Wintertour ;-)

Reisen, Berichte, Unterwegsfragen, Camping ...

Wintertour ;-)

Beitragvon willi-jens » 29. Juni 2008 11:15

Heute habe ich mal den winterlichen Temperaturen getrotzt & mal ein wenig weiter geübt bzw. bin ein wenig auf Tour gegangen, nicht wirklich lang, nur ein wenig die Küste runter, direkt am Ausgang des Nationalparkes
Bild

da geht's weiter
Bild

ein paar km weiter die Küste runter
Bild

ein weiterer Lookout
Bild
Bild

und über das Hinterland zurück
Bild
Bild

mal wieder über einen Creek
Bild
Bild

und manche Angebote hier finde ich wirklich, hmmh, sagen wir merkwürdig
Bild

und der Vollständigkeit halber ein hiesiges Verkehrszeichen
Bild

Hat Spaß gemacht :-D nur sobald die Sonne untergeht wird's schattig, zumindest ohne Pulli unter der Jacke, ist halt Winter ;-) ;-)

Grüße

Jens
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1135
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Beitragvon sidebikeregina » 29. Juni 2008 17:07

Na Jens, deinen Winter möcht ich haben... :-D :-D

Aber nee, Schnee ist mir schon lieber! :-D

Super schöne Bilder , die du da gemacht hast!Danke schön.

Lieben Gruß,
Regina
Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Beitragvon Hans Friedrich » 29. Juni 2008 19:51

Fein, dass du da "down under" bist.

Schöne Bilder - mein Neid ist dir gewiss.

Aber: Auch eine Canon digital Ixus 70 kann kleinere Bilder machen - 3,5 Mb sind dann doch ein bischen viel für das Internet.

Gleich ist Endspiel der EM, hinterher habe ich dann vielleicht deine Bilder runtergeladen. Trotz oder wegen DSL. Wer noch mit ISDN gestraft ist braucht wohl noch ein bischen länger.

H.F.
Benutzeravatar
Hans Friedrich
 
Beiträge: 217
Registriert: 1. November 2005 19:28
Wohnort: Blumberg (Bawü)

Beitragvon willi-jens » 29. Juni 2008 20:55

Hans Friedrich hat geschrieben:Fein, dass du da "down under" bist.

Schöne Bilder - mein Neid ist dir gewiss.

Aber: Auch eine Canon digital Ixus 70 kann kleinere Bilder machen - 3,5 Mb sind dann doch ein bischen viel für das Internet.

Gleich ist Endspiel der EM, hinterher habe ich dann vielleicht deine Bilder runtergeladen. Trotz oder wegen DSL. Wer noch mit ISDN gestraft ist braucht wohl noch ein bischen länger.

H.F.


gerade kein anderes Programm als Microsoft Photo Editor da, der kann nur Qualität, nicht Größe, soweit ich geprüft hab, na ja ist halt der Arbeitsrechner...
und hier hat's die Bilder eigentlich sofort hochgeladen :smt102
netter Ton übrigens :lol:
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1135
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Beitragvon Hans Friedrich » 29. Juni 2008 21:07

willi-jens hat geschrieben:
Hans Friedrich hat geschrieben:...
netter Ton übrigens :lol:


Jo, kenn ich schon. "Freundlichkeit" ist mein zweiter Vorname. :grin:

H.F. :grin:

Edit. "Unsere" Jungs liegen 0:1 zurück.
Benutzeravatar
Hans Friedrich
 
Beiträge: 217
Registriert: 1. November 2005 19:28
Wohnort: Blumberg (Bawü)

Beitragvon willi-jens » 29. Juni 2008 21:14

sidebikeregina hat geschrieben:Na Jens, deinen Winter möcht ich haben... :-D :-D

Aber nee, Schnee ist mir schon lieber! :-D

Super schöne Bilder , die du da gemacht hast!Danke schön.

Lieben Gruß,
Regina


so neidisch braucht man da auch nicht zu sein, sicher momentan 18-20°C tagsüber ist nett 8) , aber sonst werden es im Winter hier an der Küste vielleicht 15°C und wenn es nachts klar ist auch mal 2°C, wohlgemerkt in Häusern, die keine Isolierung kennen, Einfachverglasung, interessante Spaltmaße, üblicherweise keine Heizung (von portablen Elektroheizungen abgesehen), etc. Fazit: ich habe hier im Winter schon so gefroren, wie vorher noch nie :twisted:
ich weiß down under ist in Deutschland immer so ein wenig DAS Traumland, für 'nen Urlaub auch sicher alles toll & bleibt es dann wohl auch weiterhin, ABER wer hier lebt und arbeitet lernt halt alle Seiten kennen... ist nicht schlecht, einiges anders, manches besser und auch so einiges 'ne Ecke schlechter als in D, nicht umsonst gibt es bis zu 50% der Einwanderer aus D die nach 3 Jahren wieder zurück in D sind
witzigerweise geht es den Aussis genau andersherum mit Deutschland / Europa, wow da würden wir gerne leben....

und die erste Brown Snake im Garten oder Huntsman Spider im Haus / Auto ist für Europäer eine Erfahrung von denen man lieber nicht so viele hätte

Grüße

Jens
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1135
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Beitragvon willi-jens » 29. September 2008 22:23

gestern in der Küche:

Bild

etwa Handgroß....
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1135
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Beitragvon sidebikeregina » 30. September 2008 06:09

...oh...ich glaub da mag ich unsere Hausspinnen lieber... :| :-D
Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Beitragvon Slowly » 30. September 2008 11:00

sidebikeregina hat geschrieben:...oh...ich glaub da mag ich unsere Hausspinnen lieber... :| :-D

Klugscheißermodus AN:

Aber, Regina,
was willi-jens da zeigt, ist doch - wenn ich richtig geguckt habe - eine
tegenaria domestica,
also eine domestizierte,
also eine Hausspinne.

Gruß,
SL :grin: LY,
der seit Kindesbeinen Spinnen beobachtet und liebt .......
und das nicht nur, weil er damit seine ältere Schwester
kreischend durch Haus und Hof scheuchen konnte (ansonsten war sie stärker).
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10193
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon sidebikeregina » 30. September 2008 11:57

wie die heißt, wär mir egal, ich würd sie eh nicht beim Namen nennen. :-D
Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Beitragvon Slowly » 30. September 2008 13:35

sidebikeregina hat geschrieben:..... , ich würd sie eh nicht beim Namen nennen. :-D

Nööööööööööö, tut Du nich ???
Auch nich "Thekla" ?
Hattu nie Biene Maja gelesen ?
Oooooch !
Schaaaade !
:-D :grin: :-D
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10193
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon Schorpi » 30. September 2008 13:57

Moin Slowly-

als "Spinnenexperte" solltest du doch eigentlich wissen,das die "tegenaria domestica" aber kleiner als ein Handteller ist.So bis 20 mm.

Ich tippe auf "tegenaria australus brutalus beissus"

Aber wie gesagt ,du bist der Experte.

-SCHORPI- :P
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2623
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Beitragvon willi-jens » 30. September 2008 22:25

um Unklarheiten auszuräumen, es handelt sich um die sogenannte Huntsman, gibt da wohl einige Unterarten, die ca. 15cm (mit Beinen, Körper allein vielleicht 4-5cm) groß werden :roll:
aber man gewöhnt sich an alles, war nicht die erste....außerdem nicht wirklich giftig, nur groß und blitzschnell, einfangen wird da zum echten Spiel...
die vorgenannte "brown snake" hatten wir selber zum Glück noch nicht im Garten, durften wir aber schon in freier Natur "bewundern", wenn man laut genug ist sind sie aber bereits auf Rückzug wenn man näher kommt...
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1135
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Beitragvon Richard aus den NL » 30. September 2008 22:45

willi-jens hat geschrieben:um Unklarheiten auszuräumen,

War auch mein erstes Gedanken...........

Bild

Richard aus den NL :grin:

(Der sich mal Skorpionen aus den Schuhe geschüttelt hat, Arghhh.....)
Benutzeravatar
Richard aus den NL
 
Beiträge: 2991
Registriert: 18. August 2006 08:30
Wohnort: Heel-NL

Beitragvon willi-jens » 1. Oktober 2008 00:44

DIE ist ja putzig klein :!: :wink: In etwa so gross wie die erste die wir im Haus hatten. Die erste in der Garage (war die erste die wir ueberhaupt gesehen haben) und die in der Kueche waren bestimmt um die 15cm...

Aber wenigstens fressen die die Redbacks und andere Spinnen.
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1135
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Beitragvon willi-jens » 1. Oktober 2008 00:45

aber anfassen tu ich die trotzdem nicht...
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1135
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole

Beitragvon sidebikeregina » 1. Oktober 2008 06:06

vielleicht muß man sich die Dinger nur lang genug anschauen, um sie einigermaßen hübsch zu finden... nee, nützt nix...mich schaudert`s auch noch nach 5 Minuten... :oops: :-D

LG Regina
Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Beitragvon Stephan » 1. Oktober 2008 08:58

Aber du hast dann keine Fliegen mehr in der Kücher...

Ob man die auch abrichten kann?!?




Stephan, der früher auch immer die Spinnen einfangen musste (beim platt hauen knacken die zu laut :rock: )
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11444
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Beitragvon Slowly » 1. Oktober 2008 17:59

sidebikeregina hat geschrieben:... nee, nützt nix...mich schaudert`s auch noch nach 5 Minuten... :oops: :-D

Falls Du das Problem auch bei Mäusen hättest,
solltest Du Ratten anlocken, z.B. mit Essensresten etc.!
Der Erfolg wird sich schon bald einstellen:
Wo Ratten siedeln, verschwinden die Mäuse !
:-D :grin: :-D
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10193
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Beitragvon sidebikeregina » 1. Oktober 2008 19:16

Nöööö, mit Mäusen hab ich keine Probleme.
Mein Sohn hat zwei davon im Käfig. Die sind total niedlich, zahm und schmusig.

Lieben Gruß
Regina
Honda NTV-Endurogespann
Sachs 650 Roadster-Veloklapp-Gespann
Honda Transalp PD06 Solo


Schaut mal wieder rein...
http://sidebikeregina.de/
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23. Oktober 2005 21:30
Wohnort: Gelnhausen

Re:

Beitragvon willi-jens » 6. Februar 2015 06:49

willi-jens hat geschrieben:gestern in der Küche:

Bild

etwa Handgroß....


Wer sich mal ansehen will wie sich so eine Fangaktion entwickeln kann: hier

Wenn man sie beim ersten Mal nicht fängt, die sind wirklich schnell..... ;-)




Unser erster Versuch sah damals vermutlich nicht viel anders aus Bild Nach ein paar Versuchen bei den nachfolgenden Kollegen klappt es dann viel besser Bild
Benutzeravatar
willi-jens
 
Beiträge: 1135
Registriert: 13. November 2006 10:58
Wohnort: Nähe Schwabenmetropole


Zurück zu Reisen und Gespanngeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jokeundjens, Platoff, Smile und 1 Gast