Adresse ist:

Birgen 32, 41366 Schwalmtal

treffen ab 12.00 Uhr abfahrt Run 14.00 Uhr dauer ca 2 Std.

Und dann gehts los :rock: wir Grillen :smt041

und der Stammtisch kann auch los gehen.
Die die nur zum Stammtisch kommen bitte gesondert Anmelden sonst gibts nix zu Essen

Sollte ich jemanden vergessen haben oder wer noch mit machen will bitte melden

Tel. 01714557733
Als Gott mich erschuf, wollte er angeben!
Sigi
Benutzeravatar
germanboy
 
Beiträge: 43
Registriert: 18. Juni 2012 00:36
Wohnort: Schwalmtal

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Stephan » 31. August 2017 08:05

Die Wahrscheinlichkeit das ich dabei bin, steigt rapide. Diese Woche kommt vielleicht noch was in Dormagen. Aber das ist'n 1/2 Tag.

Jetzt müssen nur noch alle anderen Elektromotoren brav durchhalten. . .


Edith sacht: wird immer besser. Montag nur mal eben nach München, in einen Windkanal. Müsste ich eigentlich das große Gespann mitnehmen. Mal messen lassen. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11210
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon schaschel » 31. August 2017 09:08

Hallo Siggi-

wie beim EGT besprochen, kommen wir am Samstag nachmittag zu Euch, so irgendwann um 16.00 h herum, mehr oder weniger. Wir freuen uns auf Euch.
...ein Gruß vom Alfred,

unterwegs mit einer Stahmer K 100 LT ´91 & EML GT 3.
Benutzeravatar
schaschel
 
Beiträge: 148
Registriert: 1. Dezember 2016 12:16
Wohnort: Heinsberg

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon germanboy » 2. September 2017 06:23

Guten Morgen Dreiradler

Der Coundown läuft, alle Vorbereitungen sind erledigt.
Die 7. Birgener Jumbo Ran kann pünktlich um 14 Uhr starten.

!!!! Wichtig !!!
Bitte bringt noch Helme mit, unsere Beifahrer haben keine!!!!

Wir freuen uns auf Euch
Als Gott mich erschuf, wollte er angeben!
Sigi
Benutzeravatar
germanboy
 
Beiträge: 43
Registriert: 18. Juni 2012 00:36
Wohnort: Schwalmtal

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Stephan » 2. September 2017 08:07

Juht. Ich fahr gleich zur Werkstatt, Gespannkofferraum bisken aufräumen. 2. Helm und Regenjacke einpacken. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11210
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon dieter » 2. September 2017 09:11

Mach mich gerade fertig. Bis heute Mittag.

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 522
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Toyo - Joe » 2. September 2017 20:52

Hallo Sigi,

bitte zur Info an Anette weiterleiten (die ersten beiden sind extrem und natürlich auch extrem teuer, und nur dabei um zu zeigen was geht, aber Nr.3 aus Schleiden könnte das richtige sein):

Nr.1 ein kleines Video was der Ami extrem Rollstuhl kann:
https://www.youtube.com/watch?v=Qnrcr-rOcuw
Hersteller:
http://www.trackchairextreme.com/

Nr.2 nicht ganz so extrem:
https://www.youtube.com/watch?v=rNV2n8hqF_c

Nr. 3 und hier ein zivileres Gerät mit Rädern (vermutlich das einzig "vernüftige- realistische") - in Deutschland verfügbar - aber bezahlbar?? ich hab keine Preise gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=TohqrQnGaqg
Hier die Internetseite vom deutschen Vertrieb:
http://zoomability.com/de/

Kann sie in Schleiden sogar Probe fahren:
http://www.ksta.de/region/euskirchen-ei ... k-25210754

Gruß Jochen

und noch einmal Danke an alle für den schönen Tag !!!

P.s. Sigi, schau mal dieses Video besonders ab sec. 50 :-D
https://www.youtube.com/watch?v=y55sPJDDDNo
Frei nach dem Grafen von Kotzensteyn
gegen Obrigkeitswillkühr, Borniertheit,
Krämergeist, Spießer u. Miesmacher!
Toyo - Joe
 
Beiträge: 412
Registriert: 14. August 2006 11:38
Wohnort: Schwalmtal

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon peter g » 3. September 2017 09:12

Hallo Sigi,

ich möchte mich nochmal für den gestrigen schönen Tag bedanken, für die gute Bewirtung und für die tollen Gäste.
Auch an die anderen Helfer vielen Dank.

Vielleicht könnte der eine oder andere der Bilder gemacht hat, die ins Forum stellen. Wir schauen ja gerne Bilder. :grin:

Einen schönen Sonntag.
LG

Peter G.
peter g
 
Beiträge: 162
Registriert: 29. April 2009 07:36
Wohnort: willich

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon schaschel » 3. September 2017 10:20

Hallo Sigi-

lieben Dank an Deine Frau, Dich und all die Helfer, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben. Wir haben uns ausgesprochen wohl gefühlt, wie wohl die meisten. Eine sehr angenehme Runde ist das gewesen.

Hallo Peter G.-

Petra hat geknipst, ich werde mal sehen, daß ich ein paar davon hier hineinkriege. Kann allerdings ein, zwei Tage dauern.

So ein schöner Stammtisch- danke, Sigi!
...ein Gruß vom Alfred,

unterwegs mit einer Stahmer K 100 LT ´91 & EML GT 3.
Benutzeravatar
schaschel
 
Beiträge: 148
Registriert: 1. Dezember 2016 12:16
Wohnort: Heinsberg

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Stephan » 3. September 2017 15:14

Dem kann ich mich nur anschliessen. Hab's genossen. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11210
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon dieter » 3. September 2017 22:08

Auch mir hat es sehr gut gefallen. Vielen Dank an die fleißigen Helfer die das alles möglich gemacht haben. Und mein persönliches Highleid. Zuhause hat es am späteren Nachmittag recht heftig geregnet. Wir hatten den ganzen Tag schönstes Wetter.

Mal 3 Bilder vom ersten Zwischenhalt.

Birgen 01.jpg



Birgen 02.jpg



Birgen 03.jpg



Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 522
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon germanboy » 5. September 2017 16:30

Es ist vollbracht :grin: :grin: :grin:
7. Internationale Birgener Jumbo Run

1000 Dank an alle Beteiligten Ihr habt das wieder SUPER gemacht!!!!

Schön das Ihr so zahlreich gekammen seid und unseren
Beifahrerinnen und Beifahrer wie immer viel Freude gemacht habt:lol: :lol: :lol:

Ich hoffe Euch hat es auch spass gemacht und würde mich freuen wenn Ihr im
nächsten Jahr wieder alle dabei seid. :!: :!: :!:

Anette und die Betreuerinnen war begeister von der Anzahl der Gespanne und Fahrer.
Auch in Ihren Namen noch mal vielen DANK. Bis nächstes Jahr.

Lg Sigi

PS. Im nächsten Jahr brauen wir ein weich gefedertes Gespann, Anette möchte gerne mit fahren.
Als Gott mich erschuf, wollte er angeben!
Sigi
Benutzeravatar
germanboy
 
Beiträge: 43
Registriert: 18. Juni 2012 00:36
Wohnort: Schwalmtal

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Stephan » 5. September 2017 18:14

Hm, da wäre doch dieses Bandit-Gespann (Schwenker) nicht schlecht. Mit diesem völlig offenen BW. Kommt sie gut und raus. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11210
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Neandertaler » 5. September 2017 18:50

Stephan hat geschrieben:Hm, da wäre doch dieses Bandit-Gespann (Schwenker) nicht schlecht. Mit diesem völlig offenen BW. Kommt sie gut und raus. . .

Stephan


Sollte das in Frage kommen, wäre ich natürlich gerne bereit dazu. (natürlich auch, wenn da ausser der Reihe mal einer mitfahren möchte)
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 561
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Stephan » 5. September 2017 20:24

Sehr schön.

Hoffentlich bist du nicht Vegetarier. Den Rest sollte man mal im kleinen Kreis klären. .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11210
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: 7. Birgener Jumbo Run

Beitragvon Neandertaler » 5. September 2017 21:04

Stephan hat geschrieben:Sehr schön.

Hoffentlich bist du nicht Vegetarier. Den Rest sollte man mal im kleinen Kreis klären. .


Stephan


ich bin da immer sehr vorsichtig.... :D :D Klick
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 561
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl


Zurück zu Dreiradlerstammtisch Mönchengladbach

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast