Umbau 1150 GS Motor auf aussenliegende Benzinpumpe

Alle Technikfragen, die in kein Unterforum passen

Umbau 1150 GS Motor auf aussenliegende Benzinpumpe

Beitragvon werneRS » 2. Oktober 2017 13:06

Tach zusammen,

Hat von Euch schonmal jemand sein BMW 1100 oder 1150 Gespann auf aussenliegende Benzinpumpe umgebaut?

Hat HU wohl bei ein paar Voyage Modellen gemacht. Wuerde mich mal interessieren wie das aussehen kann und wieviel Aufwand das ist.


Besten Dank schonmal!!

Sonnige Gruesse aus der Wueste Werner
werneRS
 
Beiträge: 24
Registriert: 26. September 2016 09:35
Wohnort: Alice Springs NT Australia

Re: Umbau 1150 GS Motor auf aussenliegende Benzinpumpe

Beitragvon Aynchel » 24. Oktober 2017 22:18

hallo
das ist kein Hexenwerk
der Zubehörmarkt bietet Benzinpumpen an
Einspritzer brauchen 6Bar Betriebsdruck, was auf 24Bar bei fehlender Abnahme wegen stehendem Motor entspricht
Vergaser brauchen einen ganz kleinen Druck

hier ne Auswahl:
http://www.pierburg-service.de/ximages/ ... de_web.pdf

für die 1150er Kuh würde ich die hier nehmen

https://www.ebay.de/itm/PIERBURG-Krafts ... SwrFtZ526o
Aynchel
 
Beiträge: 410
Registriert: 30. November 2013 14:35


Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast