warum eigentlich n schwenker...

Alles über, na ja, Schwenker eben ...

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 13. Oktober 2014 11:27

Seid ihr aber böse.......







Wann findet das wo statt? :smt041
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Sir Arthur » 13. Oktober 2014 11:31

Boese.. ja !

Deshalb ja auch nicht oeffentlich.
mit sechs macht das Leben mehr Spaß !
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. September 2006 19:52
Wohnort: Nürnberg

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 13. Oktober 2014 13:25

O.K. dann werde ich beim nächsten Hühnerstalltreffen
dem Tod ins Auge, sozusagen ins Hühnerauge sehen :-)

Aber sacht nachher nicht , ich hätte nix gesacht :-)

Eugen j.keusen
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 13. Oktober 2014 13:37

Schon als Voranmeldung die übliche Frage:

Bilderkes!
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 13. Oktober 2014 13:38

Wie immer

NACHHER ;-)

Eugen j.Keusen
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Slowly » 13. Oktober 2014 14:47

Lieber Ralph, oweh-oweh-oweh ...

Keusens Rachelust wächst im Quadrat zu deiner sich steigernden Risikofreude:
Er ist ein begnadeter "Indenteichschubser!"
Habe es schon am eigenen Leib erfahren müssen.
Ist so, als ob man Prellball mit einem Medizinball spielt, - - - nur viel schlimmer. :!:

Und da der Soziusausritt schon nach wenigen Metern sein spektakuläres Ende finden wird,
werde ich mal 3 bis 4 m Gartenweg für den Ausritt fegen, desinfizieren ....................
und eine 1.Hilfebox bereithalten, falls eines meiner Hühner in das Szenario gerät :D

:grin:
Zuletzt geändert von Slowly am 14. Oktober 2014 09:26, insgesamt 1-mal geändert.
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10139
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 13. Oktober 2014 15:15

Nun ja, ich bin da resistent, ich halte den Eugen jetzt schon über 16 Jahre aus, das härtet ab :wink:

Zum Desinfizieren empfehle ich da bekannten Kräutertee, Eugen vor der Vorführung damit abfüllen, dann stecken sich die Hühner nicht an :lol:
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Slowly » 13. Oktober 2014 15:19

Ralph hat geschrieben:Zum Desinfizieren empfehle ich da bekannten Kräutertee, Eugen vor der Vorführung damit abfüllen, ...

Anal oder rektal :?: :?: :?:
:smt005
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10139
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Sir Arthur » 13. Oktober 2014 15:43

Das ist ja nicht die Frage oder ?
mit sechs macht das Leben mehr Spaß !
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. September 2006 19:52
Wohnort: Nürnberg

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 14. Oktober 2014 08:04

Anal oder rektal :?: :?: :?:

Das werd ich Dir schon beibringen
komm Du mir mal näher :-)

Eugen j.Keusen
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Slowly » 17. Oktober 2014 22:01

Aber im Kern bist du doch ein ganz Lieber, gelle ?
Ich habe mir nämlich mal dein Anagramm angesehen !
:D
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10139
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 20. Oktober 2014 09:34

Wir sehen uns, und dann
hast Du was gut bei MIR :-)

Eugen jkeusen
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Slowly » 20. Oktober 2014 12:46

Dann möchte ich davon schon jetzt Gebrauch machen :!:
Darf ich dein Anagramm hier veröffentlichen :?:
Bitte, bitte :!:
:prayer:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10139
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 20. Oktober 2014 14:12

NIX da , mein Arsch gehört mir :-)
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Slowly » 20. Oktober 2014 16:23

Prima, Schwenkerkeusen,
vielen Dank für die Erlaubnis.
Du hast wirklich ein sehr schönes Anagramm.
Die Buchstaben müssen nur richtig durchgeschüttelt werden, bis die neue Reihenfolge uns eines deiner diskreten Hobbies verrät.
Die Damenwelt wird dir weiterhin zu Füßen liegen:

:schadenfroh: "Küßchen werken!" :smt005
Isch laaach misch kapott :smt043
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10139
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 21. Oktober 2014 08:30

Du hast definitiv zu viel ZEIT

Eugen j.keusen
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 21. Oktober 2014 09:44

Keusen hat geschrieben:Du hast definitiv zu viel ZEIT

Eugen j.keusen


Das wollte eigentlich ich schreiben :wink:
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Slowly » 21. Oktober 2014 09:47

Sorry, Eugen,

aber für sowas hat man doch seine Gehilfen.
Meiner heißt "Anagramm-Generator" und wohnt im Internet!
Je nach Namen kann da oft auch was sehr Boshaftes herauskommen.
Und ich meine, er hat doch für dich was Nettes gefunden!

Falls du anderer Meinung bist, steht mein Gartenteich für Bestrafung zur Verfügung. ;-)

:grin:

Ralph, ...
und dich erwartet schon mein Hahn mit breitem Grinsen! :D
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10139
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 21. Oktober 2014 10:09

Das hört sich doch schon mal gut an :-)

wir sehen uns

Eugen j.keusen
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 21. Oktober 2014 10:35

Slowly hat geschrieben:Ralph, ...
und dich erwartet schon mein Hahn mit breitem Grinsen! :D


Hoffentlich ist das kein Einzelhahn, mein Hundchen nimmt jeden Abend drei Flügelchen als Betthupferl, und da wär ein Hahn schon schmerzhafte Diät :? :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 21. Oktober 2014 14:03

Und ICE ist mein Freund :-D
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 21. Oktober 2014 14:07

Und auf dem Bild oben erst ein gutes halbes Jahr alt - jetzt ist er schon etwas größer :wink:

Passt gut zu Eugen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Ralph am 21. Oktober 2014 14:14, insgesamt 2-mal geändert.
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Keusen » 21. Oktober 2014 14:10

Ich mag halt Hunde, die von der Figur her zu mir passen
und bei denen man sich nicht bücken muss um sie zu kraulen

Eugen j.keusen
Benutzeravatar
Keusen
verstorben
 
Beiträge: 1519
Registriert: 26. Oktober 2005 15:09
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Slowly » 21. Oktober 2014 15:48

Und mein Kampfhahn ist ein leidenschaftlicher Geleekugel-Fresser, also - - - - - - - - - - - Augenauspicker,
besonders bei Katzen und Hunden!
:-D
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10139
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Neandertaler » 21. Oktober 2014 16:32

Slowly hat geschrieben:Und mein Kampfhahn

Klick
:grin:
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 570
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Slowly » 21. Oktober 2014 19:11

:supz:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10139
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Sir Arthur » 21. Oktober 2014 19:48

Dann bekommt ice endlich mal ne ordentliche portion
mit sechs macht das Leben mehr Spaß !
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. September 2006 19:52
Wohnort: Nürnberg

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 21. Oktober 2014 19:56

Slowly hat geschrieben: ...Kampfhahn ...
:-D


Kampfhahn ist gut, die sind trainiert, da ist ordentlich was zum kauen dran :smt023

K800_IMG_1384.JPG


Und damit wären wir endlich wieder beim Thema:

warum eigentlich n schwenker...


Da kann man jede Menge Hundefutter transportieren :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Sir Arthur » 21. Oktober 2014 20:12

Oder den hund zum futtern fahren
mit sechs macht das Leben mehr Spaß !
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. September 2006 19:52
Wohnort: Nürnberg

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Spitz » 4. Juni 2017 13:47

Schöner Fred, sehr unterhaltsam.

Gibt es eigentlich irgendwo eine Landkarte, wo Schwenkerfahrer wohnen?
Die Mitgliederkarte hier im Forum könnte man doch farblich umgestalten und somit erkennbar machen, wer starrsinnig und wer kippelig unterwegs ist. :wink: :wink:

8)
Benutzeravatar
Spitz
 
Beiträge: 225
Registriert: 19. Dezember 2012 09:47
Wohnort: Stadt der Spitze

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Neandertaler » 4. Juni 2017 14:04

Spitz hat geschrieben:Gibt es eigentlich irgendwo eine Landkarte, wo Schwenkerfahrer wohnen?


Da würde ich Dir eher das Schwenkerforum empfehlen. Dort gibt es eine sehr gut sortierte Karte. Nicht jeder Schwenkerfahrer ist hier im Dreiradlerforum vertreten.

Wenn es natürlich hier im Forum auf der Karte umsetzbar ist - warum nicht ? Ich hab keine Ahnung wie aufwändig das ist.
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 570
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 4. Juni 2017 14:18

Im Schwenkerforum ist auch nur ca. 1/4 der SWING vertreten, andere Hersteller fast gar nicht, hier im Dreiradler :smt017 kein Dutzend denke ich, und die Seite vom Schwenker-Gespann-Club (da haben sich damals auch nur wenige eingetragen) ist mehr oder weniger tot.

Ist doch hier im Dreiradler ähnlich: 3000 plus User und angeblich gibt es in Deutscheland 40.000 Gespanne :-|

Da bleibt dann nur volltanken und Schwenker auf der Straße suchen gehen - jetzt scheint auch die Sonne :smt023 und wenn einer mein Tigerchen spazieren fahren sieht (Schwarzwald und Südtirol):
Das bin nicht ich, damit ist ein Presse-Onkel unterwegs :cry:
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Icke71 » 11. Juni 2017 09:06

Moin Moin

so jetzt geb ich meinen Senf auch mal dazu :D :-D , warum eigentlich n Schwenker ??? Nach einigen Starren (MZ ES250/2 , GSX1100G mit Sahib Family , Silverwing 600 mit Mobec Gipsy etc) ziert unsere Garage aktuell eine 1200er Bandit mit dem Swing an ihrer Rechten. Man muß einfach mal beides probiert haben und dann für sich selbst entscheiden. für uns (meine Tochter Laura & mich) ist es einfach der Schwenker der uns den meisten Spaß bereitet. Fängt einfach schon damit an das sie ab und an Wunsch hegt hinten aufzusteigen. Auf nem starren mit leerem Boot macht das nicht wirklich Spaß (einige sehen das bestimmt anders) mit dem Schwenker ist das mal ganz anders und vor allem auch doch ne Nummer sicherer weil einfach fast wie Solo ist , man muß halt immer die Breite im Hinterkopf haben. An den Anschlag hat man sich schnell gewöhnt und viel weiter runter gehts auf öffentlichen Straßen mit der Solo auch nicht. Der Schwenker macht einfach süchtig und jede Menge Spaß und für uns einfach mehr als die starren. Ist sicherlich auch Geschmackssache , wir sind auf jeden fall mit dem Schwenker voll auf den Geschmack gekommen. In unseren Augen einfach Klasse Arbeit und gut durchdacht was der Ralph da gebaut hat. wir zirkeln jetzt beSwingt durch die Kurven und freun uns auf die sommertour gen Rügen :-D
Benutzeravatar
Icke71
 
Beiträge: 25
Registriert: 27. Mai 2015 17:13

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Sir Arthur » 11. Juni 2017 10:32

Und die Bandit soll ne sehr gute und dabei preiswerte Zugmaschine sein. Viel Spaß damit !!!
mit sechs macht das Leben mehr Spaß !
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. September 2006 19:52
Wohnort: Nürnberg

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Stephan » 11. Juni 2017 13:57

Ralph, bei den 40tsd. müssen allerdings die Mehrfachtäter berücksichtigt werden.

Aber es stimmt schon, von den Gespann die ich im Umkreis von Rheydt und Jüchen sehe, sind allerhöchstens 50% hier im Forum. Bleibt also noch Luft nach Oben. Einen Schwenker hab ich noch nie nicht ausserhalb eines Treffens gesehen. Und das ich meinen ersten und einzigen Parallelschwenker in freier Wildbahn gesehen hab, ist schon wieder 25-25 Jahre her. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11259
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Sir Arthur » 11. Juni 2017 15:49

Tja, Schwenker swingen ist aktuell noch so exclusive wie nen Maybach zu sehen. Und jeden Monat kommen neue ans Licht des rotwildparks.
mit sechs macht das Leben mehr Spaß !
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. September 2006 19:52
Wohnort: Nürnberg

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Neandertaler » 11. Juni 2017 22:40

Sir Arthur hat geschrieben:Und die Bandit soll ne sehr gute und dabei preiswerte Zugmaschine sein. Viel Spaß damit !!!


kann ich nur bestätigen - mit einigen dezenten Nachrüstungen wie anderes Federbein, härtere Gabelfedern, VK2 und etwas kürzerer Übersetzung für mich das ideale Zugpferdchen :D :D :D
Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

Schwenker machen Spaß Klick
Benutzeravatar
Neandertaler
 
Beiträge: 570
Registriert: 10. November 2013 23:57
Wohnort: Hochdahl

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Icke71 » 13. Juni 2017 08:41

Moin moin

Danke , ja paar ordentliche Gabelfedern und nen federbein gehören ja zur Standartverbesserung der Bandit , genau wie der Austausch des original Ofenrohres gegen optisch und akkustisch schickeres was dann nebenbei gleich noch ein par Pferdchen mehr galoppieren läßt und auch die drehmomentkurve von unten raus noch ein wenig hebt :-D . Die Übersetzung ist bei mir die originale , geht aber so ganz gut vorwärts und auf langstrecke bleibt der Spritkonsum auch recht moderat. Preis/Leistung ist ist echt Klasse und die Optik ist auch einfach stimmig :grin:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Icke71
 
Beiträge: 25
Registriert: 27. Mai 2015 17:13

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Sir Arthur » 13. Juni 2017 09:21

Ja, sieht klasse aus. Ein klassischer Kalich !

Allerdings würde ich mir überlegen wie und vor allem ob mich der restliche Verkehr in jedersituation ausreichend wahrnimmt. Ich fahre nicht ganz grundlos als fahrbarer Flutlichtmast rum. Deine Farbwahl gefällt mir zwar dürfte aber dennoch in manchen Situationen zu sehr dem Zweck eines NATO-Tarnfarben-Anstrichs entsprechen. Ralph hat da ein paar nette Lämpchen im Angebot. Alternativ mal auf youtube nach Sir arthur bmw suchen und diewirkung verschiedener zusatzscheinwerfer prüfen.
mit sechs macht das Leben mehr Spaß !
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. September 2006 19:52
Wohnort: Nürnberg

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Icke71 » 13. Juni 2017 22:35

Yes Sir :)

Der Scheinwerfer ist schon nem doppelten H4 gewichen incl. LED Standlicht, fürs akkustische aufmerksamkeit sorgen aktuell 2 Hörner dafür die Handybeschäftigte Autofahrerfraktion in die Spur zu treiben. Fürs boot haben wir auch schon das große runde kombi LED licht vom Ralph , kam vorm Urlaub nur noch nicht zum Umbau. Die Farbe find ich persönlich ganz schick , ist natürlich nicht sehr auffällig im Straßenverkehr das British Racing Green. Bisher waren wir auffällig genug und ich hoff das bleibt auch so , aber gegen den Flutlichtscheinwerfer deiner K sehen wir von der Lichtausbeute wahrscheinlich blass aus :-D
Benutzeravatar
Icke71
 
Beiträge: 25
Registriert: 27. Mai 2015 17:13

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Ralph » 13. Juni 2017 23:59

Icke71 hat geschrieben: aber gegen den Flutlichtscheinwerfer deiner K sehen wir von der Lichtausbeute wahrscheinlich blass aus :-D


Und dabei ärgert sich der Sir auch noch, dass es SWING mit mehr als doppelt so vielen LED-Brennern am Beiwagen gibt :D

K1024_DSCN2594.JPG



Das british racing green ist doch hübsch, Deutschlands blindester Verkehrsteilnehmer, und davon gibt es mehrere Millionen, schauen sowieso nur ob da ein Licht kommt, und das übersehen sie dann auch noch :evil: (Zitat meines TÜV-Sachverständigen)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schitegal wieviel Räder dran sind, Hauptsache es macht Spaß ;-)
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 667
Registriert: 19. Oktober 2005 12:18
Wohnort: D-75053 Kalichfornien

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Sir Arthur » 14. Juni 2017 02:34

mit sechs macht das Leben mehr Spaß !
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. September 2006 19:52
Wohnort: Nürnberg

Re: warum eigentlich n schwenker...

Beitragvon Icke71 » 14. Juni 2017 09:08

Alle guten Dinge sind 3 :D :-D :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Icke71
 
Beiträge: 25
Registriert: 27. Mai 2015 17:13

Vorherige

Zurück zu Schwenkergespanne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron