erhöhter Benzinverbrauch in der kalten Jahreszeit ?

Für nicht-technische Gespannthemen, Fahrtechnik, Literatur, Gesetze, ...

Re: erhöhter Benzinverbrauch in der kalten Jahreszeit ?

Beitragvon Stephan » 15. Januar 2018 22:29

Wobei es mehr ausmacht wenn man so'n "Brett" als Windschutz auf'm BW hat, wie bei meinem e2000. Als wie wenn man vollbeladen durch die Gegend rollt.

Als ich vollbepackt durch Island gerollt bin, lag der Verbrauch um die 7-7,5L. In Dänemark dann mal deren Speedlimit ausgenutzt, musste ich nach knapp 250km an die Tanke. Danach es wieder bei gut 100km/h gut sein lassen und ich kam locker 100km weiter. . .

Auf's Jahr gesehen, lag der Verbrauch dann bei 8L.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11529
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: erhöhter Benzinverbrauch in der kalten Jahreszeit ?

Beitragvon dreckbratze » 15. Januar 2018 23:01

stimmt. wenn du nicht dauernd beschleunigen musst und die fuhre locker rollen kann, macht das gewicht fast nix aus, eher der luftwiderstand. 1 gepäckrolle AUF dem sw kostet mich bei der emme locker nen ltr. mehr auf 100km.
Benutzeravatar
dreckbratze
 
Beiträge: 2016
Registriert: 27. Oktober 2005 19:16

Re: erhöhter Benzinverbrauch in der kalten Jahreszeit ?

Beitragvon Einzylinderfahrer » 15. Januar 2018 23:06

Also, um den Benzinverbrauch mach ich mir keinen Kopp. Ich tanke immer so für ca. 12-fuffzich. Das kann ich mir leisten.

- Ach so, damit komme ich ca. 200 km weit. Komischerweise mit der Solo-SR auch. Wobei ich mir vorstellen kann, dass der Tacho beim Gschpännle schneller zählt, wegen dem 18-Zoll-Vorderrad. Solo: 19 Zoll.

Viele Grüße
Uli
Uli
____________________________
SR 500 ´84 mit Velorex 562
Solo:
SR 500 ´80
Benutzeravatar
Einzylinderfahrer
 
Beiträge: 179
Registriert: 6. Januar 2015 13:15
Wohnort: Hohenlohe-Kreis

Re: erhöhter Benzinverbrauch in der kalten Jahreszeit ?

Beitragvon Stephan » 16. Januar 2018 20:08

Beim großen Gespann ist der Tacho angepasst. Da brauch ich mir keine Hoffnung machen. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11529
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Vorherige

Zurück zu Gespann allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Moppedgölzi und 2 Gäste