es wird langsam ...

Alles zum Thema Winterfahren mit dem Motorrad-Gespann

es wird langsam ...

Beitragvon Flint » 8. Dezember 2014 18:32

Heute gemütliche Ausfahrt mit Sohnemann im ersten, wenn auch dürftigen, Schnee

Bild
Gruss Harald

... fahra, ned reda
Benutzeravatar
Flint
Administrator
 
Beiträge: 792
Registriert: 17. Oktober 2005 05:34
Wohnort: A-Meiningen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Nordmann » 8. Dezember 2014 19:10

Schön.....! :smt023

Das will ich auch mal machen!
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1207
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Stephan » 8. Dezember 2014 21:52

Wo haste den Schnee her?!?

Aber schön. Gefällt mir. Mehr Bilder, bitte.


Stephan. Aber könntest du das hier mal um 180° drehen?!?
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11251
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Flint » 9. Dezember 2014 07:22

... warum, ist das besser so ?

Bild
Gruss Harald

... fahra, ned reda
Benutzeravatar
Flint
Administrator
 
Beiträge: 792
Registriert: 17. Oktober 2005 05:34
Wohnort: A-Meiningen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Mick Bogtrotter » 9. Dezember 2014 07:32

Was für ein Glück, dass der Sohnemann mit 'nem Beckengurt gesichert ist, da er sonst ja rausfallen würde.

Morgendliche Grütze sendend,
Mick
Aunty Social and Lady Clonk'n'shift inspired by John Jameson & Son.

Thou shalt not bow down and worship nor serve the God Of Chrome, for he is a false god and will not get thy butt home.
Benutzeravatar
Mick Bogtrotter
 
Beiträge: 847
Registriert: 2. Oktober 2013 13:49

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Slowly » 9. Dezember 2014 08:37

Flint hat geschrieben:... warum, ist das besser so ?

1. Ist gut bei zu niedrigem Blutdruck :!:
2. Ist Yoga während der Fahrt: Sirsasana, wichtigste Stellung :!:

Ich wünsche euch eine schöne Wintersaison.

Grüße vom generell milden Niederrhein (Golfstromwärme strömt von Holland rüber),
wo die Temperaturen noch immer über Null liegen und zur Zeit ansteigen.

SL :grin: LY

Spürbarer Trost: Niedrige Heizkosten!
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10136
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon schauglasgucker » 9. Dezember 2014 09:37

Slowly hat geschrieben:Spürbarer Trost: Niedrige Heizkosten!


Doppelter Trost: Niedrige Heizkosten zu Preisen wie vor 10 Jahren!

Gruß s
Ich bin verantwortlich für das, was ich sage und nicht für das, was Du verstehst.
Benutzeravatar
schauglasgucker
 
Beiträge: 861
Registriert: 3. Juli 2006 11:08

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Slowly » 9. Dezember 2014 11:28

Nööö, Werner, für mich nur halber Trost,
ich will es nämlich dann besonders mild haben, wenn die Heizstoffe besonders hochpreisig sind. :wink:
:D
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10136
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon schauglasgucker » 9. Dezember 2014 13:13

Slowly hat geschrieben:Nööö, Werner, für mich nur halber Trost,
ich will es nämlich dann besonders mild haben, wenn die Heizstoffe besonders hochpreisig sind.


Nööö Hartmut,

so wie ich dich Frostköttel kennengelernt habe, magst du es ganzjährig besonders mild, wobei mild mindestens 22°C. bedeuten. :smt005

Gruß s
Ich bin verantwortlich für das, was ich sage und nicht für das, was Du verstehst.
Benutzeravatar
schauglasgucker
 
Beiträge: 861
Registriert: 3. Juli 2006 11:08

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Stephan » 9. Dezember 2014 13:26

Hm. auf dem Mobiltelephon wird's genau anders rum gezeigt. Das erst auf'm Kopf, das zweite richtig :smt017



Stephan, der Donnerstag nach 'nem etwas längeren Reisetag dann wieder daheim ist. . .
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11251
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: es wird langsam ...

Beitragvon dreckbratze » 9. Dezember 2014 17:30

wie rum hältst du denn dein telefon? :lol:
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 1864
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Mick Bogtrotter » 9. Dezember 2014 17:42

Die Wählscheibe muss zu Dir zeigen.

Mick
Aunty Social and Lady Clonk'n'shift inspired by John Jameson & Son.

Thou shalt not bow down and worship nor serve the God Of Chrome, for he is a false god and will not get thy butt home.
Benutzeravatar
Mick Bogtrotter
 
Beiträge: 847
Registriert: 2. Oktober 2013 13:49

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Slowly » 9. Dezember 2014 18:13

schauglasgucker hat geschrieben:... , wobei mild mindestens 22°C. bedeuten. :smt005

Nööö, Werner,
mindestens +26°C,
weil ich ab dann von langen Frottee- in kurze Feinripp-Unterhosen umsteige :!:
Und wage es nicht, mich jetzt hier nach diesem Outing als "Frotteur" zu beleidigen. :smt013
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10136
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon terelino » 9. Dezember 2014 18:28

Stephan hat geschrieben:Hm. auf dem Mobiltelephon wird's genau anders rum gezeigt. Das erst auf'm Kopf, das zweite richtig :smt017


. .


Das ist bei mir auch so (iphone)
Gruß Thorsten
----------------------------------------------------
Wenn ein Mann, sagt er erledigt das, dann macht er das auch. Da braucht die
Frau nicht alle 6 Monate daran zu erinnern!!!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,
nicht für das was Du verstehst!
terelino
 
Beiträge: 202
Registriert: 26. Februar 2009 13:21
Wohnort: Weyhe bei Bremen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Richard » 9. Dezember 2014 19:17

terelino hat geschrieben:
Das ist bei mir auch so (iphone)

deswegen sind die also i. :twisted:
hatte immer gegrübelt, was eine ip ist und warum man die honen sollte. :smt017

naja, irgend ein symbol für die biotonne drauf und schon wird's gekauft 8)
Benutzeravatar
Richard
 
Beiträge: 350
Registriert: 22. Oktober 2005 20:45
Wohnort: Bremen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon terelino » 9. Dezember 2014 19:33

Richard hat geschrieben:
terelino hat geschrieben:
Das ist bei mir auch so (iphone)

deswegen sind die also i. :twisted:
hatte immer gegrübelt, was eine ip ist und warum man die honen sollte. :smt017

naja, irgend ein symbol für die biotonne drauf und schon wird's gekauft 8)


Na das ist wohl der Neid der Besitzlosen :D :smt005

Da das der erste Fehler in 5 Jahren ist, darf das eierphone auch mal besoffen sein und die Bilder umdrehen.... :smt004
Gruß Thorsten
----------------------------------------------------
Wenn ein Mann, sagt er erledigt das, dann macht er das auch. Da braucht die
Frau nicht alle 6 Monate daran zu erinnern!!!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,
nicht für das was Du verstehst!
terelino
 
Beiträge: 202
Registriert: 26. Februar 2009 13:21
Wohnort: Weyhe bei Bremen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Richard aus den NL » 9. Dezember 2014 20:37

Ja, war lustig dieses Wochenende.

R.a.d.NL 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I suffer from C.R.S. (Cannot Remember Shit)
Benutzeravatar
Richard aus den NL
 
Beiträge: 2991
Registriert: 18. August 2006 08:30
Wohnort: Heel-NL

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Flint » 10. Dezember 2014 06:57

Hey Richard, sieht gut aus, aber nach allzuviel Schnee auch nicht gerade :-)

Denke Ihr hattet trotzdem Spass und irgendwann schaff ich es auch dorthin
Gruss Harald

... fahra, ned reda
Benutzeravatar
Flint
Administrator
 
Beiträge: 792
Registriert: 17. Oktober 2005 05:34
Wohnort: A-Meiningen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Stephan » 10. Dezember 2014 13:14

Harald, so 'ne Dose „Schnee-Spray" is' teuer!


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11251
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: es wird langsam ...

Beitragvon klimax » 28. Dezember 2014 17:32

Ja, so langsam wird´s
Auf des Suche nach Schnee waren wir zuerst auf dem höchsten Punkt der Niederlande - nicht viel.
Auf dem höchsten Punkt Belgiens wurden wir dann fündig.
Zum höchsten Punkt Luxemburgs haben wir es dann nicht mehr geschafft, da waren zu viele unterwegs


Bild
Petra meint nur fliegen soll schöner sein und versucht es schon mal .

Bild
Stau vor Barraque Michel, alle wollen in den Schnee. Fotos zum Zeitvertreib

Bild
Süppchen in Biker´s Ranch wärmt wieder auf.


Guten Rutsch ins neue Jahr, aber nicht über die Straßen.
Auf zwei Rädern unterwegs wenn eins in der Luft hängt
Benutzeravatar
klimax
 
Beiträge: 453
Registriert: 18. Oktober 2005 16:55
Wohnort: Aachen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 29. Dezember 2014 14:24

Eigentlich wollte ich gestern in Arnheim Trial fahren.
Das wurde aber wegen zu viel Schnee abgesagt. :cry:
Dafür konnte ich dann bei uns eine schöne sonnige Tour mit der Solo machen.
Rund um Neuss und Mettmann gab es nur sehr wenig vereiste Stellen. :grin:

Aktuell ist der Schnee von heute morgen auch weggetaut, so das ich gleich noch eine kleine Einkaufsrunde drehen werde. Für Autos und Gespanne ist da sicher kein Platz. :-)

2014 war wie ich finde ein gutes Motorradjahr.
Ich musste nur an einem Tag für den Weg zur Arbeit auf das Motorrad verzichten.
Zur Weihnachstfeier bin ich lieber mit der Straßenbahn gefahren, aber nicht wegen dem Wetter. :wink:

Ich wünsche allen ein schönes Restjahr.
Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 743
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: es wird langsam ...

Beitragvon urban warrior » 29. Dezember 2014 14:32

Mahlzeit,

bei uns liegt jetzt auch Schnee und ich konnte mein Gespännchen mal mit Winterreifen testen.

Bild

Fahrverhalten ist besser als befürchtet/erwartet/gedacht. Am Motor muss noch was passieren, der verhält sich etwas komisch. Aber für die überwiegenden Strecken wird das diesen Winter so funktionieren.

Cheers und Allen einen guten Rutsch (und zwar ins Jahr 2015 und nicht auf der Straße)
Martin
"Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr!"
Albert Einstein
Benutzeravatar
urban warrior
 
Beiträge: 151
Registriert: 8. Mai 2014 06:53
Wohnort: 61476 Kronberg

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Nordmann » 29. Dezember 2014 20:14

Oh Mann Ihr habt schon alle so viel von dem weissen Zeugs....

Ich werde morgen mal in den Norden fahren.... :smt026 ....dem schnee entgegen!

....dort ist uns ein Hofschmied wohlbekannt, auszuführen die Bebesserung des Gespannes fürs holde Burgfräulein mit kundiger Hand....


mal sehen, obs da etwas Schnee gibt...ein wenig wäre schon toll! wenigstens für ein Schneefoto des Gespannes....

Wie siehts denn aus Frank? Brauche ich Schneeketten? Büdde...büdde..... :oops:
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1207
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Flint » 29. Dezember 2014 20:23

Jou Ecki, ich wünsch es Dir wenn Du Dich schon so sehr drauf freust :-)

ich hab es heut mal versucht .....

Bild
Gruss Harald

... fahra, ned reda
Benutzeravatar
Flint
Administrator
 
Beiträge: 792
Registriert: 17. Oktober 2005 05:34
Wohnort: A-Meiningen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Nordmann » 29. Dezember 2014 20:41

Aaaaarghhhh!

Du machst mich fertig!

Schönes Ding! :smt023 War irgendein Gespanntreffen, oder? Da wäre ich auch gerne dabei gewesen...wird schon noch!
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1207
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: es wird langsam ...

Beitragvon denali » 29. Dezember 2014 21:08

Hier schneit es ein bischen...
Musst aufpassen, wenn Du vors Schmiedentor fährst, der Platz ist total vereist!
Gruß Frank

"Fest sei Dein Sinn, Dein Blick sei klar und jedes Deiner Worte wahr."
Benutzeravatar
denali
 
Beiträge: 71
Registriert: 9. Februar 2013 15:05

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Flint » 29. Dezember 2014 21:21

Nordmann hat geschrieben:Aaaaarghhhh!

Du machst mich fertig!

Schönes Ding! :smt023 War irgendein Gespanntreffen, oder? Da wäre ich auch gerne dabei gewesen...wird schon noch!


Danke ..... nö, nur Probefahrt rund ums Dorf
Gruss Harald

... fahra, ned reda
Benutzeravatar
Flint
Administrator
 
Beiträge: 792
Registriert: 17. Oktober 2005 05:34
Wohnort: A-Meiningen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Nordmann » 29. Dezember 2014 21:22

Und wie auf Zuruf haben Flint gute Wünsche geholfen....... hier gehts grad richtig runter...(auch wenns noch nicht so aussieht)....Yessss!

20141229_211918[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1207
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Richard » 29. Dezember 2014 21:40

ecki, da wird wohl heute auch nicht viel mehr kommen:
Montag, 29.12.2014 18:08 Uhr

Mit dem Übergang von Schnee in Regen tritt vorübergehend Glatteis auf Straßen und Wegen auf.

abgesehen vom pökelwahn der strassenmeistereien - bei glatteis ist doch alles unberechenbar. da spielen dosenpiloten doch gern kreiselkegeln mit dem gegenverkehr oder stehen kreuz und quer auf und neben den gespannpisten. :rock:
Benutzeravatar
Richard
 
Beiträge: 350
Registriert: 22. Oktober 2005 20:45
Wohnort: Bremen

Re: es wird langsam ...

Beitragvon urban warrior » 30. Dezember 2014 11:09

Moin,

jo, ich habe mich gestern auch etwas gewundert ... mit vier Rädern sollte es doch eigentlich besser gehen als mit dreien, insbesondere wenn nur eins davon angetrieben ist. Aber Fehlanzeige. Zusätzlich zum fahrerischen Unvermögen kommt bei den Meisten dann auch noch das geistige Unvermögen dazu ... hier im hessischen Regenwald heißt es: "Schnee fällt und Hirn fällt ... aus!"

Ich hatte mich ja irgendwann wintertechnisch bewußt gegen ein Auto und für ein Gespännchen entschieden ... ich glaube, das wird auf lange Sicht auch so beibehalten. Mein aktuelles Kurzstreckengespann wird, wenn überhaupt, nur durch ein anderes Dreirad ersetzt ... ansonsten fahre ich in der schneefreien Zeit auf zwei Rädern ... punktum!

Cheers
Martin
"Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr!"
Albert Einstein
Benutzeravatar
urban warrior
 
Beiträge: 151
Registriert: 8. Mai 2014 06:53
Wohnort: 61476 Kronberg

Re: es wird langsam ...

Beitragvon Einzylinderfahrer » 15. Januar 2015 20:12

Hallo, wenn´s um Schneebilder geht - das hab´ ich auch...
Aufgenommen am 28.12.2014
Bin aber nit weit gekommen mit meinen Battlax BT 45 :-)
Grüße Uli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 160
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis


Zurück zu Winterfahrer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste