Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Treffen, Märkte, Veranstaltungen, Ausstellungen, Ausfahrten ...

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Spitz » 28. April 2014 08:54

Hi Gespannler,
auch wir sind wieder gut mit Emma angekommen. Bis Eisenach Bundesstraße, dann gnadenlos Autobahn 4 und 9 bis Schleiz. Dazu kostenfrei Hagel, Regen und Sonne, alles im Wechsel.
Die Mz hat alles gegeben, 90kmh im vierten, 80 im Dritten Vollgas. Keinerlei Schäden oder so, fetzt !
War schön, euch kennen zu lernen, wir sehen uns.....

Gruß Spitz

Gespanntreffen1.jpg

Platzbild
Gespanntreffen2.jpg

Freitagspension, wegen zu spät, lach
Gespanntreffen3.jpg

Guten Morgen!
PapaimEinsatz.jpg
Zuletzt geändert von Spitz am 29. April 2014 06:10, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Spitz
 
Beiträge: 222
Registriert: 19. Dezember 2012 09:47
Wohnort: Stadt der Spitze

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Cruiserkurt » 28. April 2014 10:17

Hallo Spitz, schön, dass Du und Deine Frau die Wetterkapriolen gut ünerstanden habt, ich fand es auch schön Euch zu treffen. Vielleicht sieht man sich ja mal wieder, in Augustusburg?
Kurt, jetzt mit dem roten K100-Gespann- immer unterwegs und nie am Ziel.
Benutzeravatar
Cruiserkurt
 
Beiträge: 492
Registriert: 28. Juli 2008 13:13
Wohnort: Gütersloh

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Spitz » 29. April 2014 06:13

Na, erst mal in Sosa....da bin ich aber nur Do Tagesgast, weil wir Freitag in Urlaub fahren, Alpentour 8)

Spitz
Benutzeravatar
Spitz
 
Beiträge: 222
Registriert: 19. Dezember 2012 09:47
Wohnort: Stadt der Spitze

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Portaner-XS » 29. April 2014 20:31

Das war ein richtig schöner Tag. Die Fahrt zu Euch, mit Euch, die herzliche Aufnahme ( danke dafür) und auch die trockene Rückfahrt. Einige hatten wohl nicht so viel Glück bei der Heimreise. Besonderen Dank an Uwe und alle die dazu beigetragen haben ein richtig gutes Treffen zu organisieren. Hab mich in euren Kreis doch recht wohl gefühlt. Freu mich auf die nächste Verunstallung. Jürgen aus Porta
Portaner-XS
 
Beiträge: 7
Registriert: 16. April 2014 20:21

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Ju52 » 29. April 2014 21:52

Hier noch eine kleine Foddoauslese!
Wer meint, er hätte auf den Foddos zu viele Entfaltungsmöglichkeiten soll sich melden, dann nehm ich das entsprechende Foddo wieder raus. :wink:
@Nattes: Leider warst Du schon im Knüll, als Dein tolles Tarp in der Nacht bei Gewitter wirklich abgehoben hat! Und ich Dusselin hatte natürlich kein Foddoapparat mit zum Häuschen genommen... :cry:
Dateianhänge
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 008.jpg
Das gibt lecker Spiegelei!
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 011.jpg
Sonne satt!
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 013.jpg
Nach dem gelungenen Frühstück.
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 015.jpg
"Sir" Jules?
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 016.jpg
Samstagnachmittag
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 020.jpg
Tuffelsalat mischen!
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 021.jpg
Sammeln zum Grillen!
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 022.jpg
Ran an die Wurst!
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 023.jpg
Mitesser!
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 028.jpg
Am Lagerfeuer, gut beschirmt
Irgendwann gehn sie alle ins All
aber jetzt sind alle noch
Hart am Ball, hart am Ball

( Jörg Fauser/Achim Reichel)
Ju52
 
Beiträge: 382
Registriert: 5. Juli 2008 23:00
Wohnort: Gütersloh

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Ju52 » 29. April 2014 21:59

Und noch der Rest, eigentlich der Anfang :? :? :?
Dateianhänge
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 012.jpg
Im Schatten der Trendelburg. Rapunzel ließ sich nicht blicken!
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 001.jpg
Freitagabendstimmung
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 003.jpg
Ganz schön schön! Curds Walküre
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 005.jpg
Was gibt sie her, die Lakritzdose?
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 006.jpg
Samstagsfrühstück
Zuletzt geändert von Ju52 am 2. Mai 2014 00:44, insgesamt 1-mal geändert.
Irgendwann gehn sie alle ins All
aber jetzt sind alle noch
Hart am Ball, hart am Ball

( Jörg Fauser/Achim Reichel)
Ju52
 
Beiträge: 382
Registriert: 5. Juli 2008 23:00
Wohnort: Gütersloh

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Ju52 » 29. April 2014 22:05

Ach ja, die Treffenhunde!
Dateianhänge
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 025.jpg
Travis
Jahresanfang 2012 096.jpg
"Opa Kalli" alias Lucky
Dreiradlerfrühlingstreffen 25.-27.04 2014 010.jpg
Connor
Irgendwann gehn sie alle ins All
aber jetzt sind alle noch
Hart am Ball, hart am Ball

( Jörg Fauser/Achim Reichel)
Ju52
 
Beiträge: 382
Registriert: 5. Juli 2008 23:00
Wohnort: Gütersloh

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Cali » 30. April 2014 11:47

Schöne Bilder - da werd ich richtig neidisch - schade dass es bei mir nicht geklappt hat -
aber das nächste Treffen kommt bestimmt :!:

GRuß / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95
R100RT/Bj. 95
Cali 1100i/Bj. 97
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 861
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Spitz » 2. Mai 2014 12:28

Hallo Leute,
vor etwa zwei Wochen habe ich mir so eine Minicam gekauft und bin grad am Probieren.
Auf der Anreise zum Treffen hatte ich sie am Lenker - ist eigentlich Mist wegen der Wackelei. Trotzdem hier mal der Link, falls ihr mal kucken wollt.

https://www.youtube.com/watch?v=iW7LlQU ... e=youtu.be

Gruß Spitz

Ps: Ich mach das Ding jetzt an den Helm.
Benutzeravatar
Spitz
 
Beiträge: 222
Registriert: 19. Dezember 2012 09:47
Wohnort: Stadt der Spitze

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Kay-Uwe » 2. Mai 2014 14:37

Sieht doch interesant aus wenn die Straße so schön schwigt .
Urlaub,Ferien und Rente sind Cool
Benutzeravatar
Kay-Uwe
 
Beiträge: 605
Registriert: 22. Oktober 2005 15:17
Wohnort: Braunschweig

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Mia » 2. Mai 2014 18:20

Spitz hat geschrieben:Ps: Ich mach das Ding jetzt an den Helm.


Dann wackelt es doch mindestens genau so!? Dazu kommen schnelle Schwenkbewegungen wenn du schaust ob von rechts/links jemand kommt wenn du abbiegen willst. Die Kamera folgt dann deiner Blickrichtung. Ob das wirklich ruhiger wird?

Dann ist ja belegt wo du überall hin geschaut hast :-D
BMW K1100RS mit EML GT2000, BJ 1993
Benutzeravatar
Mia
 
Beiträge: 277
Registriert: 4. Februar 2014 13:12
Wohnort: NRW

Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon mappen » 2. Mai 2014 20:46

tach

und mach ein kleines stück schaumstoff vors micro, dann sind die windgeräusche weg...
lenkerbefestigung finde ich ok...

gas

markus
Benutzeravatar
mappen
 
Beiträge: 86
Registriert: 3. Dezember 2013 12:32
Wohnort: timbuktu

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Stephan » 3. Mai 2014 03:35

Naja, wenn man sich die Videos bei der tube anschaut, scheint der Helm noch mit einer der besten Stellen fuer die Kamera zu sein. Ich experimentier da auch noch mit. Ich nehm sie schon mal aus dem Rucksack raus in die Hand. . .



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11093
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Slowly » 3. Mai 2014 07:50

Hallo, Spitz,

dein Film hat mir gefallen, zeigt er doch sehr eindrucksvoll die Zielanfahrt und die schöne Landschaft.
Und die kleinen "Swings" geben doch nur deine Freude auf das Treffen wieder.
Ich bin nicht sicher, ob am Helm günstiger.

Gruß,
SL :grin: LY
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10056
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Cruiserkurt » 4. Mai 2014 18:55

Ich glaube nicht, dass die "Wellen" im Film von den Erschütterungen am Lenker herkommen, wenn Du nicht fährst, und der Lenker wird nicht bewegt,sind die Störungen auch. Sie rühren mmeiner Ansicht nach von den Motorschwingungen her.Ich habe einen Silentblock zwischen Kamera und BefestigungsTeil das hat geholfen.Es gibt unterschiedliche Silentblöcke, die die Viberationen verhalten die Kamera aber nicht dauernt wackelt.
Wir haben die Kamera vorn auf dem Kotflügel angebracht und sind durch Norwgen im Winter auch auf holpriger Eispiste gefahren.
Probier das mal aus. Außerdem ist es wichtig eine schnelle Carte zu neutze 10 oder mindestens 8
Kurt, jetzt mit dem roten K100-Gespann- immer unterwegs und nie am Ziel.
Benutzeravatar
Cruiserkurt
 
Beiträge: 492
Registriert: 28. Juli 2008 13:13
Wohnort: Gütersloh

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon jules » 6. Mai 2014 19:57

My pics from a great meeting, weather, location and friends were all excellent


On route,
the views and smells were truly wonderful
Bild

The roads twisty, the sun warming us
Bild

The campsite was beautiful
Bild

The backdrop by day
Bild

And by night
Bild

The water warm enough to swim in :wink:
Bild

Gespann fahrer arrive
Mr Happy :lol:
Bild

Priya x
Bild

Pewi and Ralf
Bild

Hans
Bild

Nattes and his air guitar :lol:
Bild

Jens and family
Bild

Our surroundings
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Too much afternoon beer Ralf!
Bild

Mosi with one of his boys
Bild

Children from Jens and Mosi
Bild

Kiko grilling late into the night
Bild

It was a very relaxed feel about the treffen, very good to see Kay-uwe and Gaby back on three wheels
Bild

Jorg departs on sunday morning :(
Bild

As did we all at one point, it was a great Treffen, very relaxed and friendly, atmosphere, great to see so many people new and old, the weekend felt as if summer had arrived until Sunday reminded us otherwise :?
I'd like to thank Uwe for the organisation, Hans for helping me cook Breakfast, Priya for being outstanding and all who made the effort that made it a great weekend.

P.s. many many thanks to those who bought the breakfast rolls, that was very generous of you :-D :-D
PPs. thanks for the beer Dad :lol:
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 885
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Uwe » 6. Mai 2014 20:42

Great pics ! Thx Julian :-)
.
Bild
Es bleibet dabei, die Gedanken sind frei!
Benutzeravatar
Uwe
 
Beiträge: 3361
Registriert: 22. Oktober 2005 08:44
Wohnort: aus dem schönen Nordhessen ...

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Ralf » 7. Mai 2014 13:57

Ich möchte mich auch noch mal bei allen bedanken, das so ein schönes Treffen stattfinden konnte. Ob das Tassen ausgeliehen, platz am Tisch und Grill oder Brötchen und und und gespendet wurden.
Gruß Ralf
R 1200 ST Gespann
Benutzeravatar
Ralf
 
Beiträge: 344
Registriert: 1. Juli 2008 17:01
Wohnort: Raa-Besenbek

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon pewibro » 7. Mai 2014 16:25

jules hat geschrieben:... PPs. thanks for the beer Dad :lol:

no matter son, hope you did enjoy it ... :D
Tschüß dann :smt039
PeWi

Bild
Benutzeravatar
pewibro
 
Beiträge: 1270
Registriert: 23. Oktober 2005 09:19
Wohnort: Sehnde bei Hannover

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Zugvogel » 8. Mai 2014 14:37

Talking about Köstritzer? - my pleasure, mate. :-D :wink:
Zugvogel
 
Beiträge: 22
Registriert: 18. September 2013 07:58
Wohnort: Lemgo

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Bremsbacke » 9. Mai 2014 18:41

Ich möchte nochmal auf den Edersee zurückkommen. Der dortige Platz wird wie eine Jugendherberge geführt. Es kommen hauptsächlich größere Gruppen dorthin und eine solche Anzahl von Teilnehmern erfordert auch eine rechtzeitige Planung. Bei den Guzzi Fahrern (die waren jetzt schon das 5.Mal dort) beginnt die Planungsphase ca. ein halbes bis deiviertel Jahr bevor die Veranstaltung stattfinden soll. Es beginnt mit der Terminfindung und der Absichtserklärung der einzelnen Teilnehmer. Wenn dann die einzelnen Kosten bekannt sind für Zimmer, Hütte, Zelt sowie die einzelnen Mahlzeiten (Frühstück,Abendessen) wird dies den Treffenteilnehmern bekanntgegeben und jeder bezahlt dann seinen Obolus ein. 4 Wochen vor Treffenbeginn möchte dann der Herbergsvater eine Anzahlung haben. Dies wird dann von den eingegangen Geldzahlungen de Teilnehmer finanziert.
Wenn man wie im vorliegenden Fall von dem ganzen Procedere nichts weiß geht der Schuß halt leider nach hinten los. Die Zimmer sind schon von anderen Gruppen belegt und der Herbergsvater hat auch keine Möglichkeit mehr entsprechende Essensvorräte vorzuhalten.

Es ist ein schöner Platz dort, und man kann sich da auch äußerst wohlfühlen. Aber es müssen halt die Spielregeln die sich für diesen Platz ergeben eingehalten werden um ein schönes Treffen für alle beteiligten zu erhalten.

Gruß Horst
"...der Kutscher knallte, und wir flogen über die Straße fort, daß mir der Wind am Hute pfiff."
Bremsbacke
 
Beiträge: 307
Registriert: 11. Juli 2007 23:36
Wohnort: Mainz

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Kay-Uwe » 9. Mai 2014 19:33

Campingplatz Trendelburg :

Hinfahren,anmelden,wenn Bedarf Fruestueck bestellen und Glücklich sein .

Keine Planung 6 bis 9 Monare im vorraus und bitten ,kein Geld einfordern ,keine Vorkasse 4 Wochen vorher überweisen ,nicht um Nachzügler und Abmeldungen kümmern .

Es war ein Tolles Wochenende im Trendelburg . Wann ist das naechste Treffen dort ?

Gruß Kay-Uwe
Urlaub,Ferien und Rente sind Cool
Benutzeravatar
Kay-Uwe
 
Beiträge: 605
Registriert: 22. Oktober 2005 15:17
Wohnort: Braunschweig

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon pewibro » 9. Mai 2014 19:48

Kay-Uwe hat geschrieben:... Es war ein Tolles Wochenende im Trendelburg . Wann ist das naechste Treffen dort ?

Sehe ich auch so, hoffentlich bald :wink:
Tschüß dann :smt039
PeWi

Bild
Benutzeravatar
pewibro
 
Beiträge: 1270
Registriert: 23. Oktober 2005 09:19
Wohnort: Sehnde bei Hannover

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Nattes » 9. Mai 2014 21:17

Hallo Horst,

wozu noch über Probleme diskutieren, die längst Schnee von gestern sind?

Der Platz in Trendelburg hat mir gerade deshalb gefallen, weil er so unkompliziert ist.
Da kann jeder entscheiden, ob, wann und wie er kommt.
Organisation läuft bei uns einfach so nebenbei ohne große Worte.
Ob Brötchenbestellung, Feuerholz, Ausfahrt, Grillen, oder ähnliches. Wir machen das einfach ohne großartigen Absprachen und das funktioniert immer sehr gut. Für Neue ist das erst einmal ungewohnt, weil kein "Veranstalter" da ist. Aber wenn man dann erst mal gelernt hat, das jeder der Veranstalter ist, lernt man das schnell zu schätzen. :-D
Ich würde mich da nächstes Jahr gerne wieder mit euch treffen. :-)
Die Betreiberfamilie ist absolut tiefentspannt und die Platzkosten schon wirklich peinlich niedrig. Da passt einfach alles.

Gruß Norbert
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4168
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Schorpi » 9. Mai 2014 21:28

Moin-
obwohl ich leider nicht teilnehmen konnte,war ich doch in Gedanken bei Euch.
Die Fotos und das Video lassen einem auch von Ferne dabei gewesen sein.
Ich sehe das wie Nattes-so muss das und man braucht sich über einen anderen Platz keine Gedanken machen.
Wenn alles klappt,bin ich beim nächsten Mal wieder dabei.

Liebe Grüße
SCHORPI- :P
Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

BMW K100RT-Gespann Bj.1986-Yamaha XS 1100 Bj.1978-Suzuki GS 500E Bj.1993-Yamaha XV 535 Bj.1996-
BMW F650GS-Gespann Bj.2003-
Benutzeravatar
Schorpi
 
Beiträge: 2561
Registriert: 6. September 2006 22:39
Wohnort: 29364 Langlingen

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Stephan » 10. Mai 2014 07:02

@Nattes, Schorpi, wo kann ich unterschreiben?!?



Ende der Diskussion. Ansonsten bitte 'nen Extra Thread aufmachen. z.B. „Variationen der Treffen-Planung".

Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11093
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Mia » 10. Mai 2014 07:37

Stimmt! Der Platz war klasse!

War sehr schön mit euch allen. So gewöhnungsbedürftig fand ich das mit der lockeren Organisation nicht. War genau so wie ich mir es nach den Postings hier vorgestellt hatte.
Schade fand ich nur dass ich kein englisch kann und nix verstehe - liegt aber ja an mir :oops:

Wenn es zeitlich passt komme ich gerne wieder und versuche ein paar Worte englisch bis dahin zu verstehen.

Gruß M.
BMW K1100RS mit EML GT2000, BJ 1993
Benutzeravatar
Mia
 
Beiträge: 277
Registriert: 4. Februar 2014 13:12
Wohnort: NRW

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Stephan » 10. Mai 2014 08:00

Mia, das mit dem Englisch ist nicht so schwer. Eigentlich ist nur ein niedergermanischer Dialekt. . .


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11093
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Nattes » 11. Mai 2014 00:38

Ende der Diskussion. Ansonsten bitte 'nen Extra Thread aufmachen. z.B. „Variationen der Treffen-Planung".


Hallo Stephan, ich weiß ja, das du ein ordnungsliebender Mensch bist, aber warum wir nicht im Treffenthreat über das Treffen diskutieren sollen erschließt sich mir nicht ganz. :-)

Gruß Norbert
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4168
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Hajobike » 11. Mai 2014 18:04

Hallo zusammen, ich kann mich nur den anderen anschließen. Es war ein tolles Treffen, unkompliziert, locker und Entspannend. Ich freue mich schon auf nächstes Jahr. :lol: :laber: Gruß Hajo
Ist das Leben nicht schön?
Benutzeravatar
Hajobike
 
Beiträge: 11
Registriert: 13. März 2013 20:21
Wohnort: Hameln

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Nattes » 11. Mai 2014 19:33

Weiß einer wo die "Rheyer Schloopmötsch" es? :-D :wink:

Erst die Leute hier einschüchtern und dann nach Takkatukkaland verschwinden. :D

Gruß,
Norbert :-D
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4168
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon KIKO! » 11. Mai 2014 21:39

Ich fand es übrigens auch schön. Auch wenn Rapunzel nicht da war ( obwohl Licht an war!).
Außerdem soll der Admin nicht meckern und kluge Vorschläge machen, sondern näxtes Jahr mal selber vor Ort kommen! Stephan, darüber würde ich mich sehr freuen!
Viele Grüße aus Menden,
Christoph.

"ich denke, Fisch ist etwas Schönes, aber dann denke ich, dass Regen etwas Nasses ist, also wer bin ich schon, dass ich mir da ein Urteil erlauben kann?"
Benutzeravatar
KIKO!
 
Beiträge: 380
Registriert: 26. März 2006 19:11
Wohnort: 58708 Menden

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Cali » 12. Mai 2014 08:14

Mia hat geschrieben:Stimmt! Der Platz war klasse!


Schade fand ich nur dass ich kein englisch kann und nix verstehe - liegt aber ja an mir :oops:

Wenn es zeitlich passt komme ich gerne wieder und versuche ein paar Worte englisch bis dahin zu verstehen.

Gruß M.


Hallo - jetzt bin ich aber etwas irritiert - ist die Forumstreffensprache englisch :?:
Ei dann muss ich aber vorher noch einen Kurs in der VHS besuchen :D .

Gruß / Bernd
BESSER SPÄT ALS NIE !

Cali 1100i/EML-GT2000/Bj. 95
R100RT/Bj. 95
Cali 1100i/Bj. 97
Benutzeravatar
Cali
 
Beiträge: 861
Registriert: 14. November 2011 17:52
Wohnort: Südhessen / Odenwald

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Mia » 12. Mai 2014 13:38

Cali hat geschrieben:
Hallo - jetzt bin ich aber etwas irritiert - ist die Forumstreffensprache englisch :?:
Ei dann muss ich aber vorher noch einen Kurs in der VHS besuchen :D .

Gruß / Bernd


Manchmal schon - und wenn man so neugierig ... ähem wissbegierig... ist wie ich wäre englisch schon von Vorteil :oops:
Ansonsten: das deutsche habe ich in der Tat auch nicht alles verstanden 8)
Prya wirkte sehr nett und offen auf mich und da fand ich es schade mit ihr kein Wort wechseln zu können.
:oops: :oops: :oops: habe dann auch nicht versucht auf deutsch was zu sagen, vielleicht hätte sie mich ja sogar verstanden!
Das nächste Mal traue ich mich einfach. :smt004

Bevor nun Reklamationen kommen: Jules ist auch nett :-D und die erzählung mit der "Flussüberquerung" habe ich sogar verstanden!
BMW K1100RS mit EML GT2000, BJ 1993
Benutzeravatar
Mia
 
Beiträge: 277
Registriert: 4. Februar 2014 13:12
Wohnort: NRW

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Nordmann » 12. Mai 2014 13:43

Mia hat geschrieben:...... und die erzählung mit der "Flussüberquerung" habe ich sogar verstanden!



Und die war richtig Scheisse! :smt005
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1206
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Cruiserkurt » 12. Mai 2014 13:45

Mia, Du mßt einfach sprechen, so wie Du es kannst, jeder gibt sich Mühe Dich zu verstehen und wenn nicht, sagen die "Nichtdeutschverstehenden" es mit Sicherheit und bemühen sich mit Händen und Füssen und mit der Zeichensprache Dir zu antworten, es gibt auch Papier und Bleistift oder ein Finger um im Sand zu malen" :grin: Wir können uns verständigen, im Gegensatz zu den Politikern :!:
Kurt, jetzt mit dem roten K100-Gespann- immer unterwegs und nie am Ziel.
Benutzeravatar
Cruiserkurt
 
Beiträge: 492
Registriert: 28. Juli 2008 13:13
Wohnort: Gütersloh

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Nordmann » 12. Mai 2014 13:54

Cruiserkurt hat geschrieben:Mia, Du mßt einfach sprechen, so wie Du es kannst, jeder gibt sich Mühe Dich zu verstehen und wenn nicht, sagen die "Nichtdeutschverstehenden" es mit Sicherheit und bemühen sich mit Händen und Füssen und mit der Zeichensprache Dir zu antworten, es gibt auch Papier und Bleistift oder ein Finger um im Sand zu malen" :grin: Wir können uns verständigen, im Gegensatz zu den Politikern :!:


Sehr schön gesagt! Genau so isses!
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1206
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon jules » 12. Mai 2014 14:18

Mia hat geschrieben:Manchmal schon - und wenn man so neugierig ... ähem wissbegierig... ist wie ich wäre englisch schon von Vorteil :oops:
Ansonsten: das deutsche habe ich in der Tat auch nicht alles verstanden 8)
Prya wirkte sehr nett und offen auf mich und da fand ich es schade mit ihr kein Wort wechseln zu können.
:oops: :oops: :oops: habe dann auch nicht versucht auf deutsch was zu sagen, vielleicht hätte sie mich ja sogar verstanden!
Das nächste Mal traue ich mich einfach. :smt004

Bevor nun Reklamationen kommen: Jules ist auch nett :-D und die erzählung mit der "Flussüberquerung" habe ich sogar verstanden!


Mia,
a real shame, Priya has a very good understanding of German and would've loved to converse with you, as would i, but like yourself shes a little shy when meeting new people,
next time we meet I shall talk to you.......in English, and German, after many beers im fluent don't you know :lol: :lol:
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 885
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Mia » 12. Mai 2014 14:39

@ Nordmann
bei der Erzählung habe ich anhand der Gestik verstanden, die Wörter gar nicht.

@ cruiserkurt
wie ich kann ist gut! Ich kann wirklich nicht! Kein englisch in der Schule, keine Grundkenntnisse. Im Zeichnen war ich auch eher unbegabt. Na gut, waren nur neue Leute für mich und ich dann zu schüchtern und hab mich nicht getraut zu probieren wenigstens :smt022

@ Jules
also haben 2 schüchterne Damen sich getroffen und nicht getraut :wink:
Das nächste Mal traue ich mich wirklich. Du hast Recht: Mit etwas Wein oder Bier wird die Zunge auch lockerer, da lernen sich fremde Sprachen ganz gut :-D :-D :-D
BMW K1100RS mit EML GT2000, BJ 1993
Benutzeravatar
Mia
 
Beiträge: 277
Registriert: 4. Februar 2014 13:12
Wohnort: NRW

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Cruiserkurt » 12. Mai 2014 18:11

@ Mia, ich meinte, dass Du so sprechen sollst wie Du es kannst, nämlich deutsch, oder fränkisch oder bayrisch oder oder oder.... irgend eine Sprache kannst Du bestimmt :grin:
Kurt, jetzt mit dem roten K100-Gespann- immer unterwegs und nie am Ziel.
Benutzeravatar
Cruiserkurt
 
Beiträge: 492
Registriert: 28. Juli 2008 13:13
Wohnort: Gütersloh

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Mia » 12. Mai 2014 19:17

Ups, hatte ich dann falsch verstanden. Normalerweise denkt jeder dass man in der Schule englisch hatte und es eingerostet ist.
Im Saarland gab es Ewigkeiten französisch als erste Fremdsprache und für eine zweite war ich zu faul. :oops:

Also saarländisch kann ich und ich hoffe die am Rhein und dann im Lipperland verstehen mich die Woche. :-D

Morgen verreise ich eine Woche lang mit dem Gespann :smt026 :smt026 :smt026
BMW K1100RS mit EML GT2000, BJ 1993
Benutzeravatar
Mia
 
Beiträge: 277
Registriert: 4. Februar 2014 13:12
Wohnort: NRW

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon jules » 12. Mai 2014 19:43

Mia hat geschrieben:Ups, hatte ich dann falsch verstanden. Normalerweise denkt jeder dass man in der Schule englisch hatte und es eingerostet ist.
Im Saarland gab es Ewigkeiten französisch als erste Fremdsprache und für eine zweite war ich zu faul. :oops:

Also saarländisch kann ich und ich hoffe die am Rhein und dann im Lipperland verstehen mich die Woche. :-D

Morgen verreise ich eine Woche lang mit dem Gespann :smt026 :smt026 :smt026


Mia,
fahr nach Verna un vielleicht eine bisschen English lernen ? :grin:
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 885
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Stephan » 12. Mai 2014 20:38

Nattes, dreh dich nicht um. Ich steh hinter dir :smt005

Wolltest du in diesem Treffen-Thread tatsächlich darüber diskutieren, warum es völlig in Ordnung ist, das alles über Vorkasse ect. wie beim zuerst angedachten Campingplatz zu organisieren? Und überhaupt wie ein Treffen zu organisieren ist? Vielleicht dann auch sofort die Frage der Selbstversorgung und wie es beim Frühstück zuzugehen hat?

Kann ich mir nicht vorstellen. Würde auch hier völlig untergehen und im schlimmsten Fall den Thread hier zerreden. . .


Aber bitte, wenn gewünscht, dann fangt an.



Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11093
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Mia » 12. Mai 2014 21:22

jules hat geschrieben:
Mia,
fahr nach Verna un vielleicht eine bisschen English lernen ? :grin:


Oh sorry Jules! I think for learn english i do holiday to wales for one year :lol:

I'm going to greece and learn greek .... i go to wales and learn english :idea:

by :smt039
M.
BMW K1100RS mit EML GT2000, BJ 1993
Benutzeravatar
Mia
 
Beiträge: 277
Registriert: 4. Februar 2014 13:12
Wohnort: NRW

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Nordmann » 12. Mai 2014 21:49

Mia hat geschrieben:@ Nordmann
bei der Erzählung habe ich anhand der Gestik verstanden, die Wörter gar nicht.



So, und jetzt stell Dir vor, Du sitzt auf diesem Gespann.......mit gefühlten 0,5cm Abstand des Ansaugrohres (links der Schnorchel unter dem Tank auch an Deinem Gespann) zur Wasseroberfläche mit aufschwimmendem Boot (kann man eigentlich auch nicht treffender ausdrücken...!)

Selten so viel Schiss um den Motor gehabt!

Und wenn Du mit nach Wales kommst, was ich Dir nur empfehlen kann..., heisst das nicht, dass Du da auch English lernst.

Walisisch ist nämlich selbst für so einen "Business Manager Arsch" wie mich der linguale Super GAU (wie aber wohl auch für 99% der restlichen Welt!)

Alles gut also! Aber wenn Du Dir Wales geben kannst....tu es.....und les mal die Reiseberichte zur Dragon Rally 2014 hier im Forum...Ein kleiner Eindruck, wenn auch völlig unzureichend! Es war nämlich noch sehr sehr viel geiler! :smt026 :smt023
Gruß vom
Nordmann
Benutzeravatar
Nordmann
 
Beiträge: 1206
Registriert: 9. Juli 2010 08:02
Wohnort: Dollern

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Mia » 13. Mai 2014 08:45

Nö, meine Logik ist schon richtig.
Ich wollte mich mit Griechen unterhalten können und war zum Sprachkurs in Griechenland - wenn ich mich also mit Walisern unterhalten will muss ich nach Wales. Weibliche Logik eben!

Nordman, wir reden von verschiedenen "Flussüberquerungen". Ich meinte den Überquerung am Campingplatz wo der Fotoapperat vor dem Aus gerettet wurde.

Ansonsten hatte ich keine engl. Unterhaltung verfolgt - ich war zu müde für sowas anstrengendes. Das nächste Mal verfahre ich mich bei meinem Ausflug nicht so oft und dann bin ich auch abends fitter. :wink:

So, nun gehts los. Der Vorteil bei Regenwetter los zu fahren ist ja dass man die Regenkombi schon an hat ....

:smt039 :smt039
M.

PS: Die Dragon wäre nix für mich. Da fehlt zuviel geeignetes Material. Salz und Schnee ist nix für mein blaues Schnuckelchen. Falls ich mal im Lotto genug gewinne ...
BMW K1100RS mit EML GT2000, BJ 1993
Benutzeravatar
Mia
 
Beiträge: 277
Registriert: 4. Februar 2014 13:12
Wohnort: NRW

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon jules » 13. Mai 2014 08:57

Mia hat geschrieben:PS: Die Dragon wäre nix für mich. Da fehlt zuviel geeignetes Material. Salz und Schnee ist nix für mein blaues Schnuckelchen.


Only a girl would say that :-D have a great time in Greece and make sure you put suncream on 8)
THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT...
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE WINTER...THIS IS THE GREATEST..... Andreas a.d.k.G
Benutzeravatar
jules
 
Beiträge: 885
Registriert: 25. Februar 2007 00:55
Wohnort: CARDIFF,WALES

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Zugvogel » 13. Mai 2014 09:52

Hi Mia,
war auch noch nicht auf der Dragon aber mehrmals in Wales- für mich "best part of England"! Fahr hin, triff die Leute und genieße die Landschaft- z.B. Breacons, Snowdonia und die Sprichwörtliche Liebenswürdigkeit der Einheimischen. Und ganz nebenbei lernst du auch noch Englisch.

Viel Spaß

Hans
Dateianhänge
Richtung Küste.JPG
Kontrastprogramm.JPG
Snowdonia.JPG
Zugvogel
 
Beiträge: 22
Registriert: 18. September 2013 07:58
Wohnort: Lemgo

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Nattes » 13. Mai 2014 14:12

Wolltest du in diesem Treffen-Thread tatsächlich darüber diskutieren, warum es völlig in Ordnung ist, das alles über Vorkasse ect. wie beim zuerst angedachten Campingplatz zu organisieren? Und überhaupt wie ein Treffen zu organisieren ist? Vielleicht dann auch sofort die Frage der Selbstversorgung und wie es beim Frühstück zuzugehen hat?

Kann ich mir nicht vorstellen. Würde auch hier völlig untergehen und im schlimmsten Fall den Thread hier zerreden. . .


Hallo Stephan,
wenn ich mir so anschaue, was hier im Threat schon alles geschrieben wurde, kann ich nicht wirklich nachvollziehen was du meinst.
Die Diskusion betrifft das Treffen und würde in einem neuen Threat untergehen.
Ich finde, du warst da ein wenig übereifrig, da es bei einigen leider so angekommen ist, als ob eine Diskusion nicht erwünscht sei.
Ich würde mir da etwas weniger Moderation wünschen.
Zumal dich nicht jeder kennt und weiß, wie er deine Moderation einschätzen muß.

Gruß,
Norbert
Wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.
Benutzeravatar
Nattes
 
Beiträge: 4168
Registriert: 21. Oktober 2005 20:34
Wohnort: OWL

Re: Dreiradler - Frühjahrstreffen vom 25.-27.April 2014

Beitragvon Slowly » 13. Mai 2014 17:16

Schöne Aufnahmen, Hans,

Du hast ein gutes Händchen für "Bildgestaltung" (Perspektive, Diagonale,Tiefe, Horizont ... etc.).

Gruß,
Hartmut
WARNUNG: Beiträge könnten Humor enthalten!
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Herrn W. Enauchimmer oder Frau M. Irdochegal !

-----------------------
Zum Gucken und Lesen: http://oldslowly.magix.net
1 Gäste-Fotoalbum "Begegnungen freundlicher Art"
1 Motorrad-Album "Das moderne Motorrad 1915" Fachliteratur (144 Seiten, 72 Abb.)
Benutzeravatar
Slowly
 
Beiträge: 10056
Registriert: 22. Oktober 2005 18:40
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH Rheindahlen

VorherigeNächste

Zurück zu Termine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast