Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Alles zu Kupferwürmern, Akkus, Lichtmaschinen ...

Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Beitragvon onkelheri » 28. September 2016 02:38

Hier gibt es viele Möglichkeiten ...

aber die letzten 4 XS11oo hatten genau das ...

https://www.flickr.com/photos/22328570@ ... 3278309111

Ich grüße vom Ring

Heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 142
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Beitragvon Slowly » 28. September 2016 09:58

Vielen Dank, Heri,

sehr gute Empfehlung, da in vielen anderen vergleichbaren Situationen hilfreich.
Auch die "Dritte Hand" möchte ich nicht mehr missen -
kann bei Feinstarbeiten noch eine angebaute Lupe drübergeschwenkt werden.

Grüsse in die Eifel,

SL :grin: LY,
der bereits in den 60-er Jahren mehrfach
Urlaub in Kürrenberg (Mayen) gemacht hat.
Zuletzt geändert von Slowly am 28. September 2016 16:02, insgesamt 1-mal geändert.
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10193
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Beitragvon gd926 » 28. September 2016 10:43

Ich hatte zuletzt das Problem mit Korrossion zwischen Zündkabel und Kerzenstecker (Grünspan).
Kabel 1cm gekürzt und gut wars.
Gruß Günter

Frei statt Bayern!
Benutzeravatar
gd926
 
Beiträge: 220
Registriert: 3. November 2013 14:46
Wohnort: Nürnberg

Re: Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Beitragvon Peter Pan CR » 28. September 2016 16:34

kleiner Tip:
Pin-terminal (kleines Röhrchen) gecrimpt hält länger, bzw. ist weniger anfällig für Korrosion und "Selbstauflösungserscheinungen.
Gesetzt den Fall die Zange hat genug Platz, ist das sogar noch schneller.
Sven
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 750
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Re: Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Beitragvon dreckbratze » 28. September 2016 18:27

ich habe im bordwerkzeug kabelverbinder mit "eingebautem" lötzinn. feuerzeug drunter und es verlötet und verschrumpfschlaucht sich von allein.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 1954
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Beitragvon onkelheri » 28. September 2016 20:21

dreckbratze hat geschrieben:ich habe im bordwerkzeug kabelverbinder mit "eingebautem" lötzinn. feuerzeug drunter und es verlötet und verschrumpfschlaucht sich von allein.


Ja mensch dreckbratze,

die sind auch praktisch... aber elastisch?

Gruß Heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 142
Registriert: 20. August 2016 00:07

Re: Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Beitragvon Stephan » 28. September 2016 20:28

Mit Elsatisch hat wohl keine Lötstelle was zu tun. So `ne Stelle würde ich im gelöteten Bereich (plus bisken ungelötetem Kabel) still legen. Öh. Steif.



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11441
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Zündungsgestotter XS11oo beseitigen

Beitragvon onkelheri » 29. September 2016 12:31

naja, Stefan,

aber die Grundplatte mit dem PU's darauf bewegt sich ja um den Winkel der Verstellung, bei jeder Motorenbeschleunigung über Standgas...

Daher die serienmäßigen Silokonkabel erhalten und ein möglichst kleine Lötstelle...

Gruß Heri
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen...
Unterstütze die Plankenparty: http://plankenparty.de/spenden/ denn Diese hat sicher schon viele Extremitäten gerettet.
http://www.fotocommunity.de/user_photos/1118030 https://www.flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Benutzeravatar
onkelheri
 
Beiträge: 142
Registriert: 20. August 2016 00:07


Zurück zu Elektrik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste