Spielzeugdreirad?

oder wer so im Beiwagen sitzt

Spielzeugdreirad?

Beitragvon frank_flexit » 6. Dezember 2011 22:41

Hat jemand ne Idee, wo ich ein Spielzeuggespann finden könnte.
Es muss keine Pan sein und auch kein Flexit. Ein Mopped mit Beiwagen würde reichen. Am besten in Playmobil Unverwüstlichkeit, mein Sohn ist noch recht grob und die meisten Autos fahren früher oder später in den Keller.

ciao

frank
Benutzeravatar
frank_flexit
 
Beiträge: 236
Registriert: 26. Oktober 2010 22:33

Beitragvon Stephan » 7. Dezember 2011 06:48

PN mal Regina an. Die sammelt sowas. Die sollte es wissen. . .


(sidebikeregina)



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11425
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Wintertourer » 7. Dezember 2011 07:47

der den Quincy fragen

Grüße
Horst
Willst Du einen Tag glücklich sein => saufe.
Willst Du ein Jahr glücklich sein => heirate.
Willst Du ein Leben lang glücklich sein => fahre Motorrad
Das Ziel ist das Ziel
Benutzeravatar
Wintertourer
 
Beiträge: 1753
Registriert: 21. September 2007 12:23
Wohnort: Gütersloh

Beitragvon saschohei » 7. Dezember 2011 07:57

Guten Morgen Frank,

ich hab vorgestern hier in Hamburg bei Karstadt sowas gesehen, sogar 3 verschiedene, weiß aber leider nicht den Hersteller.

In der Bucht werden auch verschiedene angeboten, vielleicht ist da was dabei, sieh mal hier:

http://www.ebay.de/sch/Spielzeug-/220/i ... v=3&_rdc=1

Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche um den Nachwuchs rechtzeitig auf unser Hobby einzustimmen. :smt023

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1841
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Beitragvon quincy » 7. Dezember 2011 08:01

ne, ne Kinders,
mein ST. Louis-Playmobil-Lego Dreirad iss nur zum gucken und nicht zum anfassen. :smt009
Nicht dass ich eigenwillig wäre. Nein!!
Aber der mit der Heißklebepistole hergestellte Dreipunktanschluss gibt leider nicht mehr her.
Wie Stephan schon erwähnte, ist Regina bestimmt die richtige Ansprechpartnerin.
Grüße aussem Pott
Quincy
SIDECARS JUST FOR FUN - but SAFETY FIRST
Wie wär`s mit einem Sicherheitstraining?
Benutzeravatar
quincy
 
Beiträge: 358
Registriert: 14. März 2009 11:00
Wohnort: Bochum

Beitragvon frank_flexit » 7. Dezember 2011 10:17

Benutzeravatar
frank_flexit
 
Beiträge: 236
Registriert: 26. Oktober 2010 22:33

Beitragvon saschohei » 7. Dezember 2011 10:27

Mensch Frank,

einwandfrei das Ding!!!!

Nur bißchen schwach motorisiert der Eimer...

Also kaufen, dann schnell die Flex angesetzt, paar Rohre raus geschnitten, n alten Pan-Motor mittragend reingebastelt - und der Nachwuchs ist Dir fahrtechnisch immer dicht auf den Fersen. :grin:

So stirbt dann unsere Rasse der Gespannfahrer ganz sicher auch nicht aus.

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1841
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Beitragvon Richard aus den NL » 7. Dezember 2011 12:19

Das Bert und Ernie Gespann was fast jeder Sammler hat, ist Unverwüstbar. Die kann schon mal eine Treppe runter fallen. Die Englische reden Englisch, die Holländische Holländisch und die Deutsche vermutlich Schwäbisch. Weis Ich nicht. :?

Es gibt natürlich auch noch das „Crash Dummy“ Gespann. Die MUSS ausseinander fliegen. :-D

R.a.d.NL 8)
Benutzeravatar
Richard aus den NL
 
Beiträge: 2991
Registriert: 18. August 2006 08:30
Wohnort: Heel-NL

Beitragvon sidebikeregina » 7. Dezember 2011 12:33

Hallo frank,
soll es denn was sein, wo der Junior selber mit fahren kann?
Das Pocketbike ist natürlich schon klasse. Da brauchste aber richtig Platz für.
Wenn es ein kleineres Spielzeugteil sein soll, dann vielleicht zum Selberbauen?
Ist dein Sohn technisch veriert? Dann kauf ihm Fischer Technik. Da kann er ( oder ihr ) richtig schöne Gespanne mit bauen... oder lego. Die fallen aber schnell wieder auseinander, wenn man mit spielt.
Das Ernie und Bert-Gespann ist wirklich lustig! aber eher für die Kleineren, da wenig Eigenfantasie zum Zug kommt.
Von Meccano gibt es auch Einige. ...

Die Auswahl ist groß. :-D

LG Regina
Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Beitragvon Hermann » 7. Dezember 2011 13:06

Hier gibts ne 60/2, z.Zt. leider ausverkauft, aber wenn man etwas Geduld hat:

http://www.scale-bikes.de/BMW-R60-2-Gespann
Gruß
Hermann
Benutzeravatar
Hermann
ist nicht mehr im Forum
 
Beiträge: 435
Registriert: 8. Februar 2006 01:49
Wohnort: Andernach

Beitragvon frank_flexit » 8. Dezember 2011 09:27

sidebikeregina hat geschrieben:Hallo frank,
soll es denn was sein, wo der Junior selber mit fahren kann?
Das Pocketbike ist natürlich schon klasse. Da brauchste aber richtig Platz für.

Dafür sind wir leider zu arm. Viel zu kleiner Garten und hinterm Haus im Park könnte Ärger geben.
Wenn es ein kleineres Spielzeugteil sein soll, dann vielleicht zum Selberbauen?

Wenn dabei was stabiles rauskommt, bau ich das auch. Er kommt dafür eher leider nicht in Frage.
Ist dein Sohn technisch veriert? Dann kauf ihm Fischer Technik. Da kann er ( oder ihr ) richtig schöne Gespanne mit bauen... oder lego. Die fallen aber schnell wieder auseinander, wenn man mit spielt.

Ist er eher nicht. Wollte was zum durch die Gegend schieben, dass auch mal nen Stockwerkwechsel der plötzlichen Art verkraftet bzw. bei vertretbaren, reparierbarem Aufwand wieder zu richten ist.
Das Ernie und Bert-Gespann ist wirklich lustig! aber eher für die Kleineren, da wenig Eigenfantasie zum Zug kommt.

Gibt es das noch, oder muss ich mir jetzt ein Flohmarkthobby zulegen? Ist mir bisher bei meiner Suche nicht begegnet.

ciao

frank
Benutzeravatar
frank_flexit
 
Beiträge: 236
Registriert: 26. Oktober 2010 22:33

Beitragvon DUC » 8. Dezember 2011 15:14

>> DAS << hab ich zu Hause. Feines Spielzeug. 8) [/url]
Gruß Duc ®
Jetzt mit neuer Signatur
> 10% mehr Buchstaben
> keine Zitate
> +Gratisvideo der Woche
Benutzeravatar
DUC
 
Beiträge: 280
Registriert: 14. August 2006 18:25
Wohnort: LK Bayreuth

Beitragvon sidebikeregina » 8. Dezember 2011 18:55

Hallo Frank, schau mal :

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/magdeburg/spielzeug/spielzeug_autos/u2292532 :-D

LG Regina

PS: Hast mal auf meine Homepage geschaut. Da hab ich ein paar meiner kleinen gespanne vorgestellt...Es fehlen aber noch ganz viele...
Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Beitragvon sidebikeregina » 8. Dezember 2011 19:01

http://www.schraube-und-mutter.de/models/set_271x/design2711.html

DAS ist auch schön. Aber eher was für Geduldige. Ich bin fast verzweifelt beim Zusammenbauen... :-D
Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Beitragvon klimax » 8. Dezember 2011 19:03

Schau doch mal hier ab und an rein

http://www.kalaydo.de/kleinanzeigen/1/3/k/beiwagen/

oder bei den Nachbarn

http://kopen.marktplaats.nl/search.php? ... &ppu=0&p=1

In Holland findest Du das öfters, vielleicht kannst Du ja einen unserer holländischen Kollegen dazu gewinnen das Teil zu erwerben.

Liebe Grüße aus Aachen von Martin, dessen Sammlung auch immer größer wird.
Auf zwei Rädern unterwegs wenn eins in der Luft hängt
Benutzeravatar
klimax
 
Beiträge: 464
Registriert: 18. Oktober 2005 16:55
Wohnort: Aachen

Beitragvon sidebikeregina » 8. Dezember 2011 19:09

Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Beitragvon Stephan » 8. Dezember 2011 19:15

sidebikeregina hat geschrieben:http://www.schraube-und-mutter.de/models/set_271x/design2711.html

DAS ist auch schön. Aber eher was für Geduldige. Ich bin fast verzweifelt beim Zusammenbauen... :-D


Das mit dem Verzweifeln ist gut. Dann wäre das was für meinen kleinen Bruder *kicher



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11425
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Richard aus den NL » 8. Dezember 2011 19:50

sidebikeregina hat geschrieben:http://www.schraube-und-mutter.de/models/set_271x/design2711.html
DAS ist auch schön. Aber eher was für Geduldige. Ich bin fast verzweifelt beim Zusammenbauen... :-D

Das ist die Neuere. Die Altere seht sogar besser aus, mit ein richtiges Vorderrad und das komplette Boot aus ein gebogenes Stueck. Sehr schoen das biegen. :-D

sidebikeregina hat geschrieben:Hier ist noch eins von Meccano:
http://www.spielzeugladen.ch/shop/product_info.php?products_id=3135&utm_source=tp&utm_medium=cpc&utm_campaign=tp

DAS hab auch ich noch nicht... :wink:


Kunsstoff Meccano? :roll: Stahl soll das sein.....

Dann hatten wir es fruher besser.

Bild

Baubeschreibung

Kreativ so zu sagen. :-D

R.a.d.NL 8)
Benutzeravatar
Richard aus den NL
 
Beiträge: 2991
Registriert: 18. August 2006 08:30
Wohnort: Heel-NL

Re: Spielzeugdreirad?

Beitragvon Yabawoky » 25. März 2012 20:46

Mein Sohn hat das untenstehende Modell zum 1. Geburstag geschenkt bekommen. Der Hersteller heißt playforever. Das Gespann ist ca. 20 cm lang und solide gebaut. Im Normalfall auch von kleinen Kindern nicht kaputt zu kriegen.

Charles
Playforever-Enzo-Motorbike-in-Gun-Metal.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Yabawoky
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Oktober 2006 16:42
Wohnort: Northeim


Zurück zu Kinder, Kinder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast