84144

Mitglieder stellen sich vor.

84144

Beitragvon 84144 » 22. Oktober 2012 19:20

Servus, ich bin der Jürgen aus 84144.
Verheiratet 2 Kinder und glücklicher Opa.
Bin auf der Suche nach einem Gespann fürs ganze Jahr.
Habe mehrere Solomaschinen angemeldet.
Jetzt wird es Zeit für ein Gespann.
Und bin ein totaler Anfänger.
Mal schauen, was der Markt so hergiebt.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon Koponny » 22. Oktober 2012 20:41

Willkommen hier! Irgendwann muss wohl jeder Gespann fahren. :lol:
Viele nutzen zum Einstieg ein MZ-Gespann. Ist vergleichsweise leicht, günstig und macht garantiert viel Spaß ;-)
MZ ETZ 250, Bj.1982;MZ TS 250/1 Gespann
MZ ES 250 Bj.1961 im Aufbau, Honda Transalp Bj.1991
Benutzeravatar
Koponny
 
Beiträge: 34
Registriert: 14. Januar 2008 16:44
Wohnort: 15518 Beerfelde

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 22. Oktober 2012 21:33

An ein MZ Gespann hab ich auch schon gedacht.
Weil der Markt viele hergiebt und es günstig in der Anschaffung ist.
Aber da ich zur Zeit nur 2 Zylindermaschinen von Yamaha besitze,
muß ich wohl eine davon umbauen.
Hab erst meine 1200 Bandit verkauft.
Und mir ein Angebot machen lassen.
Ganze 12.000 Steine hätte mich der Umbau gekostet.
Ich war geschockt.
Trotzdem ich schon eine Maschine gehabt hätte.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon Thor555 » 22. Oktober 2012 22:13

viel billiger wirst das auch nicht gemacht bekommen, beim Falk hat n bekannter ca.9500 euro für den umbau bezahlt, also hilfsrahmen, beiwagenrahmen, velorex boot, schwinge und 15 zoll bereifung ringsum.
die 1000SF hat er auch gebracht.
ne solo umbauen zu lassen, ist in jedem fall wesentlich teurer, als sich nach nem gebrauchten gespann umzuschaun.

MZ gespann ist zum einsteigen wirklich ne gute alternative, zum einen besitzt n mz gespann nicht ganz so viel potenzial, sich gleich den kopf einzurennen, zum anderen macht man nicht viel geld kaputt, wenn einem das gespannfahren doch nicht zusagt, da mz gespanne inzwischen auch liebhaberfahrzeuge werden und man n mz gespann nach 2-4 jahren ziemlich fürs gleiche geld wieder verkaufen kann, wie man selbst gekauft hat, wenn nicht sogar mehr, wenn es in gutem zustand ist.

alternativ dazu gibts ja z.b. auch die 350er jawa als gespanne, da hat n bekannter kürzlich n gut dastehendes für gerade mal 1000 euro erstanden und n zweizylinder wäre das auch.

ansonsten, willkommen im forum
Benutzeravatar
Thor555
 
Beiträge: 202
Registriert: 31. März 2010 10:58

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 22. Oktober 2012 22:17

Mein Kumpel fährt, na ja (ab und zu wenn sie mag) eine Jawa.
Von dieser Marke sind wir schon jetzt abgeschreckt.
-
Ich hoffe, das ich noch was brauchbares finde.^^
Hab Heute schon 2 Anfragen hier gestellt.
-
Moi schaun wos wead.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 22. Oktober 2012 22:50

Da wir fast das ganze Jahr fahren ist ein Komplettumbau zu schade und zu teuer.
Ansonsten fressen unsere Sommermaschinen auch noch Geld.
Ich schau mich mal um einen passenden Beiwagen um.
TRX, TDM und eine Super Tenere sind ja schon mal vorhanden.
-
Unser Heutiger Fuhrpark besteht aus:
Jawa 350 Gespann
Honda 400 Gespann
einem MZ Lastenbeiwagen
einem Beiwagenrahmen (Hersteller weiß ich nicht auswendig)
Fortsetzung folgt....
Mal schauen was noch reinkommt.
Zur Zeit gibt es noch Angebote.
Wenn erstmal das Elefantentreffen kommt schauts immer sehr mager aus mit den Angeboten.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon mani #67 » 23. Oktober 2012 07:13

Serwas Jürgen!

Herzlich Willkommen hier im Forum und viel Erfolg bei der Gespannsuche!!!

Schöne Grüße!
Mani
Benutzeravatar
mani #67
 
Beiträge: 582
Registriert: 29. November 2009 20:43
Wohnort: Röhrmoos - Oberbayern / Wien

Re: 84144

Beitragvon Marschall » 23. Oktober 2012 07:26

Herzlich willkommen.
Mein ex SR500 Gespann steht wieder zum VErkauf, such mal hier den aenz und und schreib ihn an.
Gruss Tom

Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt . Bild
Benutzeravatar
Marschall
Administrator
 
Beiträge: 1625
Registriert: 16. Oktober 2005 10:42
Wohnort: MOLdawien

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 23. Oktober 2012 07:35

Servus mani alter Künstler.
Deine Fotos gefallen mir.
-
Danke Tom, ich hab mich in Verbindung gesetzt.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon Slowly » 23. Oktober 2012 08:04

:382: - - -
- - - und auf ein angenehmes Miteinander!

Grüße vom Niederrhein,
SL 8) LY
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10248
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: 84144

Beitragvon buddy » 14. Dezember 2012 15:15

Ein herzliches
:382: und nette Grüße aus der Voreifel!
Gruß Buddy

Der froh ist ein schönes Gespann zu besitzen, von einem zertifizierten Gespannbauer.

Meine Mopedgalerie: http://www.bmwk1.pytalhost.com/reifen.html

http://www.k1-bmw.de - http://www.bmw-k1200S.de - http://www.heissereifen.de

Wer hier Fehler findet, hat die Rechtschreibreform nicht verstanden!
Benutzeravatar
buddy
 
Beiträge: 171
Registriert: 17. August 2011 16:24
Wohnort: 53359 Rheinbach (Voreifel)

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 16. Dezember 2012 12:26

Ja servus.
-
Mir ist eben ein MZ Gespann angeboten worden:
MZ 250 ETZ
Erstzulassung um 1980
ohne Motor
-
was meinen die Profis hier dazu?
Biler hab ich leider noch keine,
das das Gespann im hintersten Eck wartet.
Zuletzt geändert von 84144 am 29. Dezember 2012 23:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon mecki » 16. Dezember 2012 13:50

Kaufen und Dieselmotor einbauen!
Benutzeravatar
mecki
verstorben
 
Beiträge: 411
Registriert: 25. Januar 2009 19:26
Wohnort: Stuttgart

Re: 84144

Beitragvon saschohei » 16. Dezember 2012 14:52

Neeee, :smt009

kein Dieselmotor!!! :smt005

6-Zylinder mit Turbo dran, dann geht was :-D :-D :-D
Benutzeravatar
saschohei
 
Beiträge: 1877
Registriert: 10. Februar 2010 19:28
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: 84144

Beitragvon dreckbratze » 16. Dezember 2012 19:29

wenn das fahrgestell ok ist, fairer deal.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2016
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: 84144

Beitragvon dieter » 16. Dezember 2012 20:54

Wenn du schrauben kannst, könnte das recht interessant sein. Wichtig sind auch die Papiere, da auch die Kosten verursachen, vor allem wenn es kein Original Gespann ist, sondern nachträglich umgebaut wurde. Für brauchbare, fahrbare Gespanne mußt du auch mindestens 1.500 Euro rechnen. Aber auch da mußt du meistens noch Geld reinstecken. Wichtig ist auf jeden Fall der Gesamtzustand und wieviel du selber machen kannst und willst. Bei sowas muß man immer die Kosten im Auge behalten und vorher klären, wieviel Geld man für den Wiederaufbau ausgeben kann / will. Also vorher die finanziellen Risiken klären. Ein fahrbereites Gespann kann manchmal günstiger sein.

Zu MZ kannst du auch hier nachfragen. http://www.mz-forum.com Sind auch einige von dem Haufen hier.

Gruß
Dieter
ES250/2 mit SE -BJ1968- seit September 2007,
VX800 mit GT2000, EML Umbau, VX BJ 1997, umgebaut ?, seit August 2012
Solos: ETZ250, ES150/1, GN 250
Benutzeravatar
dieter
 
Beiträge: 549
Registriert: 20. Januar 2008 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: 84144

Beitragvon Johudarm » 17. Dezember 2012 11:55

Hallo

wenn Du am Motor schrauben kannst, habe ich 3 zerlegte MZ ETZ 250 - Motoren im Keller stehen. 2 davon sind komplett und können sofort zusammengebaut werden. Siehe auch unter Forum - Bieten

Einfügung: "3 zerlegte ETZ 250-Motoren, (die aber komplett sind) bei Selbstabholung zu verkaufen. (kein Versand) Festpreis € 200,-- bei Abholung zu zahlen.
Motor 1 Getriebeschaden – Ersatzteile bereits vorhanden.
Motor 2 auf Verdacht von mir zerlegt, aber ohne negativen Befund.
Motor 3 ohne Zylinder, Kolben und ?Zylinderdecke?l. KW Pleuellager festgefressen."

Evtl. fehlende Teile werden nach Übergabe selbstverständlich nachgereicht.

Ansonsten habe ich noch einen neuen Motor mit SKF - Kugellager, überholter Kurbelwelle, neuen Didt - Zylinder und Kolben, Kupferlaufringe und Viton-Dichtungen. Ist seit der Überholung noch nicht gelaufen. Hat natürlich seinen Preis. Den sage ich Dir über PN

Gruß
Joachim
BMW R80 mit Dnepr und Kali-Schwinge, Scheibenbremse am BW und 135/70x15 auf Smartfelgen rundum wechselbar
2x Honda CB 400 F
2x Honda Lead 50-Roller
1x Honda Lead 125-Roller
Benutzeravatar
Johudarm
 
Beiträge: 201
Registriert: 15. Juli 2009 09:11
Wohnort: Darmstadt

Re: 84144

Beitragvon Svidhurr » 17. Dezember 2012 12:57

Hallo Jürgen,

ich würde dir auch von einem Umbau abraten. Ist einfach viel zu teuer.
Ein ETZ Gespann ist doch für den Preis unschlagbar. Wenn dein Fuhrpark noch den LSW enthält, würde ich den an die ETZ schrauben (oder nur den Aufbau tauschen).

Schau mal auf das Typenschild. Beim Werksgespann, dann steht auch SW drauf und die Rahmennummer vom SW sollte mit eingetragen sein.


Ich fahre die meiste Zeit immer mit den Schweinetrog durch die Gegend. Der PSW ist nur für Sonntags und um die Kinder zu bespaßen.

Ein Motor sollte kein Problem darstellen. kannst bei der Gelegenheit ja gleich 300 ccm einbauen. Der hat deutlich mehr Kraft um unteren Bereich.
Gruß Svid (Thomas)

Ich sammle die Daten der Stoye SW.
Bitte sendet mit per PN - Rahmennummer und Bj.
Die Quellen (Besitzer) behalte ich natürlich für mich.

http://mz-forum.com/kb.php?a=281
Benutzeravatar
Svidhurr
 
Beiträge: 82
Registriert: 15. November 2012 16:10
Wohnort: Thüringen

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 17. Dezember 2012 19:29

Danke euch vorerst.
-
Ich kann es nur an Wochenenden begutachten,
weil der Verkäufer unter der Woche keine Zeit hat.
-
Werde mal einige Fotos schießen von dem Teil.
Fortsetzung folgt.....
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 29. Dezember 2012 23:10

Seit Heute Besitzer einer MZ TP 250/1
Baujahr 1981
Beiwagen ist in den Papieren eingetragen.
Die Maschine muß wohl getauscht werden,
da einiges fehlt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon scheppertreiber » 29. Dezember 2012 23:11

Oh ! Motor vergessen ? :wink:
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3820
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 29. Dezember 2012 23:20

Ja die Zeit hat einiges gefordert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon scheppertreiber » 29. Dezember 2012 23:25

Schaut doch aber ganz gut aus. So eine hatte ich auch mal :wink:
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3820
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 30. Dezember 2012 00:18

Dann kannst du mit bestimmt erklären was das Kürzel (TP) bedeutet?
MZ TP 250/1
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon scheppertreiber » 30. Dezember 2012 00:19

84144 hat geschrieben:Dann kannst du mit bestimmt erklären was das Kürzel (TP) bedeutet?
MZ TP 250/1


Oh ? Das gab's mal ? Sorry, nein. :wink:
frisierte Dnepr MT11 "Toter Oktober" * frisierte Guzzi 1000SP "donnaccia rossa" * 1000SP solo natur "milanese nera"
http://murxvonmarx.de
Benutzeravatar
scheppertreiber
 
Beiträge: 3820
Registriert: 18. März 2009 12:21
Wohnort: Spessart

Re: 84144

Beitragvon Heinzel » 30. Dezember 2012 09:01

Oh weh-wer hat denn den Seitenwagen so versaut ??? Jetzt ist hinten keine Klappe mehr,oder ???
Heinzel
 
Beiträge: 227
Registriert: 21. Dezember 2011 19:39
Wohnort: MV

Re: 84144

Beitragvon eichy » 30. Dezember 2012 09:07

Sieht nach Arbeit aus. Fehlende Seitendeckel, Werkzeugfach deckel ...
Viel Spass bei der Suche.
Lufigehäuse hätte ich evtl. eines.
Fuhrpark: BMW R1100RT, MZ-ETZ250(300), MZ ETS250, Stahmer GL1100Sidecar, Vespa GT, Royal Enfield 500Bullet, NSU Quickly, MZ TS250/1-PSW, Motobecane Mini-Moby, Freeliner, E-Scooter. Under Construction: MZ TS250/0, CZ453.
Dosen: Fiesta 1,5TDCI & VW Touran TDI DSG
Viele Grüsse:
http://www.eichy.de
Benutzeravatar
eichy
verstorben
 
Beiträge: 397
Registriert: 23. Oktober 2005 07:44
Wohnort: oberursel

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 31. Dezember 2012 15:44

Wer braucht schon eine Klappe?
So kann man die Bierkästen besser transportieren.^^
-
Danke euch für die Angebote,
aber ich bekomme in der 2ten Januarwoche eine komplette 250er MZ
ohne Papiere.
Dann müßte ich alles haben.
Ich habe noch Teile vom Gespann die nicht auf dem Foto drauf sind.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon eichy » 31. Dezember 2012 16:40

Eine Klappe hätte ich auch noch gehabt...
Fuhrpark: BMW R1100RT, MZ-ETZ250(300), MZ ETS250, Stahmer GL1100Sidecar, Vespa GT, Royal Enfield 500Bullet, NSU Quickly, MZ TS250/1-PSW, Motobecane Mini-Moby, Freeliner, E-Scooter. Under Construction: MZ TS250/0, CZ453.
Dosen: Fiesta 1,5TDCI & VW Touran TDI DSG
Viele Grüsse:
http://www.eichy.de
Benutzeravatar
eichy
verstorben
 
Beiträge: 397
Registriert: 23. Oktober 2005 07:44
Wohnort: oberursel

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 20. Januar 2013 09:09

Gestern waren 3 Gespanne von uns unterwegs,
freu mich schon wenn meins mal fertig ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon eichy » 21. Januar 2013 15:50

Artgerechte Haltung:
w1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fuhrpark: BMW R1100RT, MZ-ETZ250(300), MZ ETS250, Stahmer GL1100Sidecar, Vespa GT, Royal Enfield 500Bullet, NSU Quickly, MZ TS250/1-PSW, Motobecane Mini-Moby, Freeliner, E-Scooter. Under Construction: MZ TS250/0, CZ453.
Dosen: Fiesta 1,5TDCI & VW Touran TDI DSG
Viele Grüsse:
http://www.eichy.de
Benutzeravatar
eichy
verstorben
 
Beiträge: 397
Registriert: 23. Oktober 2005 07:44
Wohnort: oberursel

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 21. Januar 2013 18:46

Das Wetter passt zur Zeit.
Schnee ist i.O.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 26. Juni 2013 18:45

Die MZ Baustelle war mir doch zu groß.
Jetzt hab ich mir ein KLE 500 Gespann zugelgegt.
Und sogar fahrbereit.
Habe Heute meine ersten 90 Anfängerkilometer absolviert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon G/S Martin » 24. Juli 2013 18:55

84144 hat geschrieben:Die MZ Baustelle war mir doch zu groß.
Jetzt hab ich mir ein KLE 500 Gespann zugelgegt.
Und sogar fahrbereit.
Habe Heute meine ersten 90 Anfängerkilometer absolviert.


War vielleicht doch nicht so prickelnd? Sonst stünde sicherlich mittlerweile ein Erfahrungsbericht in diesem Fred?

Vor einigen Jahren ersteigerte meine Frau "mal eben" ein MZ-Rotax-Velorex Gespann in der "Bucht". Nachdem es fahrtauglich gemacht wurde (Sw-Bremse renovieren, Vorderrad auf Kegelrollenlager umrüsten), mußte Sie leider feststellen, das Gespannfahren nicht das richtige für Sie ist. Das Teil ist dann +-0 weiterverkauft worden.
Erfahrungszuwachs: unbezahlbar!

Gruß,
G/S Martin
"Grey-haired bikers didn't always have luck"
Benutzeravatar
G/S Martin
 
Beiträge: 157
Registriert: 14. November 2012 11:00
Wohnort: 58802 Balve/Sauerland

Re: 84144

Beitragvon schauglasgucker » 24. Juli 2013 19:18

G/S Martin hat geschrieben: Das Teil ist dann +-0 weiterverkauft worden.
Erfahrungszuwachs: unbezahlbar!


Moin.

Immerhin. Freu Dich, hätte auch anders ausgehen können.
Ein Freund hat für 1.600€ ein MZ-Gespann gekauft und im Laufe eines Vierteljahres nochmal die gleiche Summe investiert.
Fazit: ca. 5.000km gefahren, geschätzte 10mal liegengeblieben und momentan zerlegt wegen Kolbenfresser.

Momentaner Wert: :?: :?: :?:

Erfahrungszuwachs: Nie wieder :!:

Gruß s
Ich bin verantwortlich für das, was ich sage und nicht für das, was Du verstehst.
Benutzeravatar
schauglasgucker
 
Beiträge: 873
Registriert: 3. Juli 2006 11:08

Re: 84144

Beitragvon dreckbratze » 25. Juli 2013 18:46

verschraubt.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2016
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: 84144

Beitragvon eisenarsch » 26. Juli 2013 13:38

na dan kann das ja was werden auf den E- Treffen;;
Bild
wer der Herde hinterher läuft, frisst Scheiße und nicht das Gras !
eisenarsch
 
Beiträge: 64
Registriert: 10. Dezember 2012 18:24

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 30. Juli 2013 04:07

GS/Martin
mit der MZ bin ich nicht gefahren, es fehlte der Motor.
-
eisenarsch
natürlich sehen wir uns am Elefantentreffen wieder.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon welle wahnsinn » 8. August 2013 21:42

Sagt mir bescheit wenn et ist möchte euch kennen lernen
Ein Bike was steht ist kein´s
Benutzeravatar
welle wahnsinn
 
Beiträge: 270
Registriert: 16. November 2007 20:24
Wohnort: 94106 Tittling

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 12. September 2013 17:11

Also am Freitag bin ich bestimmt dort.
Meine Jungs fahren am Samstag immer nach Hause.
-
Du kommst aus Tittling.
Dann kennst du bestimmt den MC Tittling.
Da fahre ich auch schon fast seit 20 Jahre hin.
Die hatten früher ihre Sommerparty im Kessel.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon welle wahnsinn » 25. Oktober 2013 11:45

jou kenne ich ein paar von bin aber einzelfahrer schwarzes schaf :) :) :) :-) :grin:
Ein Bike was steht ist kein´s
Benutzeravatar
welle wahnsinn
 
Beiträge: 270
Registriert: 16. November 2007 20:24
Wohnort: 94106 Tittling

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 6. Juni 2014 15:10

War Heuer mit meiner TDM im Elefantentreffen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon Slowly » 6. Juni 2014 15:42

Schnee :?:
Wo :?:
In Novosibirsk :?:
Seit 11 Uhr haben wir hier über +30° Bodentemperatur :!:
:grin:
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10248
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: 84144

Beitragvon gd926 » 6. Juni 2014 19:25

Servus Jürgen.

Kenne deine Gefühle ziemlch genau, bin auch erst kurz 3-rädrig.
Suchen, suchen, ein Umbau wird teuer.

Guckst du

http://www.autoscout24.de/Moto/Details. ... asrc=st|fs

http://www.autoscout24.de/Moto/Details. ... asrc=st|fs
Die kenn ich, 1a Zustand aber halt das Airbrush, aber auch das ist handwerklich gut. Hätte es für 7.000,- kaufen können, da geht aber sicher noch was. Aber ich habe sie mir nicht zugetraut. Sehr netter Zeitgenosse.

http://suchen.mobile.de/motorrad-insera ... AndSidecar

Sowas habe ich gesucht:
http://suchen.mobile.de/motorrad-insera ... AndSidecar

Viel Glück bei der Suche.
Gruß Günter

Frei statt Bayern!
Benutzeravatar
gd926
 
Beiträge: 233
Registriert: 3. November 2013 14:46
Wohnort: Nürnberg

Elefantentreffen 2017

Beitragvon 84144 » 16. Februar 2017 22:32

Heuer wars kalt aber schön.
Da ich kein Gespann mehr besitze war ich mit meiner BMW 650 mit M+S anwesend.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon eisenarsch » 16. Februar 2017 23:10

schönes Wetter heuer gehabt . war wegen einem schwerem Motorradunfall heuer nicht dabei,,
ein Freund ist mit meinem Gespann runter gefahren, hätte fast Heulen können,
auf der Rückfahrt ist die K 100 kaputt gegangen,
ob ich jemals da wieder hin kann ist noch offen, zuviel Knochen gebrochen, schau mer mal.
wer der Herde hinterher läuft, frisst Scheiße und nicht das Gras !
eisenarsch
 
Beiträge: 64
Registriert: 10. Dezember 2012 18:24

Re: 84144

Beitragvon Peter Pan CR » 17. Februar 2017 01:11

Na Jürgen, der Velorex an der KLR war wohl doch zu leicht und klein geraten für deinen Körper, das Du wieder auf 2 Räder zurückgestiegen bist. Etwas mit einem besseren Gewichts- und Stabilitätsverhältnis würde doch wohl besser für Dich sein, damit es Spass macht.

Als ich mal probehalber meinen Jawa Beiwagen neben die KLR gestellt hatte und nach 2000mi ich das Rahmenheck in der Hand hatte, fiel es mir wie Schuppen von den Augen. KLR und Velorex im Gebirge oder auch sonst wo, ist wie eine Kinderehe.
Das kann nicht gut gehen.
Nach 32.000 solo Meilen wusch ich die KLR dann zu heiss und sie schrumpfte ganz erheblich. Aber die neue(n) W800 mit dem Velorex zu verschandeln, habe ich immer noch nicht übers Herz gebracht.
Bei der Gespannsuche ist es echt eigenartig: Der Name des nächsten Besitzers steht schon drauf und wenn man sich vertut, tut das dann allen beiden weh.
Such weiter, dann kommt das passende Stützrad auch zu Dir.

Sven
La actitud hace la diferencia.
Die Grundeinstellung macht den Unterschied.

Avatar: 2 bemalte Reiskörner mit:
"Lo más importante no se puede ver"
Das Wichtigste kann man nicht sehen.
Benutzeravatar
Peter Pan CR
 
Beiträge: 800
Registriert: 20. März 2016 14:40
Wohnort: San Isidro de Heredia, Costa Rica.

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 26. Februar 2017 21:18

eisenarsch
gute Besserung.
Das wird schon wieder.
Bei meinem Motorradunfall 2003 hab ich mir auch so viel gebrochen.
Nach 9 Monaten ist alles wieder zusammen gewachsen.
-
Peter Pan CR
die KLE war nicht schlecht.
Richtig der Beiwagen war zu leicht.
Hab das Gespann gut verkaufen können.
-
2015 und 2016 machte ich mal Pause beim Elefantentreffen.
Heuer war es super, aber saukalt.
-
Ich war Heute im Landkreis Regensburg.
Da baut einer Beiwagen.
Wenn der Preis passt werde ich meine F650 Umbauen lassen.
Mir reicht ein Lastenbeiwagen, da bei mir niemand mitfährt.
Und fürs Elefantentreffen brauchen wir immer Transportesel.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon 84144 » 14. Februar 2018 21:26

Das warten hat sich gelohnt.
Bin seit Heute Besitzer einer R1150GS.
Weil sich ein Kumpel von mir einen can-am gekauft hat.
Zur Zeit schalte ich noch mit der Hand.
Mein Kumpel verlor unverschuldet einen Fuß.
Baujahr 2000 und mit 84.731km drauf.
Das wichtigste für mich sind die 3 Autoreifen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
84144
 
Beiträge: 126
Registriert: 22. Oktober 2012 19:11
Wohnort: 84144

Re: 84144

Beitragvon Cali » 17. Februar 2018 13:55

Hallo Jürgen,
meinen Glückwunsch zu diesem schönen BMW-Gespann - da haste ja alles richtig gemacht :smt023
Ich wünsch dir viel Spaß damit :wink:

Beste Grüße / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95
R100RT/Bj. 95
Cali 1100i/Bj. 97
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 973
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Nächste

Zurück zu Mitglieder und ihre Gespanne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Guzziwilli und 2 Gäste