zum ersten und nicht zum letzten Mal in Kärnten

Reisen, Berichte, Unterwegsfragen, Camping ...

zum ersten und nicht zum letzten Mal in Kärnten

Beitragvon quincy » 29. Juli 2012 07:57

Nachdem wir in den letzten Jahren auf zwei und drei Rädern vorrangig im westlichen Teil der Dolomiten, im Trentino und in der Toscana Urlaub gemacht haben, hat es uns in diesem Sommer erstmalig nach Kärnten verschlagen.
Gewohnt haben wir im Gailtal in einer Frühstückspension in Jenig - am Fuss des Nassfeldpasses.
Nach 17 Tagen vor Ort mit gefahrenen 2.750 km in Kärnten, in Slowenien und vor allem im Friaul / Italien haben wir diesen Teil der Alpen eindeutig zu unserem Favoriten erklärt.
Neben den tollen Strassen zum Fahren sind vielfältige Aktivitäten für die ganze Familie möglich.
Schaut mal rein unter: http://www.motorrad.kaernten.at
Wenn alles klar geht, sind wir im nächsten Jahr mit dem Gespann wieder in Kärnten. Die An- und Rückreise soll dann ebenfalls mit dem DB-Autoreisezug Düsseldorf - München erfolgen.
Nachfolgend noch zwei Fotos. Zu erkennen auch der Nebelscheinwerfer, der wie gewohnt tagsüber und ohne Nebel gute Dienste erfüllt hat und den es glücklicherweise auch nicht zerlegt hat. :smt039 Stephan :wink: :wink:

Grüße aussem Pott
Quincy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
SIDECARS JUST FOR FUN - but SAFETY FIRST
Wie wär`s mit einem Sicherheitstraining?
Benutzeravatar
quincy
 
Beiträge: 358
Registriert: 14. März 2009 11:00
Wohnort: Bochum

Zurück zu Reisen und Gespanngeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast