Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weiter?

Wünsche, Anregungen, Lob und Tadel

Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weiter?

Beitragvon EX Jonas-Treiber » 16. Januar 2015 12:27

Ab und zu google ich meinen Namen, da ich aus verschiedenen Gründen nicht scharf darauf bin, dass meine Adresse für Jeden zugänglich ist.

Heute so über die Suchmaschine google gefunden:

[size=150]Dreiradler • Thema anzeigen - Blinkendes Bremslicht, ein ...
forum.dreiradler.org/viewtopic.php?t=7982
20.02.2011 - 24 Beiträge - ‎4 Autoren
... ail2=31504. Gruß Walter ... Mo 21 Feb, 2011 07:02. hallo walter, ich kann .... 14.03.2011 18:02 >>> Hab's mal rausgenommen. Stephan
[/size]


Wie kommt das zustande? Ich möchte keine Veröffentlichung meiner Adresse auf diesem Weg.
Benutzeravatar
EX Jonas-Treiber
 
Beiträge: 165
Registriert: 2. Oktober 2009 17:37

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon Hardy » 16. Januar 2015 12:36

Ich vermute, da die geschriebenen Beiträge öffentlich einsehbar sind, das dies auch google von diesem Forum macht,
also die Inhalte der Beiträge "saugt" und somit weltweit bei entsprechenden Übereinstimmung sichtbar sind / verlinkt.

goo... is watching you ... :!:

:smt039
Geist ist geil
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 305
Registriert: 18. Juni 2014 08:31
Wohnort: Witten

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon EX Jonas-Treiber » 16. Januar 2015 13:06

Nun goole nennt mir doch etliche Personen Walter Schmischke, die nicht mit mir identisch sind. Ich bin mir sicher, dass ich außer bei Bestellungen, meine Adresse nicht über das Internet, schon gar nicht bei Facebook etc. bekannt gebe. Ob dann die Verknüfung meiner richtigen Adresse mit dem Dreiradforum Zufall ist, für mich schwer zu glauben.
Benutzeravatar
EX Jonas-Treiber
 
Beiträge: 165
Registriert: 2. Oktober 2009 17:37

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon BongoBiker » 16. Januar 2015 13:14

Zufall nicht, aber gute Algorithmen ;)

Das Forum ist öffentlich, bis auf einen privaten Bereich, in dessen erlauchten Kreisen ich aber auch nicht vertreten bin, man liest nur schonmal das es sowas wohl geben muss.
D.h. Google und andere Bots können das Forum duchsuchen, von den einzelnen Beiträgen bis zur Mitgliederliste etc...
Es gibt ja auch eine Mitgliederkarte.
Außerdem kann jeder ohne Probleme herausfinden mit welcher IP aus du ins Forum gehst und ok, das dann einer Adresse zuzuordnen ist wieder nicht mehr ganz so einfach, aber nicht unmöglich.
Gruß, Richard mit EZS/ Carell "Kult" Bandit.

Der Weg zum Frieden: http://www.zeno.org/nid/20009280553
Benutzeravatar
BongoBiker
vormals RJ76
 
Beiträge: 1322
Registriert: 28. Juni 2013 09:12
Wohnort: Köln

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon Hardy » 16. Januar 2015 13:34

Hallo Walter,

in dem zitierten Beitrag "forum.dreiradler.org/viewtopic.php?t=7982"

ist ziemlich weit unten DEIN Beitrag, in dem deine Adresse drin steht.

Diese Beiträge sind öffentlich einsehbar und sog. "Bots" fischen sich die Daten, die sie haben wollen / für sie interessant erscheinen da raus.

Da kann dieses oder ein anderes Forum nichts für, zudem, wenn DU deine Adresse usw. dort selbst einstellst.

Grüße

Hardy
Geist ist geil
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 305
Registriert: 18. Juni 2014 08:31
Wohnort: Witten

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon Michael aus Düsseldorf » 16. Januar 2015 14:06

Hallo Walter,
über die Forensuche (Deine Straße + Haus-nr.) finden sich zwei !! unabhängige Beiträge mit vollständigem Namen und Adresse.
Die solletst Du löschen oder ändern.

Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael aus Düsseldorf
 
Beiträge: 751
Registriert: 7. November 2005 16:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon EX Jonas-Treiber » 16. Januar 2015 15:05

Asche auf mein Haupt, selber schuld, habe ich damals nicht gesehen, dass bei der Antwort vom Ministerium auch noch meine Adresse dran war. Habe ich jetzt gelöscht.

Nun ich bin seit Kurzem in Pension, aber bei meiner damaligen Tätigkeit, war es mir sehr wichtig, keine "Besuche" von meinen Kunden und deren Freunden oder Verwandten zu bekommen. Aber auch heute lege ich keinen Wert auf solche Kontakte in meinem Privatleben. Mein ältester Sohn wurde vor Jahren mal auf mich angesprochen und sollte solche Kontakte, die "mir finanziell nutzen sollten" zu mir vermitteln. Das fand ich damals schon ätzend.

Nun die Sache hat sich ja nun geklärt.

Gruß Walter
Zuletzt geändert von EX Jonas-Treiber am 23. Januar 2015 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
EX Jonas-Treiber
 
Beiträge: 165
Registriert: 2. Oktober 2009 17:37

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon Marschall » 16. Januar 2015 18:36

Genau deswegen sollten man sich mehrere Mail Addis besorgen und auch gut bedenken, welchen Nutzernamen man wählt.
Gruss Tom

Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt . Bild
Benutzeravatar
Marschall
Administrator
 
Beiträge: 1622
Registriert: 16. Oktober 2005 10:42
Wohnort: MOLdawien

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon motorang » 23. Januar 2015 06:50

RJ76 hat geschrieben:Zufall nicht, aber gute Algorithmen ;)

Das Forum ist öffentlich, bis auf einen privaten Bereich, in dessen erlauchten Kreisen ich aber auch nicht vertreten bin, man liest nur schonmal das es sowas wohl geben muss.
D.h. Google und andere Bots können das Forum duchsuchen, von den einzelnen Beiträgen bis zur Mitgliederliste etc...
Es gibt ja auch eine Mitgliederkarte.
Außerdem kann jeder ohne Probleme herausfinden mit welcher IP aus du ins Forum gehst und ok, das dann einer Adresse zuzuordnen ist wieder nicht mehr ganz so einfach, aber nicht unmöglich.


Servus,
jeder der hier schon ein paar Beiträge geschrieben hat kann in diesen "erlauchten Kreis". Der dient nämlich genau nur dazu, Beiträge aus Suchmaschinen rauszuhalten.

Hier: viewtopic.php?f=9&t=2705

Gryße!
Andreas, der motorang
Es gibt zwei Arten von Daten: von den wichtigen hat man ein Backup, und der Rest ist halt unwichtig.
:476: [Impressum] [motorang.com] [Die AIA]
Benutzeravatar
motorang
Administrator
 
Beiträge: 2574
Registriert: 16. Oktober 2005 07:37
Wohnort: Österreich

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon stuetzrad » 23. Januar 2015 10:08

Hallo Walter,

ich möchte Dich nicht verrückt machen, aber auch den Hinweis auf Deine letzte Berufstätigkeit würde ich hier nicht so klar schreiben, wenn Du nicht gegoogelt werden möchtest von alten Patienten , die Tätigkeit habe ich hier extra nicht zitiert..

Das Internet vergisst leider nix.

Viele Grüße,
Klaus
stuetzrad
 
Beiträge: 8
Registriert: 8. August 2012 15:07

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon herden » 23. Januar 2015 13:11

Hallo Walter,

...oben in Deinem Beitrag steht immer noch Name und Straße...links im Avatar auch noch Ort und Plz....solltest Du dann auch abändern..

ist weg. Danke Stephan!

mfg
Harald
Zuletzt geändert von herden am 24. Januar 2015 15:04, insgesamt 2-mal geändert.
------ Der Butenostfriese ------
baehr und Garmin Stützpunkthändler
http://www.motorrad-herden.de
Benutzeravatar
herden
 
Beiträge: 206
Registriert: 21. September 2008 09:36
Wohnort: Schaumburger Land, R12R, FJ1200, Streety 675R, KB3, Gespann: Suzi Bandit GSF 1200, kultig, biestig!

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon BongoBiker » 24. Januar 2015 14:44

Danke Motorrang , bei Bedarf gerne, aktuell noch nicht.
Gruß, Richard mit EZS/ Carell "Kult" Bandit.

Der Weg zum Frieden: http://www.zeno.org/nid/20009280553
Benutzeravatar
BongoBiker
vormals RJ76
 
Beiträge: 1322
Registriert: 28. Juni 2013 09:12
Wohnort: Köln

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon gespannsachen » 24. Februar 2015 15:06

Moin,

wenn ihr mit Firefox im Net surft, solltet ihr euch die Erweiterung "Ghostery 5.4.2" installieren.

Damit werden Tracker entlarvt und die können damit deaktiviert werden.
Es ist erschreckend, wer ein alles verfolgt.......... :rock:

Ich habe mein Firefox so dicht gemacht, dass selbst FB mich nicht mehr sieht :smt005

Grüße

Peter
Drei mal 17 Zoll ist toll!!
Benutzeravatar
gespannsachen
 
Beiträge: 296
Registriert: 22. Oktober 2005 06:15
Wohnort: 56073 Koblenz

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon EX Jonas-Treiber » 24. Februar 2015 19:40

Hallo,

ohne von mir gewünscht hat die Telekom mir "geholfen". Vor 6 Monaten habe ich den Anbieter gewechselt, bin nun aus verschiedenen Gründen bei NetAachen. Mir wurde damals erzählt, dass meine Email-Adresse bei T-Online weiter bestehen wird. Nun so zutreffend war es nur für 6 Monate. Mitte dieser Woche stellte ich dann fest, dass ich keine Emails mehr bekam/verschicken konnte, da Adresse nicht mehr existent.

Nett im Sinne von kundenfreundlich wäre gewesen, wenn T-Online mich informniert/gewarnt hätte.

Nun habe ich eine andere Email-Adresse woanders.

Nur so am Rande,

Gruß Walter
Benutzeravatar
EX Jonas-Treiber
 
Beiträge: 165
Registriert: 2. Oktober 2009 17:37

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon Stephan » 24. Februar 2015 20:59

Alles klar!

Soweit du hier für uns erreichbar bleibst, Walter.


Stephan
Jeder Idiot kann eine Krise meistern.
Es ist der Alltag, der uns fertig macht.

A.Tschechows

Bild
Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 11408
Registriert: 30. Oktober 2005 10:32
Wohnort: 4050 Rheydt

Re: Warum gibt das Dreiradlerf. meine Adresse an google weit

Beitragvon bf109v7 » 11. April 2015 02:27

Ich hingegen habe nichts dagegen, wenn jemand meine Adresse kennt, der Verfassungsschutz kennt sie bestimmt schon. Nur diskutieren die sicher noch darüber, ob ich nun ein rechter oder ein linker bin. Ich habe, damit man mich googlen kann auch überall den gleichen Nutzernamen.
Aber hier im Dreiradler musste ich eine alte PLZ und Deutschland benutzen, um mich anzumelden, mit meiner richtigen Adresse ging das nicht. :( :(
Wobei Adresse, meine ist sowieso auf keiner Karte, dass ist hier zu weit abgelegen. Deshalb hab ich die Anmeldebestätigung beantwortet, und die Koordinaten meiner Adresse geschickt. Hat aber nicht geholfen, bin immer noch mit falscher Adresse hier. :(
Alex
bf109v7
verstorben
 
Beiträge: 368
Registriert: 8. April 2015 16:29
Wohnort: Philippinen


Zurück zu Briefkasten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast