Taugt das was ?

Alles zum Thema Winterfahren mit dem Motorrad-Gespann

Taugt das was ?

Beitragvon Uwe » 21. Februar 2014 21:48

...habe ich gerade als "sehr empfehlenswert" im www. gefunden:

http://www.corrosion-block.de/acf-50.htm

Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?


Grüße Uwe 8)
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3362
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Taugt das was ?

Beitragvon Nordmann » 21. Februar 2014 21:53

Ich kenn sowas hier aus der Airbus Produktion. Da heisst das aber anders! Über Langzeitwirkungen kann ich daher leider hierzu nicht viel sagen! Aber es hört sich erstmal nicht soo schlecht an! Und die Referenzen, so sie denn stimmen, sind erstklassig! Denn, um es in ein Maintenance Manual von Boeing zu schaffen....da gehört schon ne Menge dazu! Und das ist richtig teuer! Dafür kriegt man Oberklasse Autos, oder kleine Eigenheime! Und das ist so richtig untersucht, bevor es da drin auftauchen darf!

Wie gesagt...Wenn es denn stimmt! Ich such aber gerne noch mal, ob ich da vielleicht einen "Evidence" finde...!

Preise aber leider auch Oberklasse! Leider finde ich die nicht für die Mittel Gebinde (5l und Co.)!
Zuletzt geändert von Nordmann am 21. Februar 2014 22:14, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1208
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Taugt das was ?

Beitragvon saschohei » 21. Februar 2014 21:55

Hallo Uwe,

das Zeug ist in Militär - und Flugzeugkreisen ganz gut bekannt, auch bei Hobbypiloten und soll nach deren Aussage toll sein, ich habe aber noch keine eigenen Erfahrungen damit - obwohl ich es schon ausprobieren wollte.

Aber auf jeden Fall sicher viel besser als der tolle Klanglack. :-D :-D :-D

Liebe Grüße

Willy
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1839
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Taugt das was ?

Beitragvon scheppertreiber » 21. Februar 2014 22:37

Dann gibt es mit Sicherheit ein "Sicherheitsdatenblatt" von dem Zeuch.
Phosphorsäure mit Verdickungsmittel ?
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3816
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Re: Taugt das was ?

Beitragvon Uwe » 22. Februar 2014 10:37

.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3362
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Taugt das was ?

Beitragvon gast » 22. Februar 2014 12:05

Hi,

die Beschreibung liest sich ja gut, die übliche Frage, warum dieses Wundermittel noch nicht durchgänging bekannt ist, ist sicher erlaubt.

Es enthält laut Datenblatt Tetrafluorethan 1.1.1.2. Erstaunlich, dass es damit in der EU zugelassen ist. In Klimaanlagen ist es offiziell seit 2011 verboten (aber immer noch im Einsatz, da die Alternative brennt wie der Teufel). Aber vielleicht ist es das ja auch gar nicht. Das Datenblatt ist ja auch nicht in die Landesprache übersetzt :).

Aber falls ich mir ein wieder Wintermopped zulege, werde ich die 50 EUR für einen Liter sicherlich mal gönnen. Versuch macht kluch :-D .

LG Gast
gast
Nur Leserechte!
 
Beiträge: 314
Registriert: 20. März 2008 12:04
Wohnort: Schilda

Re: Taugt das was ?

Beitragvon Richard aus den NL » 22. Februar 2014 13:45

Bild

Bild

Ich dacht Ich hatte diese unabhängige Test hier schon mal sehen lassen.

TESTBERICHT


ACF50 nach 11 Wochen testen:

Bild

S100 nach 11 Wochen testen:

Bild

Butter nach 11 Wochen testen:

Bild


Vaselin nach 11 Wochen testen:

Bild

Tectyl Superwax nach 11 Wochen testen:

Bild

WD40 nach 11 Wochen testen:

Bild

Preise könnt Ihr selbst vergleichen.

R.a.d.NL 8)
I suffer from C.R.S. (Cannot Remember Shit)
Benutzeravatar
Richard aus den NL
 
Beiträge: 2991
Registriert: 18. August 2006 08:30
Wohnort: Heel-NL

Re: Taugt das was ?

Beitragvon Uwe » 22. Februar 2014 14:04

ah, gut! Danke Richard.

Uwe 8)
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3362
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Taugt das was ?

Beitragvon gast » 22. Februar 2014 14:12

Ohne es selbst probiert zu haben, ist es wohl schwierig zu beurteilen. Dieser "Tester" hatte nach drei Jahren noch keinen Rost an mit ACF-50 behandelter Stahlwolle: http://www.scootering.com/news/acf-50

Das Problem bei Tectyl Superwax ist, man kann es nicht überall hinsprühen, da es eine sichtbaren Film bildet, man kann es abwischen und Falze und ritzen müssen sauber, trocken und rostfrei sein. Sonst sähe es aus wie das Mittel der Wahl.

Komisch, dass bei Richards Versuch der Spachtel mit ACF-50 gerade im unteren Bereich relativ rostfrei geblieben ist. Da läuft doch die Rostbrühe von oben hin, wenn es regnet.
gast
Nur Leserechte!
 
Beiträge: 314
Registriert: 20. März 2008 12:04
Wohnort: Schilda

Re: Taugt das was ?

Beitragvon Da-Fred-aus-IN » 22. Februar 2014 14:19

Schade dass bei dem Test nicht auch Ballistol verwendet wurde, soll doch besser sein als WD40. Was meint ihr dazu?
Lebe Deine Träume
und träume nicht
in Deinem Leben
-------------------
Gruß Fred
Da-Fred-aus-IN
Wer den Fred aus IN nicht kennt
hat die halbe Welt verpennt.
Benutzeravatar
Da-Fred-aus-IN
vormals Boxerfreund-Fred
 
Beiträge: 873
Registriert: 30. Mai 2008 18:28
Wohnort: 85055 Ingolstadt am Weisswurst Äquator

Re: Taugt das was ?

Beitragvon sirguzzi » 22. Februar 2014 15:56

Alles ist besser als WD40.
Thorsten

Velorex mit MZ 500 Country
Guzzi 1000SP etc.
Benutzeravatar
sirguzzi
 
Beiträge: 499
Registriert: 20. Oktober 2005 19:46
Wohnort: Dithmarschen

Re: Taugt das was ?

Beitragvon Stephan » 22. Februar 2014 16:13

Ich würde sagen, auch Ballistol wird durch Regen/Spritzwasser weggewaschen. Eigentlich alles was ich von der behandelten Fläche mittels 'ner Wasserspritze (z.B. wo man per Hand die Blumen auf der Fensterbank bespritzt) runterwaschen kann. Also mit wenig Druck, bzw. keinem, kannste meinem Dafürhalten für's Fahrzeug nicht gebrauchen.

Es wird wohl immer darauf rauslaufen, daß man das Fahrzeug Qwasi „lackiert". Das dabei schon verrostete Stellen im besten Falle nicht weiterrosten, wäre ein Zeichen für den Luftdichten Abschluss.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11260
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Taugt das was ?

Beitragvon eichy » 23. Februar 2014 08:04

Ich würde sagen, alles ist besser als WD40.
Fuhrpark: BMW R1100RT, MZ-ETZ250(300), MZ ETS250, Stahmer GL1100Sidecar, Vespa GT, Royal Enfield 500Bullet, NSU Quickly, MZ TS250/1-PSW, Motobecane Mini-Moby, Freeliner, E-Scooter. Under Construction: MZ TS250/0, CZ453.
Dosen: Fiesta 1,5TDCI & VW Touran TDI DSG
Viele Grüsse:
http://www.eichy.de
Benutzeravatar
eichy
verstorben
 
Beiträge: 397
Registriert: 23. Oktober 2005 07:44
Wohnort: oberursel

Re: Taugt das was ?

Beitragvon mibi » 25. Februar 2014 12:11

ich habe einen 4,5kg Eimer mit seewasserbeständigem Schmierfett der Bundeswehr. Über die Inhaltsstoffe kann ich keine Angaben machen, hat mich auch nie interessiert.
Bevor die Schmuddelsaison anfängt erhitze ich etwas Fett und bepinsele so ziemlich das komplette Krad.
Seit 3 Wintern funktioniert das problemlos. Die Reinigung im Frühjahr ist etwas aufwändiger, aber unter demSchmodder sieht es prima aus. Kein Gammel, kein Rost, alles Bestens!

Der Eimer kostet rund 20 Euro und findet man gelegentlich bei Ebay.
--
Dieser Satz kein Verb.
Bild
Benutzeravatar
mibi
 
Beiträge: 331
Registriert: 4. Oktober 2010 07:55
Wohnort: Edertal

Re: Taugt das was ?

Beitragvon eichy » 25. Februar 2014 12:38

eichy hat geschrieben:Ich würde sagen, alles ist besser als WD40.

Sirguzzi war schneller.
Fuhrpark: BMW R1100RT, MZ-ETZ250(300), MZ ETS250, Stahmer GL1100Sidecar, Vespa GT, Royal Enfield 500Bullet, NSU Quickly, MZ TS250/1-PSW, Motobecane Mini-Moby, Freeliner, E-Scooter. Under Construction: MZ TS250/0, CZ453.
Dosen: Fiesta 1,5TDCI & VW Touran TDI DSG
Viele Grüsse:
http://www.eichy.de
Benutzeravatar
eichy
verstorben
 
Beiträge: 397
Registriert: 23. Oktober 2005 07:44
Wohnort: oberursel

Re: Taugt das was ?

Beitragvon Lukas » 26. Februar 2014 09:15

Hallo,

Ich habe mit Mike Sanders Korrosionsschutzfett beste Erfahrungen gemacht.
Etwas Fett in einem Metallgefäß mit dem Heißluftgebläse erwärmen bis es flüssig ist.
Dann mit dem Pinsel auftragen. Läst sich von salzigem Wasser nicht wegwaschen.
Sieht halt optisch nicht sehr toll aus, hilft aber die Korrosion zu stoppen.
Gruß Lukas
Aus dem Land der weißen Berge

BMW R100RT Jewell 2-sitzer
Bj.1982 Walter Umbau 2002
BMW R80RS Bj.85
Lukas
 
Beiträge: 55
Registriert: 18. Oktober 2009 18:36
Wohnort: Waldhessen Land der weißen Berge

Re: Taugt das was ?

Beitragvon side-bike-rudi » 2. März 2014 09:00

Ich nehme Effax Leder Balsam, da bekommen die Schuhe auch gleich was mit ab. :D
Gruß
Rudi
Benutzeravatar
side-bike-rudi
vormals mz-rotax-rudi
 
Beiträge: 1013
Registriert: 29. Juli 2010 16:47
Wohnort: bei Dresden

Re: Taugt das was ?

Beitragvon schraddelpeter » 15. März 2014 21:53

Muß ja ne richtige Wunderwaffe sein das Zeug. Dann kann ich ja mein Mopped entlacken und mit dem Zeug einjauchen. Keine Sorge mehr wegen der Farbwahl. Super. :P

Bin auf die Erfahrungen gespannt.

Peter
Wenn alles unmöglich wäre hätten wir noch nicht mal Motorräder. Von allen anderen Dingen ganz zu schweigen.

Wenn das Leben dich f.... nicht gleich aufgeben. Warte doch erst mal ab ob es danach nicht noch mit dir kuscheln will.
schraddelpeter
 
Beiträge: 394
Registriert: 26. Februar 2013 10:50
Wohnort: nie mehr Wolfsburg

Re: Taugt das was ?

Beitragvon Truditreiber » 10. Januar 2015 20:07

Uwe hat geschrieben:...habe ich gerade als "sehr empfehlenswert" im www. gefunden:

http://www.corrosion-block.de/acf-50.htm

Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?


Grüße Uwe 8)


Hallo Uwe,
damit habe ich keine Erfahrung. Aber ich kaufe bei Korrosionschutzdepot. Da gibt es ein Fluid auf Linolin Basis. Wird bei den Ballasttanks in der Schiffahrt verwendet. Somit Salzwasserfest. Schau mal rein sehr großes Angebot.
Gruß Olaf
Truditreiber
 
Beiträge: 4
Registriert: 14. August 2014 18:12


Zurück zu Winterfahrer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: gd926 und 1 Gast