WASP-Projekt von Totti

Alle Fragen, die den Motorradumbau zum Gespann betreffen

WASP-Projekt von Totti

Beitragvon totti » 19. Dezember 2009 18:44

Nun gehts also loß
der gedanke an ein enduro gespann schwirrt schon watt länger
durch mein krankes dreiradler hirn :ugly: und wie so oft
im leben spielt der zufall eine große rolle:
also ich habe von nem bekanten eine Honda CB 500 bj 95
geschenkt bekommen....erst besitzer,mit brief,40000km,läuft,guter zustand......
da ich im netz eine WASP mit genau diesem motor gesehen habe,wahr
die idee gebohren :smt045
nach langen suchen habe ich direkt bei mir um die ecke was gefunden:
WASP rahmen von bj 82 mit brief,mehr oder weniger ein rolling chassis,
habe aber noch nicht alles....
habe mal eine To do liste gemacht(ist ganz schön viel geworden?
Rahmen strahlen l
diverse lackier arbeiten
diverse schweiß arbeiten
diverse dreh teile anfertigen(lassen)
diverser "klein"kram
also jeeeeede menge arbeit :-k
hoffentlich bekomm ich das alles so hin :smt120
ich werd bestimmt auf die ein oder andere hilfe und tips von euch dreiradlern in anspruch nehmen
wenns loß geht werd ich euch mit tausend fragen löchern.... :smt077
mache morgen mal ein paar bilder vom mopped und vom Rahmen
bis dahin Gruß Totti :smt025
Zuletzt geändert von totti am 21. Dezember 2010 13:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon Slowly » 19. Dezember 2009 19:48

Auf ein "Gutes Gelingen!"
:grin:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10248
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon rängdäng » 19. Dezember 2009 20:13

8)
dann warten wir mal auf bilder

gutes gelingen :wink:
wassedicht
Benutzeravatar
rängdäng
 
Beiträge: 831
Registriert: 22. Dezember 2007 09:00

Beitragvon Stephan » 19. Dezember 2009 22:00

Oha, Totti, ich werd' dann mal in unserer Schweisserei gucken, was so an
Rundeisenabfallstücken rumliegt. Vielleicht auch mal 'n Stück Rohr mitgehen
heissen. . .


Bin gespannt.



Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11528
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

WASP-Projekt von Totti

Beitragvon totti » 20. Dezember 2009 13:56

so habe mal ein paar bilder gemacht
Bild
Bild
Bild
Bild

....und die soll als organ spender her halten
2 zilinder reihe, 500ccm,59ps,wasser gekühlt....
Bild

laufräder fürs gespann erhalt ich noch anfang januar,
ebenso noch teile für bremse und kleinkram....mal schauen was ich noch
an fehlenden teile auftreiben kann
am beiwagen fehlt vorne eine rohr nach oben,an der noch eine querstrebe befestigt wird,und die turn stange....
wer also noch teile hatt ruhig angebote an mich

der nächste schritt ist das ding erst mal auf die räder zu bekommen
und der seitenwagen komplett sein(fehlende rahmen teile)
der rahmen muß an ein paar stellen geschweist werden
wenn das erledigt ist soll der motor mal grob rein um
zu schauen welche arbeiten noch folge....

.....also noch jede menge arbeit
fortsetzung folgt

gruß Totti :smt025
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon Roll » 20. Dezember 2009 13:59

Das sieht doch aber mal nach einer feschen Grundlage aus!
Ich wünsch Dir viel Freude und Erfolg beim Bauen!
Die Reinkarnation ist eine typisch schwäbische Erfindung: Immer wieder kehrende Wesen.
Benutzeravatar
Roll
 
Beiträge: 1716
Registriert: 17. März 2007 06:00
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: WASP-Projekt von Totti

Beitragvon HU » 20. Dezember 2009 18:49

am beiwagen fehlt vorne eine rohr nach oben,an der noch eine querstrebe befestigt wird,und die turn stange....
wer also noch teile hatt ruhig angebote an mich


Bei den Wasp-Rahmen wurden die Rohre immer für diesen einen Rahmen gefertigt. Man kann nicht einfach mal ein Rohr von einem Anderen nehmen. Wenn man z.B. fünf Fahrwerke bekam, hatten die Einzelteile des Rahmens kleine Buchstaben eingeschlagen, damit man wußte was zusammen gehört. Besser neu machen.

HU
Benutzeravatar
HU
 
Beiträge: 501
Registriert: 27. April 2008 17:47
Wohnort: Gedern

Beitragvon longa » 20. Dezember 2009 18:59

servus,setz dich mal mit den freudenstädtern in verbindung,da sind welche die solche umbauten gemacht haben.die sind auf der (wildsautreffen)seite zu sehen.mfg
verheiratet,4 katzen, ein haus ,2 mopeds,xvs 650 schopper,etz250 lastenbeiwagen.das reicht.
longa
 
Beiträge: 210
Registriert: 21. Oktober 2005 19:56
Wohnort: 78554 aldingen

Beitragvon totti » 20. Dezember 2009 19:37

also besser neu machen....
habe mir so was schon gedacht,da muß ich mich mal schlau machen
bin über jeden tip und rat dankbar,mann lernt halt nie aus

mit den freudenstädtern bin ich schon in kontakt ;-)
schöööne gespanne haben die :smt023

Greeeetz Totti :smt025
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon altf4 » 22. Dezember 2009 00:40

hi -

das hier ist die kiste aus freudenstadt:

Bild

Bild

g max ~:)
ts250/1 Gespann es250/2 Gespann 2x sr500
Benutzeravatar
altf4
 
Beiträge: 190
Registriert: 20. September 2007 16:12
Wohnort: devon uk

Beitragvon mani #67 » 22. Dezember 2009 22:13

Heiße Kiste :smt023 !!!

Der Baghira-Scheinwerfer ist zwar Geschmackssache, aber ansonsten ein superschönes Gespann!!!

Schöne Grüße!
mani #67
Benutzeravatar
mani #67
 
Beiträge: 582
Registriert: 29. November 2009 20:43
Wohnort: Röhrmoos - Oberbayern / Wien

Beitragvon totti » 24. Dezember 2009 09:06

Hi alf4

Jepp, die isset, das ist das gespann welches mich auf die idee gebracht
hat :-D
danke für die bilder.
muß mal schauen ob ich kontakt zu dem besitzer herstellen kann
zwecks erfahrungs austausch,würd mich gern mal mit dem
unterhalten.
bis mein gespann mal sooooo aussieht ist noch einiges zu machen :roll:

Gruß Totti :smt086
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon Balthasar » 24. Dezember 2009 16:21

totti hat geschrieben:bis mein gespann mal sooooo aussieht ist noch einiges zu machen :roll:

Gruß Totti :smt086


Frohes Schaffen und möglichst wenige böse Überraschungen!

Ich stand vor 3 Jahren mal vor einem ganz ähnlichen Wasp-Fahrgestell, aber es war krumm und schief, Befestigungen vermurkst und die Papiere waren zumindest dubios. Da hab ich dann doch gekniffen.....

Gruss,

Balthasar
KTM-VRO
Balthasar
 
Beiträge: 51
Registriert: 24. Oktober 2005 18:08
Wohnort: Honnef

Beitragvon rängdäng » 25. Dezember 2009 05:55

moin moin
glaube ich hatte den Link mal hier eingestellt.

da sind gleich 5 oder 6 Wasp zu sehn

unter Gespanne und Seitenwagen



http://www.endurogespanne.de/top_frame.htm

viel Spass beim ansehn
wassedicht
Benutzeravatar
rängdäng
 
Beiträge: 831
Registriert: 22. Dezember 2007 09:00

Beitragvon totti » 20. Dezember 2010 13:50

Hallo Leute :-)

habe eigentlich gedacht das ich diesen winter schon mit der wasp
fahren kann,aber da wird wohl nix draus.
mir hat leider die zeit und auch das nötige klein geld gefehlt
um das gespann dieses jahr fertig zu stellen,
hir mal ein paar bilder vom aktuellen stand der dinge.


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

es gibt also noch viel zu tuen,wie ihr sehen könnt
aber wird schon werden

greeezzz Totti
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon Beste Bohne » 20. Dezember 2010 14:36

:hechel: :hechel: :hechel:
Grüße, Jens

Verehrer von Schlampinchen, der kleinen Müllfee.
Benutzeravatar
Beste Bohne
 
Beiträge: 1591
Registriert: 7. Dezember 2005 21:12
Wohnort: Zwischen den Meeren

Beitragvon Stephan » 20. Dezember 2010 17:01

Wo Du gerade die Bilder reingestellt hast. Mir fällt ein, daß ich noch so runde Hella Leuchten in der Garage rumliegen hab. Kannste für'n Kaffee haben. . .



Das wird :smt023




StephanBild
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11528
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon totti » 20. Dezember 2010 21:56

Hi Stephan
die Hela leuchten würd ich gerne nehmen,kannst du ja zum januar
stammtisch mit bringen,pott kaffee geht klar...
...da haste ja schon bald frei saufen zusammen ;-) :-D :-D :-D

ach so,habe übrigens jemand gefunden bei dem ich bremmsbelege
für Lockhead bekomme,
aber danke für das angebot mir welche aus wales mit zu bringen.thanks.

Greeezzz Totti
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon der hundt » 13. Januar 2011 11:59

Hey Totti

Das sieht ja mal sehr vielversprechend aus ich wünschte ich hätte Zeit und Geld, kennst ja den Zustand meiner Wespe (EGT) :-(

Falls du Dichtungen, Beläge oder alles Andere für Lockheed brauchst, kontaktier mal diesen Herren hier

http://www.bomoto.de/

der ist nett und hat DIE Ahnung!!

Bin mal gespannt, wie zufrieden du mit der Motorleistung bist, ich such krampfhaft was Neues...

Gruuuuß, der Jan
Benutzeravatar
der hundt
 
Beiträge: 236
Registriert: 18. November 2007 10:57
Wohnort: Gau-Algesheim

Beitragvon totti » 13. Januar 2011 18:11

Hallo Jan

danke für deinen tipp für die lockhead bremse...
ja da muss ich auch noch mal ran wiel der bremskolben
komische "rost stellen"hat
zeit und geld hätt ich auch gern mehr dann whär die wespe schon längst
feddich,
willste bei dir nen anderen motor rein machen oder suchst du was komplett neues???
vieleicht sieht man sich ja aufm E. treffen am ring falls du dahin fährst
Greeezzz Totti
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon der hundt » 13. Januar 2011 22:31

Heyhey...

Lass mich raten, richtigen Lochfraß in der Kolbengleitfläche? :P
Kenn ich, hab den vorderen Sattel jetzt rausgeschmissen und durch Japanware ersetzt... Der Jörg kann dir auch neue Kolben zu sehr humanen Preisen besorgen....

Ne, verkaufen tu ich die Wespe nicht mehr.... Mir ist schon erschreckend viel Geld geboten worden, da behalt ich´s lieber :-D aber ein größerer Motor würd mich echt reizen... hab ne Wespe mit TRX Motor gesehen, sowas ist fein...

Fantentreffen am Ring? Klar bin ich da, stehe mit den anderen Gummersbachern auf Fläche 69 also mitten an der Autobahn :wink:

Also, freu mich drauf
Gruß, der Jan

PS: hab dem Mecki geschrieben, das er dich anschreiben könnte....
Benutzeravatar
der hundt
 
Beiträge: 236
Registriert: 18. November 2007 10:57
Wohnort: Gau-Algesheim

Beitragvon totti » 3. April 2011 10:28

updates:

das erste mal ans tageslicht geschoben :-D

[img][img]http://img696.imageshack.us/img696/2907/waspapril2011001.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img810.imageshack.us/img810/9677/waspapril2011005.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img809.imageshack.us/img809/971/waspapril2011006.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img219.imageshack.us/img219/3171/waspapril2011014.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img651.imageshack.us/img651/6144/waspapril2011015.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img560.imageshack.us/img560/9949/waspapril2011020.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]

muß noch zwei drei sachen bzw halter schweißen,dann kann ich endlich
lackieren lassen und dann kann mal der endgültige zusammen bau beginnen....ist aber noch viel zu tuen und ich habe leider zu wenig
zeit,muss da jetzt mal gas geben der nächste winter kommt bestimmt

Greeezzz Totti
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon Yachtie » 3. April 2011 14:19

Mann Totti, da hast du aber was ganz Feines auf die 3 Räder gestellt!
:respekt:
Chris der Yachtie

Stell dir vor, es ist TÜV und keiner geht hin


http://www.cotedazur-ferien.com
Benutzeravatar
Yachtie
 
Beiträge: 985
Registriert: 5. Februar 2011 21:19
Wohnort: Südfrankreich

Beitragvon Stefan » 3. April 2011 16:00

:smt023 :smt023 :smt023

Und nach der Zulassung legste noch ein paar Scheiben drauf.
Bild
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 1366
Registriert: 10. Februar 2009 19:57
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Beitragvon totti » 3. April 2011 16:24

:D :D :D :unibrow: [/quote]
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon jules » 3. April 2011 17:44

Totti,
still looking good,and im still very jealous :lol:
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 894
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Beitragvon jules » 8. Mai 2011 11:25

Hey Totti,
look what ive got :-D ,ok its not an outfit,but it is a Wasp umbrella
Bild
i bet you are green with envy :-D :-D
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 894
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Beitragvon totti » 8. Mai 2011 13:15

Hi Jules :-) ha ha true that I\'m really envious of denwirklich funny umbrella, fits very well with the color of your clothing ... :-D :-D \"Jules wrote: ... green with envy\" I am seriously the team to paint like your pants and jacket, something like that, I managed to finally put the brakes fully, finally, took a long time I took pictures alternate pure, I\'m interested in your opinion

greezzz Totti
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon totti » 8. Mai 2011 13:37

[img][img]http://img830.imageshack.us/img830/3171/waspapril2011014.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img684.imageshack.us/img684/6144/waspapril2011015.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img801.imageshack.us/img801/9540/waspapril2011016.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img35.imageshack.us/img35/240/waspapril2011023.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img571.imageshack.us/img571/9985/waspapril2011008.jpg[/img]

der bremssattel halter vom seitenwagen rad ist nur ein muster,endgültige version ist in arbeit, ebenso die bremsanker stangen
hinterad bremse und seitenwagen bremse wird beides vom fußbrems zylinder angesteuert...
sollte rein teoretisch so funntionieren
Uploaded with ImageShack.us[/img]

the brake caliper holder is the sidecar wheel is just a pattern, final version in the works, as well as the rear wheel brake and brake anchor rods sidecar brake is controlled by both fußbrems cylinder ... should be purely teori works
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon jules » 8. Mai 2011 13:59

Nice caliper mounting plates Totti,
im guessing that picture #3 is just a template :smt115 ,
i would'nt have thought to make one from thin sheet metal first,but probably struggled with 5-6mm flat,as for the colour,i too have thought about desert dpm(disruptive pattern matierial) for the Tiger... maybe :roll: ,but i'll wait to see what you do,should be interesting :unibrow:
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 894
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Bremsscheibe Wasp

Beitragvon underduck » 7. Juni 2011 11:31

Hallo Totti,

fahre selber ein Wasp Gespann allerdings eine BMW K100 mit Wasp-Touring Seitenwagen. Auf deinen Bildern vom 22.04.2011 ist das Hinterrad deiner Wasp (Motorrad) mit der Bremsscheibe zu sehen. Diese Bremsscheibe habe ich auch bei mir auf dem Seitenwagen. Kannst du mir eine Bezugsquelle dafür nennen?

Gruß Underduck
Benutzeravatar
underduck
 
Beiträge: 12
Registriert: 18. November 2009 20:36
Wohnort: Senden

Beitragvon HU » 7. Juni 2011 14:38

Das sieht nach einer original Wasp-Bremsscheibe aus. Die gab es je nach Baujahr hinten als 260mm oder 280mm. Waren allerdings mit den original Lockheed-Einkolbenzangen durch Verzug schnell zum "Supenteller" mutiert. Bei FranceEquipement kann man Bremsscheiben nach Maß fertigen lassen (Preis je nach Größe 80,00 - 130,00 € für starre Scheiben.) .

HU
Benutzeravatar
HU
 
Beiträge: 501
Registriert: 27. April 2008 17:47
Wohnort: Gedern

Beitragvon der hundt » 9. Juni 2011 21:59

oder du rufst den Dirk Prill an (dp-racing). Der fertigt die Scheiben auch für Wasp und EML nach Maß an

Gruß
Benutzeravatar
der hundt
 
Beiträge: 236
Registriert: 18. November 2007 10:57
Wohnort: Gau-Algesheim

Beitragvon totti » 13. Juni 2011 10:49

So.....nachdem alles zusammen gebaut ist (war),
die restlichen halterungen und "kleinkram" ihren endgültigen
platz gefunden haben,
ist nun der ganze rotz komplett auseinander geschraubt,
[img][img]http://img827.imageshack.us/img827/6392/waspjuni029.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img402.imageshack.us/img402/1518/waspjuni013.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img]<script></script><noscript>[img]http://img3.imageshack.us/img3/6785/waspjuni002.jpg[/img]</noscript>[/img]
[img][img]http://img534.imageshack.us/img534/2010/waspjuni008.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]

im moment siehts in meiner garage aus wie dresden 45 ;-)
werde mir die nächsten tage mal den ganzen kram schnappen
und mal hier vorstellig werden:http://www.viemetall.de/index-2.html
mal schauen was die fach leute dazu für eine meinung haben :?

böse überaschungen gab es beim auseinander bau zum glück nicht
alle lager ,achsen,und wellen sind gut gefettet gewesen und leicht aus zu
bauen,
wo ich ein bischen stuzig werde ist bei der gabel
da ist in der obere gabelbrücke ist eine buchse mit führung für die steck achse des lenkkopflagers...
[img][img]http://img13.imageshack.us/img13/7123/waspjuni048.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img]
[img][img]http://img545.imageshack.us/img545/3541/waspjuni049.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]

nun mal ne frage:muß diese buchse raus wenn ich wider zusammen bau
wenn ja wie??? oder ist die so verpresst das man die so ohne weiteres garnicht ausgetrieben bekommt???
jemand ne idee???
so long...

Greeezzz Totti
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon HU » 14. Juni 2011 07:20

Der obere Bolzen muß natürlich raus, sonst geht das nie mehr zusammen. Man sieht ja auch, daß die Gabelbrücke zum Klemmen ist. Das System von Wasp ist so, daß mit dem unteren Bolzen mit Bund und der unteren Gabelbrücke über die Gewindestange mit dem oberen "schwimmenden" Bolzen das Kegellagerspiel eingestellt wird. Die Klemmung der Gabelbrücken macht das dann stabil. Die Schrauben der Gabelbrückenklemmung sind im Original Zollschrauben.
Benutzeravatar
HU
 
Beiträge: 501
Registriert: 27. April 2008 17:47
Wohnort: Gedern

Beitragvon totti » 14. Juni 2011 20:53

Ja danke erst mal für die info...
habe ich mir schon fast gedacht,
aber habe lieber mal ne zweit meinung von jemandem ders ich da besser
mit auskennt
;-)
thanks Totti
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach


Beitragvon Stephan » 12. Oktober 2011 20:14

Hm, ist das jetzt so 'n KTM Orange? Oder eigentlich Rot?



Stephan :smt025
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11528
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon totti » 12. Oktober 2011 20:26

tja das ist "wasp-explorer-oramsch" :-D
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon oli » 12. Oktober 2011 20:41

Hi Totti,
was kommt den über die Grundierung? :D :D

Sieht gut aus, weiter so.

Gruß
Oli :smt004
Zuletzt geändert von oli am 13. Oktober 2011 20:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
oli
 
Beiträge: 99
Registriert: 22. Oktober 2005 19:18
Wohnort: 41372 Niederkrüchten

Beitragvon Slowly » 12. Oktober 2011 20:42

Oh la la, Totti,

da kommt aber sehr was Schönes mit Stapellauf auf uns zu!
Soll ich schon mal die feuchte Grillkohle auf die Wäscheleine hängen ?

:grin:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10248
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon Uwe » 12. Oktober 2011 21:24

:smt023 8)
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3370
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Beitragvon leopold » 12. Oktober 2011 22:07

totti hat geschrieben:updates :-D

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img191.imageshack.us/img191/6016/waspoktoberzusammenbau0.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[img]
[/img]

......fortsetzung folgt :-D


:P wow! sieht toll aus!
da bekomme ich auch sinn furs anfangen mit mein KLE-EML project
habe alles herumliegen, nur keine zeit...
ist bei so ein project bei euch Tüv kein problem? hier muss ich an orginalrahmen bleiben
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Beitragvon willi-jens » 13. Oktober 2011 06:09

Hi Leopold,

ist doch ein Rahmen, der bereits mit Papieren gekauft wurde. Und Baujahr bzw. Erstzulassung '82 läßt da ein paar mehr Freiheitsgrade...

Grüße

Jens
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1136
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Beitragvon leopold » 13. Oktober 2011 21:56

willi-jens hat geschrieben:Hi Leopold,

ist doch ein Rahmen, der bereits mit Papieren gekauft wurde. Und Baujahr bzw. Erstzulassung '82 läßt da ein paar mehr Freiheitsgrade...

Grüße

Jens

tag Jens, stimmt ja! war das schon vergessen, denn im seitenwagencrosswelt gibt es fast keine rahmen mit briefe....
habe selber 2000er EML und '81er EML stehen, ohne brief.
noch ne '89 EML gespannrahmen ohne motorteil fur an die KLE zu bauen, vordergabel, federbeine, verstärkte räder, usw liegen auch schon fertig.
sogar noch ein KLErahmen fur alles erst vorbereiten zu können.
nur noch die zeit finden....
seitenwagen ist meine krankheit, was ist deine?
moderator of GSA
ROADRUNNER
the blue-grey bird

secretair vom WBV BMXcommission abteilung Limburg
vorsitzende vom MTB-BMX verein FairPlayRiders
verantwortliche fur trainierschule radfahrertrainierer
und noch immer lehrer fur schwererziebaren

heut ist nicht alle tage...ich komm wieder..keine frage
Benutzeravatar
leopold
Moderator GSA
 
Beiträge: 2100
Registriert: 3. März 2006 22:28
Wohnort: Peer Belgiën

Beitragvon Feinmotoriker » 14. Oktober 2011 07:35

Klasse! Sieht richtig sauber aus. Ich bin gespannt auf das fertige Gerät!
Feinmotoriker
 
Beiträge: 944
Registriert: 27. November 2008 19:58

Beitragvon Hein Blöd » 14. Oktober 2011 14:41

Ein Traum-Gespann!!!

Allerdings hät ich die Rückenlehne von der Kiste weggelassen.
Benutzeravatar
Hein Blöd
 
Beiträge: 106
Registriert: 25. August 2010 20:01
Wohnort: Kreuzau

Beitragvon der hundt » 14. Oktober 2011 14:44

Nein..... verdammt Totti, was machst du, muss das mit den Bildern wirklich sein :cry:
Benutzeravatar
der hundt
 
Beiträge: 236
Registriert: 18. November 2007 10:57
Wohnort: Gau-Algesheim

Beitragvon totti » 12. Dezember 2011 21:44

Hi Folks
um die frage vorweg zu nehmen:
NEIN ich bin immer noch nicht fertig,sonn schiet :smt009
aber die to do liste ist schon wesentlich kürzer geworden,
folgende sachen muß ich noch besorgen,(wenn ich wieder flüssig bin ,bin zimmlich klamm zur zeit)
stahlflex für hinten
stahlflex für seitenwagen
antriebs kette
kettenspanner(bereitet mir noch kopfschmerzen)
digital tacho und komandozentrale
die elektrik muß noch KOMPLETT gemacht werden...
ich werd zimlich ungeduldig und will das gerät endlich mal fahren....
hier mal stand der dinge:

[img][img]http://img841.imageshack.us/img841/6238/waspdezember11001.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img585.imageshack.us/img585/4070/waspdezember11004.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
[img][img]http://img818.imageshack.us/img818/4706/waspdezember11005.jpg[/img]

Uploaded with ImageShack.us[/img]
aber mitlerweile kann ich ein licht am ende des tunnels erkennen... :roll:
greeezzz Totti
Benutzeravatar
totti
 
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2009 20:17
Wohnort: mönchengladbach

Beitragvon Yachtie » 12. Dezember 2011 21:49

WOW Totti
GEILES TEIL!

kann deine Ungeduld verstehen!
Chris der Yachtie

Stell dir vor, es ist TÜV und keiner geht hin


http://www.cotedazur-ferien.com
Benutzeravatar
Yachtie
 
Beiträge: 985
Registriert: 5. Februar 2011 21:19
Wohnort: Südfrankreich

Nächste

Zurück zu Umbau zum Gespann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast