Camingtips

Reisen, Berichte, Unterwegsfragen, Camping ...

Camingtips

Beitragvon Saxon » 27. Januar 2017 19:23

Moin,
meine bessere Hälfte und ich wollen im Juli für zwei bis drei Wochen mit dem Gespann verreisen. Mehr, oder länger geht leider nicht.....
Die grobe Richtung soll Schweiz, Tirol, Norditalien werden. Ich würde mich freuen wenn jemand Tipps zu Campingplätzen in der Region hätte die nu nicht unbedingt durch Vollausstattung, Animation, 500 Wohnmobilstandplätze, 5 ADAC Sterne und so etwas glänzen. Eher simpel ausgestattet, ruhig gelegen...gemütlich...
Gibt es die Noch?
LG
Helmut
Saxon
 
Beiträge: 56
Registriert: 15. Januar 2017 13:52
Wohnort: 47495 Rheinberg

Re: Camingtips

Beitragvon Fränky » 27. Januar 2017 20:10

Chiavenna beim Wasserfall-am Splügenpass auf italienischer Seite :grin:
Ciao
Fränky
Benutzeravatar
Fränky
 
Beiträge: 241
Registriert: 21. Oktober 2005 16:01
Wohnort: Schwobaländle

Re: Camingtips

Beitragvon Saxon » 27. Januar 2017 20:23

Danke, das sieht schonmal geil aus....
LG
Helmut
Saxon
 
Beiträge: 56
Registriert: 15. Januar 2017 13:52
Wohnort: 47495 Rheinberg

Re: Camingtips

Beitragvon Thomas Heyl » 27. Januar 2017 21:54

Hallo!

Ich nehme an, Du kommst von Norden?

Selbst erprobt auf dem Weg Richtung Elba von Frankfurt via Basel:

  • Campingplatz am Achernsee nahe Offenburg (http://www.campingplatz-achernsee.de) - sehr gut, mit Lokal, günstige Preise.
  • Feriencamping Badenweiler (http://www.camping-badenweiler.de/), Top-Essen zu Fuß im Gasthaus zur Blume.
  • Bisschen ulkig, mitten in der Stadt und eine seltsame W-LAN-Politik, sonst gut und mit Verpflegung: Campingplatz "Wiggerspitz" in Aarburg nahe Olten ( http://www.camping-aarburg.ch/). Das sieht aus wie auf der Modellbahn gewollt und nicht richtig gekonnt. Nachts etwas getrübt durch nahe vorbeifahrende Güterzüge und sonst durch Wohnmobile, aber nette Leute.
  • Bei Bellinzona: Campingplatz "Al Censo", da wird aber seltsamerweise nur deutsch gesprochen: http://www.alcenso.ch/web/ . Sehr gutes Essen ein paar Kilometer weiter in Arbedo im Ristorante Gottardo. Nicht ganz so billig, ist halt Schweiz, aber schön und nett.
  • In der Lombardei sieht's mau aus mit Campingplätzen, aber das "Park Hotel" in Salice Terme ist super-nett und super-günstig (Hunde fast willkommener als Menschen :grin: ): http://www.parkhotel.pv.it/?lang=en - sehr schöne Location, gutes Essen im Haus und in der Nähe.

Hope this helps, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
 
Beiträge: 732
Registriert: 31. August 2015 10:45
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu Reisen und Gespanngeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast